You are not logged in.

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Sunday, April 19th 2020, 10:25am

Grüße aus dem Ruhrpott

Hallo Zusammen,
ich heiße Nils, bin 40 Jahre alt und komme aus Dortmund.
Nach 15 Jahren Süßwasseraquaristik hab ich mich letztes Jahr dazu entschlossen in die Meerwasseraquaristik einzusteigen.
Mein Becken läuft nun seit Mitte Dezember 2019. Leider musste ich seit meinem Start schon einiges durchmachen.
Dinos, Cyanos und Fischkrankheiten. Da das Becken nun seit mehrer Wochen stabil läuft war meine Freude darüber wohl zu früh.
Seit einigen Tagen fang ein paar meiner SPS Korallen an weiß zu werden und abzusterben. Ich bin also zur Zeit auf Fehlersuche.
Ich freue mich auf jeden Fall hier zu sein und Tipps und Ratschläge von euch Profis zu erhalten. :MALL_~23:

Soweit schonmal zu mir.
Schönen Sonntag und bleibt gesund. :EVERYD~16:

LG Nils

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,440

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7629

  • Send private message

2

Sunday, April 19th 2020, 10:29am

Hallo Nils


-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Greg0sh

Trainee

Posts: 114

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

3

Sunday, April 19th 2020, 10:30am

Moin und wilkommen

Hast du ggf. Ne Ansicht des Beckens, dessen Technikdaten und Wasserparameter zur Hand.

Lg

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Sunday, April 19th 2020, 11:12am

Klar hab ich. Mit den Bilder hochladen klappt noch nicht so ganz aber ich versuchs.
Hier schon mal die Daten.

Mein Becken:

Eheim Incpire Marine 430:
Beleuchtung: Eheim Power LED +
Strömung: Nero 5 und Aqua Medic eco Drift
Rückförderpumpe: Aqua Medic DC Runner 4.2
Abschäumer: Nyos Quantum 120
Filter: Nyos Torq
Heizung: Aqua Medic Twin Controller mit Titan Heizstab.Dosieranlage: DD H2Ocean Pro

WW von heute morgen:

Sali 34,8
Ca 415
Mg 1350
KH 9,2
PH 8,1
PO4 0,015
NO3 3
NO2 0,05
NH4 0,05
Sio2 <=,1
Fe 0
K 425
Jod 0,06



Vielen Dank schon mal für das schnelle Interesse. :6_small28:

LG Nils

Greg0sh

Trainee

Posts: 114

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

5

Sunday, April 19th 2020, 11:17am

Also von den Wasserwerten she ich da nix was schlecht wäre,

Es könnte am Lichtmodul liegen da die Eheimbeleuchtung in den Kombis meist zu schwach für SPS sind.
Über Parasiten könnte man auch denken, bzw mal genauer hinschauen.
Oder aber sie sind erst kurz drinn, sind gestresst und müssen sich ganz einfach erstmal akklimatisieren.

nachoman

Professional

Posts: 1,390

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 879

  • Send private message

6

Sunday, April 19th 2020, 11:19am

Willkommen,

du hast eine relativ hohe KH in Verbindung mit einem recht niedrigen PO4 Wert.

Da würde ich mal mein Augenmerk drauf werfen, da kann es sein das die SPS Probleme haben genug PO4 aufzunehmen. Sprich eine Limitierung. Den PO4 Wert würde ich nicht so grenzwertig niedrig halten.

Erhöhe den mal so auf 0,04-0,06, natürlich ganz vorsichtig und dann könnte das Problem schon gelöst sein.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Greg0sh

Trainee

Posts: 114

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

7

Sunday, April 19th 2020, 11:56am

Ok die Verbindung habe ich nicht bedenkt

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

8

Sunday, April 19th 2020, 12:08pm

Hi,

Mark hat recht, ich würde den Po4 wert auch etwas anheben. Aber vermutlich nen mix aus beidem.
Ich befürchte auch das die Eheim LED nicht das non Plus ultra für SPS ist.

Grüße zurück aus Essen :)
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Sunday, April 19th 2020, 1:10pm

Vielen Dank für die Tipps.
PO4 dosiere ich schon zu da ich es sonst garnicht nachweisen konnte. Ich werde die Dosierung aber langsam erhöhen und KH etwas drosseln.
Die Korallen befinden sich schon mehr als zwei Monate im Becken, also keine Aklimatisierung.
Die Eheim Beleuchtung habe ich auch zu schwach empfunden und habe zusätzlich zwei blaue led Module von Eheim dazu geschaltet.
Diese gehen aber nur von 12-17 Uhr an.
Vielen Dank für eure zahlreiche Hilfe. Echt SPITZE!!!
Ich packe noch mal ein paar Bilder meiner Problemfälle dazu. Die "blaue" Acropora hat innerhalb von drei Tagen die Farbe verloren.











Mein Korallenhändler geht von einem Problem mit der Eheim Beleuchtung (sehr nach an der Wasseroberfläche) aus im Zusammenspiel mit zu geringen Nährstoffen und einer zu hohen KH. Wie Ihr also auch.
Ich will mir nur sicher sein das es nicht irgendeine Art bakterielle Sache ist, da zwei der Problemtiere eher auf mittlerer Ebenen plaziert sind.
Bin echt überfragt. ?(

LG Nils

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

10

Sunday, April 19th 2020, 1:29pm

Die ehemals blaue Acro kannst du entsorgen.
Die ist tot. Selbst die Monti sieht nicht gut aus.
Weiche und LPS sind offen. Ich kenne diese Eheim Beleuchtung leider nicht, aber ich könnte mir vorstellen das es trotz der LED streifen zu wenig licht sein Könnte.

