Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 73.

Donnerstag, 27. September 2018, 18:48

Forenbeitrag von: »Thames«

EpoReef -Reefscaping mit Konzept

Hey, mein Becken steht ja noch nicht so lang aber bis jetzt ist alles positiv. Klar hatte ich nen holprigen Start, vermutlich selbst verschuldet, aber das EpoReef sieht toll aus. Hab aber noch 1 KG Lebendgestein drinne. Zurzeit mache ich Balling Light + Sangokai Balance,zusätzlich muss ich noch mit P04 künstlich nachhelfen. Leider hab ich noch wenig Korallen sowie Fische (muss mal meinen Becken Thread updaten). Das tolle ist wirklich das überall, mit schwach eingestellten Strömungspumpen, überal...

Mittwoch, 26. September 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

So gesehen habt ihr natürlich recht. Zumal man ja ganz klar festhalten miss das ich ja schnell und unkompliziert neue Scheiben bekommen habe. Wenigstens nen Hinweis ok die neuen Scheiben sind etwas kürzer und der Fehler tritt nicht mehr auf. Wäre nett gewesen. Das blöde ist halt nur das ich so nicht weiß ob ich noch darauf achten muss oder nicht. Zumal ja noch der Hinweis war mit den "fremd" Röhten, der mich immer noch ärgert. Denn dann hätte ich mir nur eine neue Röhre gekauft und nicht nen gan...

Mittwoch, 26. September 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

Zitat von »Chrischi29« Hallo, aus Eigeninteresse habe ich Giesemann angeschrieben und gefragt. Ich bekam auch eine schnelle Antwort. Zitat Giesemann: xxxx Uns sind insgesamt 2 Vorgänge bei einer 1,5 Meter Stellar bekannt hier waren die Schutzscheiben leider außerhalb der Toleranz so dass diese etwa 2mm zu lang waren und damit zu stramm in der Schiene eingesetzt waren. Wir haben das Maß der Schutzscheibe daraufhin umgehend gekürzt, so dass diese Platz zur Ausdehnung hat. Außer diesen beiden Fäll...

Dienstag, 25. September 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

Hey, also gestern sind die neuen Scheiben angekommen und heut die neuen Röhren. So hab ich dann alles verbaut. Das erste was mir auffiel war das die neuen Scheiben ca 3 mm kürzer sind als meine alten.Die breite ist gleich. Es ist wieder "Lexan" Acryl. Logischerweise ist es egal ob ATI oder Giesemann Röhren verbaut sind, denn der Abstand ist gleich. Hoffentlich reicht jetzt der Spalt, zwischen Scheibe und Außenblech, und die Scheiben bilden keine so großen Beulen dass die gegen die Röhren kommen....

Samstag, 22. September 2018, 13:42

Forenbeitrag von: »Thames«

Erste ATI-ICP Analyse - Fragen...

Hey Der Calzium Wert bezieht sich auf deine Salinität,sind auch noch paar andere Werte. Das heißt bei der Salinität von 35 promill soll der Wert bei 420 mg/l liegen. Da du ne geringere Salinität hast wäre der Wert niedriger, weil das immer im Verhältnis steht. Wäre sie zu hoch dürfte auch mehr Calzium da sein. Gruß Thomas

Freitag, 21. September 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

So andere Seite ist kalt, und siehe da, jetzt kann ich die Schutzscheibe bewegen und sie berührt jetzt auch keine Röhre mehr. Also das ist die Lösung, zuviel Ausdehnung bei Wärme bzw. zu lange Scheiben. @OskarZ Soviel Platz? Woher kommt der denn? Die ganze Lampe ist doch gerade mal 5cm hoch. Oder meinst du Millimeter? @ Thomas So wie es momentan hängt ist ok, meine LED alleine reicht. Da das Becken noch nicht so lange steht Hab gerade ein Unboxing Video gesehen, von nem Typ aus Teneriffa, der ha...

