Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 08:57

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Bin mir fast sicher, dass dieser niedrige PO4-Wert hier nicht gehalten werden kann (aufgrund des Altgesteins und der nicht wirklich empfehlenswerten Rückwandlösung…). Und die momentane schnelle Verringerung auch nicht der richtige Weg ist, wie die anderen erfahrenen Mitglieder bereits geschrieben haben. In Bezug auf die Caulerpa zitiere ich mich aber gerne mal selber: Zitat von »Matthias S.« Das PO4 ein wenig zu reduzieren ist jedoch sicher kein Fehler. Geh erstmal mit Pinzette dran…. Den PO4-We...

Heute, 08:24

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Was für Krustenanemonen?

Also Bild 1und 2 sind ja dieselben. Denke das sind Ultra Magic Green Explosions Mushroom Hepatitis A-Z. War ein Späßchen zur frühen Morgenstunde… Sind alles Zoanthus. Die Phantasienamen kenne ich nicht wirklich. Schöne Zoas sind das in jedem Fall. Gruß, Matthias

Montag, 10. Dezember 2018, 14:21

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »Jessy1984« ..der Globus soll auch Caulerpa fressen.. hab ich wie gesagt noch nicht gehört….bzw wo steht das denn? Zitat von »Jessy1984« ich mach mal nen neuen Thread auf ;-) das ist sicher sinnvoll. Zur Caulerpa-Diskussion geht es dann (bis auf die ergänzende Frage von mir…) hier weiter. Gruß, Matthias

Montag, 10. Dezember 2018, 12:41

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »Jessy1984« Hab mal ne andere Frage: hab Caulerpa taxifolia mit dem Lebendgestein damals eingeschleppt..die is natürlich nun sehr am wachsen durch das erhöhte PO4. Bekomm sie nicht in den Griff mit abrupfen :-( Die sitzt überall...auch zw den Korallen und drüber. Gibt es da nen Fressfeind für 220L? Den Globus-Seeigel hab ich gelesen Da würde ich Dir weiterhin zur manuellen Entfernung raten. Fressfeinde außer Fische (Kaninchen, Fuchs…) kenne ich da keine. Globulus wüsste ich jetzt nich...

Montag, 10. Dezember 2018, 11:24

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Ich hätte noch kurz eine Anmerkung zum Ursprungsthema. Würde in jedem Fall keine neue Gelbbauch-Demoiselle nachsetzen. Mit 2 Stück geht okay, aber so wie schon etliche Erfahrungsberichte und auch Prof. Thaler damals in der Koralle geschrieben haben, alles andere ist auf begrenztem Raum sehr schwierig. Die machen sich sonst kaputt. Was nun genau zum Versterben der Demoiselle geführt hat, können wir natürlich nicht sagen. Aber Nachsetzen würde ich definitiv nicht raten. Gruß, Matthias

Montag, 10. Dezember 2018, 04:42

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Silikat vs. Euphyllia

Zitat von »brokn« Kann das Silikat schädlich sein, also nicht in Form von Algen (diese stören ja die Koralle, wenn sie auf ihr drauf sitzt) sondern vom Stoff selber Nein, das Silikat ist für Organismen (Fische, Korallen,……) nicht schädlich. Bild wäre hilfreich, wie Lars schon vorgeschlagen hat. Eine Wasseraufbereitungsanlage (Osmose+Harz) ist vorhanden, oder? Welches Gestein hast Du verwendet und mit welchem Test hast Du das Wasser auf Si überprüft? NO2 wirkt immer auch auf den NO3-Test. Denke,...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 16:08

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Deltec Kundenservice

Also ich kann in diesem Thread keinerlei explizite Werbung entdecken. Achim schreibt einfach seine Erfahrungen mit dem Kundensevice und ist froh, dass ihm geholfen wurde. Wir im Foren-Team sind da im Übrigen schon recht aufmerksam was sowas angeht und reagieren ggf. auch. Nur bitte nicht jeden positiven Bericht gleich als Werbung sehen. Das wäre schade. Dasselbe könnte man ja auch bei negativen Berichten vermuten. Hat ein User tatsächlich neg Erfahrungen gemacht oder übernimmt dieser nur eine Fu...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Muss sagen, der Thread hier nimmt allmählich fast schon richtig gute Dimensionen an und bietet einige interessante thematische Sprünge. Gruß, Matthias

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »Jessy1984« Aber hab nochmal ne Frage zu meiner Spindel: ich hatte die Dupla-Präzisons-Spindel und die ist abweichend zum Tropic Marin Präzis. Aräometer? Kann das sein? Habe es gestern gemessen und zum ersten Mal vergleichen: Dupla: 1,0229 Tropic Marin: 1,0232 ??? Wie kommt sowas? Gleiches Probewasser und gleiche Temperatur?? hmm..messe nun mit dem TM (das kann man viel besser ablesen) Hi, wie bereits geschrieben, darauf wurde schon in Deinem anderen Thread geantwortet. Das sind norma...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 14:05

