You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Tuesday, July 29th 2014, 6:07pm

Author: mitscha

Welche Unterwasserkamera

Hallo! Eines vorab: Würde mich beim besten Willen nicht als Kenner bezeichnen, aber ich bin in den letzten zwei Jahren mit vielen Tauchern tauchen gewesen, mit und ohne Kamera und habe mich im Urlaub an der Costa Brava lange mit Herbert Frei unterhalten. (Kenner nennen ihn den Guru der Unterwasserfotografie ). Deshalb spreche ich hier aus eigener, bzw. aus Erfahrungen guter Unterwasserfotografen. Wieviel Geld möchtest du denn für eine Cam ausgeben? Hast du schon eine Digi-Cam? Wie sind deine Erf...

Thursday, June 5th 2014, 8:28pm

Author: mitscha

Der 540 Liter Ruhrpott Pott

Hi, es ist und bleibt für mich aufgrund der Vielfalt der Tiere und der Gestaltung eines der schönsten Mischbecken hier im Forum. Ich würde fast sagen da hat diesmal jemand seinen Beruf zum Hobby gemacht! Wirklich schön! Viele Grüße Micha

Tuesday, March 11th 2014, 2:55pm

Author: mitscha

Bilderdoku Würfel 63x63x60cm

Hallo, das Becken steht nun im Marktplatz zum Verkauf. Wer Interesse hat kann sich bei mir melden. Ist wirklich traurig, das Becken ist mir sehr ans Herz gewachsen. Ich habe viel Mühe und Fleiß reingesteckt, deshalb fällt mir die Entscheidung es abzugeben umso schwerer, vorallem wenn man die Entwicklung noch einmal zurückverfolgt. Aber es kommt bald Beckendoku 2.0. Das lässt mich wieder aufatmen.... Viele Grüße Micha

Monday, March 10th 2014, 9:07am

Author: mitscha

Der 540 Liter Ruhrpott Pott

Hallo Dirk! Glückwunsch zum 1-jährigen und zum grünen Daumen! Das Becken hat eine tolle Entwicklung hinter sich und es wirkt alles sehr harmonisch und gesund, wirklich schön. Viele Grüße Micha

Wednesday, February 26th 2014, 2:37pm

Author: mitscha

ricordea-bay News ...

Sind die Rockanemonen-Monster sicher aus der Karibik und nicht ausm japanischer Meer?!? Sorry, darüber soll man ja eigentlich keine blöden Witze machen, aber das war mein erster Gedanke bei den riesen Anemonen! Ich komm die Wochen mal wieder rum Micha, wenn ich konkrete Pläne wegen dem neuen Becken habe und dann "eine Hand voll" Schnecken mitnehmen...dürften bis dahin wohl noch ein paar übrig bleiben....hoffentlich! Viele Grüße Micha

Monday, February 10th 2014, 4:54pm

Author: mitscha

Submaster's Riff

Hi, schön mal wieder ein Update zu sehen und das Becken hat sich wirklich toll entwickelt!! So ein Becken voller stupider SPS Korallen kann ja (fast ) jeder, aber solch ein bunt gemischtes Becken wie deins gefällt mir aber um Welten besser! Viele Grüße Micha

Tuesday, January 28th 2014, 7:59pm

Author: mitscha

ricordea-bay News ...

Nabend zusammen! Die neue Anlage und die Tiere erst sind der absolute Oberhammer!! Ich war am Wochenende mehr als sprachlos... Wirklich beeindruckend was du auf die Beine gestellt hast Micha, ich freu mich auf die Neueröffnung!

Wednesday, January 15th 2014, 9:52am

Author: mitscha

L4rs Tiny Tank

Hi! eine wirklich schöne Entwicklung hat dein Becken. Deine Tiere stehen super, Bilder sind klasse. Das Becken ist jetzt schon ein Knaller, aber kaum auszumahlen wohin das führt.... Quoted from "L4rs" Ab jetzt feuert die größere Version mit 4x80 W T5 mit 4x75 W LED Bilder folgen ... Oh-ha, jetzt willste es aber wissen!?! So frei nach dem Motto...."keine Kompromisse mehr" ! Gefällt mir!! Das mit dem direkten Bilder hochladen üben wir aber noch einmal...so mit warten ist echt kacke... Viele Grüße ...

Monday, January 13th 2014, 12:04pm

Author: mitscha

Hybrid getestet

Hallo Christine, habe zwar keine Hybridlampe, aber ich kenne das noch von meiner alten Sunpower....haste schon versucht den Stecker in der Steckdose für die T5 Lampen zu drehen?? Danmt sollte das "glimmende" Licht der Röhren verschwinden. Viele Grüße Micha

Thursday, December 26th 2013, 3:46pm

Author: mitscha

Bilderdoku Würfel 63x63x60cm

Hallo zusammen, eigentlich sollte das Becken garnicht mehr stehen, sondern schon längst abgebaut werden. Jedoch habe ich es nicht übers Herz gebracht, denn morgen "feiert" das Becken seinen 2ten Geburtstag und Sheldon seinen 1sten im Becken. Meine beiden A. ocellaris dürften wohl mindestens 3-4 Mal so alt sein wie das Becken. Das Becken läuft inzwischen einfach vor sich hin, zur Zeit ohne Wasserwechsel, Abschäumer, Sangokai, nur mit Balling. An dem Becken werden also nur die nötigsten Arbeiten e...