Freitag, 21. September 2018, 19:54

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

So glaube bin gerade auf die Rätsels Lösung gekommen. Hab die Lampe ja noch hängen, eine Seite an und eine aus, hab ja noch keine Eile das Ding abzuhängen. Bei der Seite die aktuell aus ist, ist sie ja kalt und die Acrylscheibe hat ca. 2mm luft zu den Ausenblechen,also kann ich die hin und her bewegen. Die Seite die an ist, die schön warm ist, dort ist kein Spalt zu sehen und die hinterste Röhre wird behrührt. Demnach wird die auch bald kaputt gehen. Würde jetzt behaubten, das die Scheiben zu la...

Freitag, 21. September 2018, 19:05

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

Zitat von »CeiBaer« ein indiz, dass es am material liegt und bekannt ist, könnte sein, dass der austausch sehr unproblematisch war... Ganz ehrlich genau daran habe ich auch direkt gedacht. Auf dem Acryl war noch die Schutzfolie vom Hersteller des Acryls, leider hab ich mir nicht gemerkt welcher es war. Weiß nur aufjedenfall kein Bayer (sowas haben wir auf der arbeit). Wenn ich es sehe fällts mir bestimmt wieder ein. Zitat von »Reefy85« Hast du die kurze Variante ohne Lüftungsschlitze? Habe die ...

Freitag, 21. September 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

Ist schon nicht so toll aber was solls. Mal sehen ob die neuen Abdeckungen anders sind. Aber würde eher, bei neu kauf aller komponenten, dazu raten gleich ne komplette Hybrid zu nehmen.

Donnerstag, 20. September 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »Thames«

Giesemann Stellar Hybrid

Die Behrührung kommt erst nach der Verformung. Ich denke wenn die Verformung stark genug ist. Nee gibt keine extra Lüfter. Hab ja die normale Version und da sind ja wenigstens die Schlitze in den Seitenblechen. Ihre Röhren schreiben Sie nicht explizit vor, aber können es ja nicht ausschließen. Sie wissen ja nicht genau wie warm die ATI Röhren werden. Die Röhren bekomm ich leider nicht ersetzt. Jedoch war man ja sehr kulant und hat ohne das ich ein Bild oder gar die ganze Lampe zurücksenden muss ...

Donnerstag, 20. September 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »Thames«

Hitzeproblem?

Hallo zusammen, hat jemand von euch Probleme mit der Spritzschutzscheibe auf Grund von hitze der Röhren? Bei mir ist gerade mal nach einem Monat, der Spritzschutz (Kunstoff) ungefähr 5cm von der Fassung zur Leuchtenmitte angeschmolzen. Jetzt ist das erste paar ausgefallen wodurch ich das Problem gesehen hab. Scheinbar ist der Spritzschutz geschmolzen und hat aus einer Röhre ein Stück Glas herausgerissen, weil es sich verklebt hatte. Hab das Problem jetzt auch an allen anderen Röhren, jedoch wird...

Donnerstag, 6. September 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hey zusammen, jetzt ist fast ne Woche die UVC dran und das Wasser wird klarer. Aber es ist immer noch trüb. Wird aber denke ich von Tag zu Tag besser. Aber hab nen starken Bakterienrasen. Bin jetzt seid 1 Woche das Sangokai Basic am dosieren. Streng nach Anöeitung, von der Sangokai Homepage. Was mir am meisten sorgen bereitet ist das Nitrat nicht nachweißbar ist und die LPS sehr schlecht stehen. Den SPS gehts sehr gut. Da helfe ich mit Colombo Nitrat plus bisschen nach, aber sehr wenig und nicht...

