Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 436.

Heute, 07:52

Forenbeitrag von: »Travetown«

Hanna Checker 774

Moin, viel besser wäre es, wenn sie eine Flüssigkeit statt Pulver einführen würden. Gruß Harro

Freitag, 9. November 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Travetown«

Natürliches Meerwasser aus Kroatien

Hallo, es gibt auch heftige Erfahrungen. Ich habe einmal bei der Personenkontrolle in Ägypten hinter einem Mann gestanden, der ein paar Steine im Handgepäck hatte. Fazit: Handschellen und ab. Seine Frau und 2 Kinder mussten fliegen. Er blieb da. Das war wirklich heftig. Wenn die einen schlechten Tag haben, gehst Du auch für Sand in den Knast. Gruß Harro

Mittwoch, 7. November 2018, 07:34

Forenbeitrag von: »Travetown«

Riffpfeiler mit zentralem Luftheber nach Knop

Moin, das ist wirklich heftig. Hatte gerade auch eine viel kleinere Plage. Habe dann Phosphat langsam auf 0,12 angehoben und dann mit Elimi Phos Rapid auf 0,04 wieder gedrückt (2 Tage). Nun ist Ruhe. Zusätzlich (wegen der eventuellen Giftstoffe beim Sterben der Viecher) noch über Kohle gefiltert. Gruß Harro

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 07:46

Forenbeitrag von: »Travetown«

Tridacna hat sich vom Muschelhalter gelöst!

Moin, meine crocea ist anfangs immer wieder von den Steinen / Haltern gehüpft und lebt nun seit über einem Jahr auf dem Boden im Sand. Ab und zu wandert sie ein Stück oder dreht sich etwas anders. Seitdem ich alle paar Tage ein paar Tropfen Isochrysis-Konzentrat füttere (wird auch in der Muschelzucht verwendet) , hat sie enorme Wachstumsringe bekommen und fühlt sich augenscheinlich wohl. Drücke die Daumen, dass sie sich wieder erholt!!! Gruß Harro

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:37

Forenbeitrag von: »Travetown«

Betriebssicherheit

Moin, mir ist vor ein paar Wochen meine EcoDrift (RFP im Blenny) ausgefallen. Sie ist einfach nach dem Füttern nicht wieder angesprungen. Motor defekt / durchgebrannt. Leider habe ich das erst beim nächsten Füttern bemerkt, so dass in der Zwischenzeit die ganzen Balling-Lösungen im Technikabteil konzentriert wurden. Hat aber keine erkennbaren Auswirkungen gehabt. Es waren auch nur ca. 6 Stunden. Zum Glückt passte erst einmal eine Aqamai in das Loch für die RFF. Seitdem habe ich immer eine 2. RFP...

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:17

Forenbeitrag von: »Travetown«

KAMOER X4 Dosierpumpe (K-DX4)

Moin, soweit ich das sehen kann, unterstützt die neue App mehrere Pumpen und auch den Firmware-Update. Mehr kann ich nicht sagen, weil die bei mir nicht funktioniert. Ist nun auch nicht tragisch, da die "alte" App sehr gut funktioniert. Gruß Harro

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 07:33

Forenbeitrag von: »Travetown«

KAMOER X4 Dosierpumpe (K-DX4)

Hallo, die Kamoer X4 habe ich seit Juni 2017 und bisher läuft sie absolut problemlos. Selbst die Kalibrierung ist noch 1a und musste bisher nicht angepasst werden. Die Apps (IOS - KAMOER und DosingPump2) sind deutsch. Bei mir läuft aber nur die Kamoer-App. Einzig die WLAN-Verbinung (im eigenen WLAN) ist nach einer Trennung vom Strom gelegentlich verschwunden und muss neu gestartet werden. Das geht aber innerhalb von einer Minute. Sie kann im Gegensatz zu der WLAN-Variante auch am Gerät selbst ge...

Dienstag, 2. Oktober 2018, 09:20

Forenbeitrag von: »Travetown«

Dosierpumpe

Moin, ich habe die Kamoer und die Grotesk TEC 1 und beide sind absolut zuverlässig und empfehlenswert. Gruß Harro

Sonntag, 30. September 2018, 09:26

Forenbeitrag von: »Travetown«

Dennerle Scapers Tank 35l

Hallo Annette, hast Du nur eine Schwebegrundel? Bei mir habe ich 6 im Becken. Es sind zwar keine richtigen Schwarmfische, jedoch sind sie gerne mit etwas Abstand zusammen. Momentan bewacht eine gerade wieder ihr Gelege. Viele Grüße Harro