Sunday, December 15th 2013, 2:48pm

Author: mitscha

L4rs Tiny Tank

Hey Lars! 1 + mit * ...mehr muss man dazu nicht sagen! Viele Grüße Micha

Saturday, November 23rd 2013, 1:22pm

Author: mitscha

Selbstversuch Sangokai

Hi, deine Aussage oben klang in meinen Augen eher nach einem Vorwurf gegenüber dem Sangokaisystem, weil es in deinen anderen Becken keinerlei Schwierigkeiten mit derartigen Belägen gab....habe mich nur sehr über diese Aussage gewundert, da du sehr schnell mit einem sehr hohen Fischbesatz fährst und dich dann noch über solche Beläge wunderst. Aber da habe ich es wohl falsch gedeutet, sorry, war nicht böse gemeint. Finde aber solche Beläge "normal" für eine Einfahrphase mit Riffkeramik und nicht ü...

Saturday, November 23rd 2013, 1:12pm

Author: mitscha

L4rs Tiny Tank

Puh Lars, du machst es einem aber auch nicht leicht im Leben....wie soll ich denn jetzt ruhig schlafen können, wenn ich weiß die schönen Potteri schwimmen bei dir im Becken und nicht bei mir..... 1 + mit * Viele Grüße Micha

Saturday, November 23rd 2013, 12:05pm

Author: mitscha

Selbstversuch Sangokai

Hallo! Quoted from "Muschel" im Moment ist der Tümpel schwer am veralgen... ich hatte mir im Stillen erhofft das mir das mit dem Sangokai System erspart bleibt. Bei einem anderen Becken habe ich damit keinerlei Probleme Frag mich was man sonst in einem so kurzen Zeitraum mit dem massiven (Fisch-)Besatz auch erwarten möchte!?! Sangokai ist meines Wissens ein sehr effektives System, welches deine Beckenbiologie unterstützt, aber es kann sicher nicht grobe Fahrlässigkeiten wegzaubern. Hast auch nic...

Wednesday, November 20th 2013, 6:38pm

Author: mitscha

Neue MP Incpiria Marine Becken vorgestellt

Guten Abend zusammen, hat eigentlich schon jemand das Becken "in action" gesehen ( nicht nur als Ausstellungsstück) und kann etwas dazu sagen?? Mich würde interessieren wie sich das Becken im Alltag schlägt, sprich ob das Technikbecken ausreichend groß ist usw und ob man wieder überall Kompromisse eingehen muss??? Viele Grüße Micha

Sunday, November 17th 2013, 7:02pm

Author: mitscha

L4rs Tiny Tank

Hi Lars! Quoted from "L4rs" Der Kaiser soll sein Mädel bekommen und die drei von der Tankstelle werden komplett gemacht das ist schon in Arbeit Na das hört sich doch prima an. Ist wirklich eine Augenweide ein Kaiserpaar, oder -harem im Becken zu pflegen. Dein Doktor freut sich sicher auch schon auf nen Mitstreiter! Quoted from "L4rs" Endlich mal Kritik ... danke Micha Joa, war ja nur ne kleine Manöverkritik die sich ja jetzt als unnötig bewahrheitet hat, also alles gut! Ansonsten gibt es aber au...

Sunday, November 17th 2013, 5:32pm

Author: mitscha

L4rs Tiny Tank

Hi Lars, das Becken scheint sich gut zu entwickeln, bin positiv überrascht wenn man die Bilder so betrachtet. Tolle Auswahl der Korallen! Zwei Kritikpunkte habe ich aber noch....Hat dein Kaiser denn auch ne hübsche Damen ( oder sogar zwei ??), um die er sich kümmern darf?!? Wenn nicht, dann wäre das noch ne wirkliche Bereicherung für ihn und dein Becken. Nen Doktor alleine hält man aber auch nicht.... Viele Grüße Micha

Thursday, November 14th 2013, 5:49pm

Author: mitscha

Torsten's Scubacube !

Hallo, finde dein Becken sieht wirklich gut aus. Ein bisschen Stellfläche haste noch für das ein oder andere schöne Tier. Acans würden sich vor der Muschel bestimmt gut machen, die sind auch eher als "harmlos" zu bezeichnen was Nesselkraft angeht. Viele Grüße Micha P.S.: Übrigens finde ich den Doc ebenfalls nicht okay für das Becken, das siehste aber ja auch ein. Finde aber nicht gut, dass hier einige Leute so extrem laut aufschreien, selber aber in ihrer Anfangszeit diverse Fehler in Sachen Bes...

Sunday, November 10th 2013, 3:48pm

Author: mitscha

Giftige Krustenanemone??? Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Hi! Quoted from "Stephen" Wenn sie beim "Behandeln" mit Aiptasia X (was ich schon gemacht habe) Gift ins Wasser abgegeben hätte, müssten das nicht zuerst einige Tiere wie z. B. Fische schnell eingehen? Denen gehts nämlich noch gut... Denen wird es noch in vielen Wochen gut gehen, keine Sorge!! Genauso wie dir. Habe es aus reiner Prävention mit dem Lüften angesprochen, weil es vor einigen Jahren mal ein Thema war, als jemand viele hunderte Protopalythoas getötet/geärgert hat und eine ganze Zeit l...

Sunday, November 10th 2013, 3:27pm

Author: mitscha

Giftige Krustenanemone??? Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Hallo Stephen, bloß keine Panik. Bei dem Lüften handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, die vielleicht auch völlig übertrieben ist. Dieses Palytoxin-Gift, könnte sich durch die Aerosole des Abschäumers in der Raumluft verteilen. Aus dem Grund habe ich das Lüften empfohlen. Bei den paar Krusten von dir wird aber nichts passieren, keine Sorge. Manche reagieren aber etwas empfindlicher mit ein wenig Juckreiz und Kopfschmerzen (wie meine Freundin). Habe wie gesagt die Krusten schon einige J...