Donnerstag, 30. August 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hey zusammen, erstmal Dank an alle Beteiligten. Hab mir heut ne uvc geholt. Nicht die Green Killing Machine. Hätte ich zu lange drauf warten müssen, wegen bestellen. Deswegen war ich im örtlichen Fressnapf und hab mir nen Eheim UV 500 gekauft, dazu die kleine Förderpumpe von Eheim mit max 600 l/h. Der UVC ist angeben zwischen 400 und 800 l/h. An der Kasse dachte ich mir nur mist hättest lieber per Express bestellt Hab das ganze erstmal im Haubtbecken an der Seite hängen. Darf nur nicht Undicht w...

Mittwoch, 29. August 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hey zusammen Aktuell gerade gemessen Salinität 35 KH 8,3 CA 455 <-etwas zu hoch ich weiß, hatte die Tage nen WW von 30L gemacht davor war der Wert 430 MG 1450 NO3 nicht Nachweißbar PO4 ganz leichte Färbung unter 0,03 (da fängt die Farbkarte an) @ Paddy : kann ich nur Empfehlen mit Norbert den Aufbau zu machen. Bin immer noch begeistert. Joe ist mir natürlich ein Begriff und war auch paar mal da. Bin auch gerne dahin gefahren. Das er das hat weiß ich. Fahre dahin ca. ne Stunde. Meinte mit in der ...

Dienstag, 28. August 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hey zusammen, leider habe ich bis jetzt nicht aufgestockt. Aus Angst wenn ich weiter mache noch etwas zu verlieren. Leider stehen die Korallen nicht so gut. Aber noch gibts keine Verluste. Hab mir meinen Neustart anders vorgestellt EasyLife hab ich getestet bringt leider nichts. Die Blühte hält an. Wird zwar nicht mehr aber auch nicht weniger. Weiß gerade nicht so recht ob es Sinn macht weiter zu besetzten oder abzuwarten. Ne UVC wollte ich erstmal nicht kaufen, lieber in Tiere Investieren. Ich ...

Samstag, 18. August 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Ne dosiere keine Bakterien. Hab mir anstelle dessen ja den 1kg LG reingemacht. Daher verwundert mich es sowieso vorher jetzt so ne Blüte kommt. Kann ja nur daher kommen bzw von den Ablegersteinen.

Samstag, 18. August 2018, 09:31

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hey, denke an Bakterienblüte, da das Wasser wieder trüber geworden ist und sich überall so weißlicher schleimiger Belag bildet. Gerade auf den Scheiben. Im Abschäumer die Konsistenz sieht so aus als wäre da Eiweiß, wie vom Ei, drin. System fürn Kalkhaushalt wird ja Balling light von FM. Sangkai gefällt mir in Verbindung auch sehr gut, nur leider passt es Buget mäßig gerade nicht. Den Rest meines Buget wollte ich halt jetzt in Tiere investieren. Vielleicht später. Hab aber für Nährstoffe bisschen...

Freitag, 17. August 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Hallo zusammen, gibt ein kurzes Technik Update. So Stellar ist da und montiert. Echt tolles Teil. Ausleuchtung um einiges besser als vorher. Leidet ist mein Versuch gescheitert eine 5mm Makrolonplatte im Technikbecken einzukleben. Sie war leider zu dünn und hat sich ziemlich durchgebogen und dann ist sie nach paar Tagen abgerissen. Demnach hatte der Tunze nicht mehr den Wasserstand. Da ich an dem Tag im Zoo Zajac war, habe ich mir nen neuen Abschäumer geleistet. So aus dem Bauch heraus. Geworden...

Montag, 13. August 2018, 13:08

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

Danke Norbert für die Tipps. Sangokai ist auch sehr interessant. Werde mich mal heut abend damit beschäftigen. Hab mir das schonmal bisschen angeschaut und fand das auch sehr interessant. Ja mit Balling light wird der Kalkhaushalt gemacht. Kann man das behalten und dann mit Sangokai erweitern? Gruß Thomas

Sonntag, 12. August 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »Thames«

Dabei sein mit dem Xenia 130

So die Bilder, leider bisschen durcheinander sollte aber nicht Stören