Sonntag, 30. September 2018, 09:10

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, mir sind leider keine Geschlechtsunterschiede bekannt. Zum Test wieder ein 2. Tier reinsetzen würde ich nicht machen. Also entweder so lassen oder die verbleibende Grundel raus (wie soll das gehen??) und dann ein sicheres Paar einsetzen. Ich würde es so lassen. So wahnsinnig schlimm ist es nun auch nicht. Immerhin hast Du ein Paar Knallis. Die sind doch schon zusammen in der Höhle, oder? Viele Grüße Harro

Samstag, 29. September 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, das ist leider die beste Lösung gewesen. Wenn Sie nun einen Hinterausgang haben, den Du nicht sehen kannst, kann ich Dich beruhigen. Die ziehen gerne mal um. Hauptsache, es kehrt erst einmal Ruhe ein. Viele Grüße Harro

Samstag, 29. September 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »Travetown«

Meutes Blenny

Moin, ich habe geschrieben, dass ich sie zurückbringen würde weil Dein Becken noch ganz frisch ist und die Nadeln trotz Frostfutter auch Kleingetier aus dem Becken möchten. Meine habe ich nach 6 oder 7 Monaten eingesetzt und übrigens die Schlitze zum Technikbereich für ein paar Woche mit Gaze abgedeckt. Mit dem Geschlecht ist es wirklich nicht immer einfach. Auf Deinem Bild konnte ich das nicht richtig erkennen. Ich hoffe, Du liegst richtig und es gibt nicht Mord und Totschlag im Becken, wenn #2...

Samstag, 29. September 2018, 08:09

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, ich denke einmal, dass Du nicht wirklich ein Paar bekommen hast. Sehr traurig und ärgerlich. Wenn Du einen Händler in der Nähe hast, würde ich das Tier dorthin bringen und verschenken. Dann sparst Du Dir den ganzen Aufwand mit einem 2. Becken. Das ist Wahnsinn. Gruß Harro

Freitag, 28. September 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, keine Ahnung, ob das vorkommen kann. Die sind Dir doch als Paar verkauft worden, oder? Meine haben sich noch nie in die Wolle bekommen. Das wäre wirklich sehr schade! Ändern kannst Du noch nichts mehr. Also bleibt Dir nur abwarten. Drücke Dir die Daumen, dass dies nur ein kleiner Ehestreit war und später dann die Versöhnung kommt! Viele Grüße Harro

Freitag, 28. September 2018, 13:06

Forenbeitrag von: »Travetown«

Meutes Blenny

Hallo, bist Du sicher, dass die Nadel ein Männchen ist? Irgendwie sehe ich da nicht die typischen Höcker.... Gruß Harro

Freitag, 28. September 2018, 12:04

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

50% geschafft

Freitag, 28. September 2018, 08:04

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, Du bist einfach zu ungeduldig. Sie werden sich schon alle finden. Du kannst denen nicht vorschreiben, was sie zu machen haben und wie Deine Vorstellungen sind. Das wird sich schon alles klären. Aber nicht innerhalb von 2 oder 3 Tagen. Für die Tiere ist das eine extreme Umstellung und sie verhalten sich dann auch entsprechend. Die Knallkrebse sind fast blind. Dies ist auch mit ein Grund, warum sie mit den Grundeln als Wächter leben. Wenn also ein Knalli mal auf Abwegen ist, dauert es ...

Freitag, 28. September 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »Travetown«

Meutes Blenny

Moin, ich würde die verbleibende Nadel lieber abgeben! Gruß Harro

Donnerstag, 27. September 2018, 07:27

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, bei mir habe ich den Aqua Media Hopstop (https://aqua-medic.de/index.php?r=catalo…&id=402&cid=105) angebracht. Das kann man sich gut zuschneiden. Eventuell 2 nehmen. Wenn die Grundeln einen Nervenzusammenbruch haben und hektisch werden, habe ich beobachtet, dass sie zur Scheibe schwimmen und dann steil nach oben. Daher reichte es mit dem Hopstop aus. Dieser sollte auch dauerhaft angebracht werden. Erst gestern ist eine wieder durchgedreht (ohne ersichtlichen Grund) und hat den Spring...

Dienstag, 25. September 2018, 08:05

Forenbeitrag von: »Travetown«

80 Liter - es ist vollbracht

Hallo Sina, mit den Fischen würde ich erst einmal abwarten, wie sich die Nährstoffe entwickeln und dann entscheiden. Durch den Abschäumer wird das aber wohl kein Problem sein. Ich denke schon, dass Du nach und nach alle drei (Blenny, Korallengrundel und den Höhlenlippi) einsetzen kannst. Es kommt allerdings auch sehr auf den Besatz an Korallen (Verbraucher) an. Gruß Harro