Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 17. November 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Mein neuer Reefer 250 Deluxe

Das war bei mir ja auch der Grund warum es 2 MP40QDW wurden, es war mir zu unsicher bei der Glasstärke

Samstag, 17. November 2018, 14:31

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Umstieg von Balling auf DSR Methode

Ja, das kenne ich, daher hab ich eine Zeit lang die RW4 jeden Tag 30 min. Zeitversetzt im Technikbecken betrieben Ich überlege auch derzeit den Powerfilter ins Hauptbecken zu stecken das TB ist zu klein und die DC2000 müsste ich umbauen

Samstag, 17. November 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Neues Aquarium Reefer XL 425

Das Problem bei den Seesternen ist sie ernähren sich von Detritus

Samstag, 17. November 2018, 10:06

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Tunze 1073.020

Also bei mir sind alle Tunze leise, ich würde sich mal auseinander nehmen und nach ungewöhnlichem suchen.

Samstag, 17. November 2018, 09:32

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Kleine Planänderung, da mir die im Schwimmkasten im 20G gehorteten Drahtalgen zu viele Nährstoffe aus dem Becken ziehen steht seit gestern wieder der Algenreaktor nach dem AS im Becken. Ich bin wegen den Platzproblemen wieder auf den CoralBox D500 zurück und habe mal den Sander C50 an diesen angeschlossen. Langsam bleibt als Quelle nur noch das Pelletfutter oder der Feinstaub in den Algen. Die Watte wird derzeit täglich gewechselt. PO4 war gestern wieder bei 0,096. Allerdings hatte ich zuvor mit...

Freitag, 16. November 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Neues Aquarium Reefer XL 425

Ich weiß jetzt nicht wie die Pumpe eingestellt und wie stark somit der Sog auf der Saugseite ist. Ist der sehr stark, dann vielleicht doch etwas höher installieren. Turnt der Seestern sehr oft außerhalb vom Sand herum kann es sein, dass die Wasserwerte nicht passen oder er nicht genug zu futtern findet

Freitag, 16. November 2018, 16:05

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Neues Aquarium Reefer XL 425

Normalerweise bleiben sie im Sand, kommen sie die Scheibe dauerhaft hoch heißt das meist nichts gutes

Freitag, 16. November 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Warum die Spindel und kein Refraktometer?

Ich nehme auch das Refraktometer, das ich vor jedem Messen mit der ATI-Referenz kalibriere. Mein Problem, dass TM-Spindel und die ATI-Referenz nicht übereinstimmen hat es mir nicht leichter gemacht. Allerdings stimmt das Refraktometer, wenn mit der Referenz kalibriert auch mit der Referenz von FM überein

Mittwoch, 14. November 2018, 16:39

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Jod dosiere ich mit Sangokai nach Anleitung 2x die Woche und die monatlichen Messungen sind im grünen Bereich

Mittwoch, 14. November 2018, 14:57

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Den aktuellen Jodgehalt kenne ich nicht, da ich ihn 1x im Monat Messe und das mit Salifert, der ja nur so lala ist. Aber Krabben und Knalli sind wohlauf, keine Häutungsprobleme, Scheibenanemonen sind ebenfalls voll geöffnet und die Gorgonie fluffig, daher sollte es passen als Indikator, Blaue Koralle zeigt auch Polypen.

Mittwoch, 14. November 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Welche Nahrung? PO4 derzeit 0,03 und NO3 5mg. Das sind schon Werte bei denen ich bleiben möchte

Mittwoch, 14. November 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Fusion Nano 20G

Kleines Update, da meine zwei Percon, von dem anderen Versender leider ein Fehlgriff waren oder mein Knalli ein extra Happen hatte, habe ich weil ich die Algen langsam wachsen mir bei Mrutzek jetzt einen Harem bestellt. Ein Herr und 3 Percon Mädels sowie dem Knalli ne neue Grundel. Auch wenn es für den Randalli eigentlich die falsche ist, aber ich hatte damals diesen mit einer Zitronengrundel bekommen, daher bekommt er auch wieder eine.

Mittwoch, 14. November 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Hallo Werner, ich habe den Algenreaktor bisher nicht wieder in Betrieb genommen, da ich trotz Seehasen und Igel immer noch Spaß mit den Algenmix und ich keine Lust habe diese ungewünschten wie Aschenputtel aus den Drahtalgen zu fischen. Die ersten Tage war der Seehase superfleißig und ich denke, es sind auch für ihn noch recht viele, so dass ich mich gestern entschloss dort mal wieder einzugreifen. Sprich ich habe mit der Zahnbürste jeden Stein bis auf das grundgerüst geschrubbt, mich von meinem...

Montag, 12. November 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Anfänger.

Wenn du dir sicher bist, dass du einsteigen und eine ganze Stange Geld in die Hand nehmen möchtest, dann nehm das größte Becken und achte auf gescheite Technik. Ich habe im Laufe der Zeit zum Bespiel alles nach und nach ersetzt, weil ich anfangs, rechnet man alles zusammen, das Geld nicht zusammen hatte und gerade bei Abschäumer, Strömung und Licht ist es wichtig für den Verlauf was Vernünftiges zu haben. Ist das Becken, dann gestartet, so muss man den größeren Pott auch mit Korallen und Fisch b...

Montag, 12. November 2018, 08:36

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Mein erstes Rotes Meer

Ah alles klar, dann hat das Bild etwas getäuscht. Nein hab ich nicht gebaut, ich hab den Skimz Algenreaktor hier stehen, da er alle Eigenschaften besitzt, die mir wichtig waren und wenn man jetzt Pumpe und LED extra rechnet geht auch der Preis noch Natürlich hat der Selbstbau schon einen Vorteil

Sonntag, 11. November 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Mein erstes Rotes Meer

Für den Reaktor hätte ich eine Dunkle Röhre und durchsichtige Deckel genommen. Der Durchmesser sieht mir ein optisch ein wenig schmal aus oder irre ich mich?

Sonntag, 11. November 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Reefer 425XL Upgrade

Ja, ich bin auch gespannt, was passiert wenn meine Clowns im Dezember zwei Stück bekommen, noch habe ich da ja keine SPS drin

Samstag, 10. November 2018, 10:10

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Neues Aquarium Reefer XL 425

Als Brücken zwischen den Steinen?

Sonntag, 4. November 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Was ist denn das, was kommt da?

Blaue Koralle so flach?... naja sieht man ja recht schnell, wenn man ein Stück abbricht

Sonntag, 4. November 2018, 10:57

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Was ist denn das, was kommt da?

Tippe mal auf sowas https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…m_cf_hamrum.htm Allerdings schaut unten rechts ganz schüchtern da ehr so etwas heraus: https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…ontacanalis.htm Halt einfach warten bis sich da mehr heraus traut