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »nachoman« Damals hatte ich das Microbe Lift Organic Active verwendet. Nach 3 Wochen sah das Wasser nicht mehr gut aus. Es war so flockig geworden.....also es schwammen feinste kleine Partikel drin rum. Hallo Mark, das ist interessant. Würde das Thema hier jetzt zwar nicht gerne in eine Fragerichtung "Lagerung Salzwasser ja/nein" lenken wollen, aber was könnte dazu geführt haben? Ist das ein Salz mit erhöhten KH/Ca-Werten? Ausfällungen CaCO3… Oder irgendwelche organischen Beimischunge...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Wie oben bereits geschrieben, wenn es zu Deiner normalen Beckenpflege gehört, mach ruhig Deinen gewohnten Wasserwechsel. Werte bzgl. Mg, Ca wirst Du jedoch damit nur geringfügig senken können. Das sind 40Liter auf 240, das macht nicht viel aus. Verwende aber doch das Wasser, wenn Du es schon angesetzt hast. Gruß, Matthias

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »Jessy1984« sry ab 0,1 mg/l steht bei Markus Mahl im Buch :-( hab mich verlesen.. Ab 1 mg/l kann es ggf. problematisch werden. Zitat von »Jessy1984« Wasserwechsel lieber nicht wegen der Mg 1440 und Ca 470 aber ? dann würden die Werte doch wieder ansteigen oder? Wär das den schädlich? Ist ja schon länger so hoch (2 Monate) und war noch höher vorher :-( Du kannst ruhig WW machen. Das wird Dir bei 40L bei der Korrektur Deiner Werte (Mg,Ca) jedoch nicht viel bringen.. Das ergibt keine gro...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Zitat von »Jessy1984« ok.. überall steht leider, dass NO2 im MW auch bei 0,02 schädlich ist?! Wo steht denn so ein Unsinn? Haste da mal nen Link? Das ist nicht richtig. Zur Frage mit dem Aräometer siehe Deinen anderen Thread. Wasser kannst Du wechseln, das ist okay. Aber der beschriebene Umstand des verstorbenen Fisches ergibt bzgl. NO2 keine Notwendigkeit für WW. Gruß, Matthias

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Sehe ich wie Rolf. Mach mal nix heute. Heute ist Sonntag. Ne, da passiert nichts. Gruß, Matthias

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:38

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Aräometer - Beratung <<Ablesung<<

Zitat von »Jessy1984« Habe nun ein problem, dass mir 1 Fisch wohl gestorben ist. Der ggammelt irgendwo. Finde ihn nicht. Habe dadurch erhöhte NO2-Werte: 0,04 und PO4 (hatte ich auch vorher schon): 0,15 ... ja hab viel gefüttert..und nutze nun auch den Aqualight PO4-Absorber in nem Aqua Medic Reactor S. Wie oft muss ich denn den Absorber wechseln? Hab leider nur ca, 100ml reingetan (mehr passt da nich, man muss ja oben etwas Platz lassen). Hab nun schon 40l Wasser angesetzt und werde gleich eine...

Sonntag, 9. Dezember 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

SOS - Fisch gestorben, finde ihn nicht = NO2 !!!

Mal bitte langsam… Was ist das denn für ein Fisch, der gestorben ist? Evt. ist er auch im Moment nur nicht sichtbar…. NO2 steigt durch einen verstorbenen Fisch aber in jedem Fall nicht in bedenkliche Höhen. Gruß, Matthias

Sonntag, 9. Dezember 2018, 01:53

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Reefer 350 // US-Style

Was ist denn los Chris? Hoffe Du hast den Smiley verwechselt! Gruß, Matthias

Samstag, 1. Dezember 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Tim aus Haltern am See

Hallo Tim , Gruß, Matthias

Donnerstag, 29. November 2018, 09:55

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Automatische Nachfüllanlage mit Optischem Sensor

Hallo Bernd, meinst Du jetzt den Osmolator nano oder den normalen Osmolator 3155? Gruß, Matthias

Donnerstag, 29. November 2018, 01:48

Forenbeitrag von: »Matthias S.«

Automatische Nachfüllanlage mit Optischem Sensor

jetzt hab ich erst verstanden, worum es geht. Nein, das kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen, dass der Magnet da beim osmolator nano in der beschriebenen Form Probleme macht. Ansonsten hast Du das richtig installiert, oder? Würde ich umtauschen, wenn sich das Problem nicht erledigt... Gruß, Matthias