Womit misst du No3?
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

11

Sunday, April 19th 2020, 1:45pm

Hallo Sven,
NO3 messe ich mit einem Tröpfchentest von Colomo. Zum Vergleich teste ich mit JBL.
Keine Ahnung ob die Beleuchtung zu schwach ist?
Komisch ist nur das es drei Monate keine Probleme gab. Sogar die Milka ist richtig gut gewachsen.
Und dann innerhalb von drei Tagen sterben mir die Korallen?!?
Echt schwierig. Eine neue Beleuchtung wäre ja auch nicht wirklich günstig.
Und welche wäre die Richtige.
LG Nils

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

12

Sunday, April 19th 2020, 3:08pm

Also die JBL Tests kannst du vergessen. Just my 2 cent.


No3 Test ist der von Fauna meiner Meinung nach ganz gut.
Man sollte aber No2 + No3 messen weil no2 No3 beeinflusst.

Was mir da noch einfällt, Jod könnte ein Problem sein.
Würde vielleicht mal eine ATI Analyse machen lassen.
Da kannst du dann auch mal überprüfen ob deine Tests funktionieren und siehst halt auch Probleme die evt nicht messbar anhand von Home test Kits sind.

Lass uns erst mal alles andere ausschließen bevor wir uns wirklich aufs Licht konzentrieren.

Viele Grüße
Sven
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

13

Sunday, April 19th 2020, 4:01pm

Hallo Sven,
hab meine Meßergebnisse schon einmal mit einer ATI Analyse abgeglichen. Das passte so ziemlich.
Das ist aber schon bestimmt 8 Wochen her. Da ich noch eine ATI Analyse da habe, werde ich die gleich nutzen und morgen abschicken.
Vielen Dank für den Tipp. :thumbup:

Ich halte euch auf dem Laufendem.

LG Nils

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,440

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7629

  • Send private message

14

Sunday, April 19th 2020, 4:08pm

zeig mal bitte die analyse von vor 8 wochen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

15

Sunday, April 19th 2020, 4:30pm

Analyse68059(1).pdf
Ich hoffe Sie ist jetzt dabei.
LG Nils

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

16

Sunday, April 19th 2020, 4:44pm

Was hast du gegen Eisen und Zink unternommen?

kann dauerhaft erhöht Korallen stressen, gerade Acros.
Wasserwechsel oder Filter mit Aktivkohle und Ursachenforschung.
Irgendwo müssen die Metalle her kommen. Jod war noch ok vor 8 Wochen, wird aber sicherlich nicht weiter steigen,
sondern eher gesunken sein. Wobei ich es da schon als handlungsbedürftig eingestuft hätte.
Mangan hast du angepasst?
Welches Versorgungssystem verwendest du?
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

This post has been edited 1 times, last edit by "Korallenpott" (Apr 19th 2020, 4:45pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NilsV80 (22.04.2020)

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

17

Sunday, April 19th 2020, 5:14pm

Also ich mache seitdem jede Woche 10% Wasserwechsel und filtere über Aktivkohle.
Wie kann ich Mangan zudosieren? Ich verwende das Versorgungssystem von Colombo

KH, Ca und Mg, Halo Complex, Potassium + und Metals + je nach Bedarf.
Nitrat und Phosphat + dosiere ich ebenfalls von Colombo.
Ich habe den ICP Test gerade abgefüllt und werd ihn direkt morgen früh verschicken.
LG Nils

NilsV80

Beginner

  • "NilsV80" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 14

Location: Dortmund

Occupation: Elektroinstallateur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

18

Wednesday, April 22nd 2020, 5:02pm

Hallo Zusammen,
die Ergebnisse der ICP sind gerade gekommen. Vielleicht könntet ihr mir mal eure Meinung dazu schreiben.
LG Nils
NilsV80 has attached the following file:
  • Nils Voss 062.pdf (332.86 kB - 27 times downloaded - latest: Jan 10th 2021, 5:43pm)

Posts: 179

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

19

Wednesday, April 22nd 2020, 5:54pm

Das Problem wird ganz klar an den Metallen und Jod liegen.

Hast du eine Osmoseanlage ?
Technik unbedingt auf Korrosion überprüfen.
Du musst Jod unbedingt ausgleichen und deine tägliche Jod Zuführung anheben.
Ich hab keine Ahnung von dem Columbo System, ob da irgendwie Jod zugeführt wird. Ansonsten musst du es händisch machen.

Nährstoffe könntest du auch etwas reduzieren. Aber als erste würde ich Wasserwechsel machen, damit die Metalle raus kommen.
Und auf jeden Fall die Phosphat Zufuhr stoppen. Nitrat wird sicherlich auch erhöht sein wenn es schon dosierst.
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

This post has been edited 1 times, last edit by "Korallenpott" (Apr 22nd 2020, 5:55pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,440

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7629

  • Send private message

20

Wednesday, April 22nd 2020, 5:56pm

Hast du irgendwas im Wasser was aus Metall ist? Einige Werte sprächen dafür, wenn du nicht irgendwas dosiert hast.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 4,140 Clicks today: 9,317
Average hits: 23,067.93 Clicks avarage: 53,287.72