Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 97.

Mittwoch, 15. Februar 2017, 20:41

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Giesemann Verve

Hallo zusammen, ich hab schon länger das Problem, dass einer meiner Slave immer wieder die Synchronisation zum Master verliert. Er bleibt z.b. beim runterdimmen einfach weiter voll an. Im Display steht aber weiterhin Slave gesperrt. Mein 2. Slave funktioniert i.O. Stecker raus und wieder rein und alles geht wieder.... Kennt jemand das Problem? Ich soll den Slave auch einschicken...aber wie auch Hopperer, will ich meine Korallen nicht unbedingt im Dunkeln stehen lassen. Grüße Marius

Mittwoch, 4. Januar 2017, 10:29

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Planung unseres Esszimmerriffs

Hallo Ziegenacker, interessantes Projekt, bin mal gespannt was du von dem Mainriff hälst. Der macht echt nen sehr guten Eindruck... Denke auch das ihr mit der Abyzz wohl viel besser bedient seid. Ich an eurer Stelle, würde noch ein paar cm in der Länge des Beckens dran packen *g* Vielleicht sieht man sich ja mal, wohn glaub net so weit weg... Grüße Marius

Montag, 2. Januar 2017, 15:58

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

ATI-Essentials Konzentration

Hallo Ben, danke für deine Antwort, dann werde ich das mit den unterschiedlichen Gefäßen mal probieren. Irgendwie muss alles in den Schrank... Ich dosiere #1 und die #2/#3 eh unterschiedlich. #1 brauche ich sehr viel mehr. Was nutzt mir eigentlich, das ich das Verhältnis der einzelnen Essentials in der Dosierung kenne? Gibt es irgendwann einen Faktor/Verhältnis wo ich Probleme bekomme? Aktuelle dosiere ich so viel, das die Werte stabil bleiben, absolute Zahlen waren mir hier bis jetzt eher Zweit...

Samstag, 31. Dezember 2016, 15:18

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

ATI-Essentials Konzentration

Ok, wenn das schonmal geschrieben wurde, die 44 Seiten zu den Essentials überblick ich nicht mehr ;-) Mich würde mal die genaue Löslichkeitsgrenze interessieren (bei Raumtemperatur)... Grüße Marius

Samstag, 31. Dezember 2016, 13:03

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

ATI-Essentials Konzentration

Hallo zusammen, hoffe das Thema wurde noch nicht irgendwo erwähnt.... hab jedenfalls nichts dazu gefunden. Ich dosiere aktuell 320ml pro Tag auf ca. 400l Beckenwasser (Tendenz steigend) Da ich im Unterschrank wenig Platz habe, muss ich so aller 10 Tage meine kleinen Gefäße wieder befüllen. Gerade aber im Urlaub möchte ich das vermeiden bzw. meiner Vertretung nicht zumuten. Deshalb meine Frage: Kann man die Konzentration der Essentials eigentlich erhöhen? 2 Flaschen auf 15l oder so etwas? Wo lieg...

Samstag, 31. Dezember 2016, 10:20

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Red Sea Reefer 425XL

Mir war die R420R damals zu "lila", hab sie wieder verkauft. Aber das ist sicherlich Geschmackssache. Was du aber bedenken musst, ist die Abschattung, da die LED-Cluster alle in einer Reihe liegen. hab schon einige gesehen, die die R420R mit T5 kombinieren.... nur falls du basteln magst ;-) Grüße Marius

Freitag, 30. Dezember 2016, 11:07

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Red Sea Reefer 425XL

Hallo zusammen, mit einer Strömungspumpe kommt man echt nicht weit. Gerade bei einem größeren Riff und diesem mittigen Ablaufschacht. In meiner Signatur siehst du meine Technik, hab das selbe Becken. Sag mir dann mal wie zufrieden du mit der DC Runner 3.1 bist. Ich find die 3.0 etwas laut. Grüße Marius

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 16:17

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Ab ins Reefer 425xl - jetzt geht's los

Ich glaub da könnten wir ewig drüber diskutieren (im positiven Sinne). Ich kann nur sagen, dass sich die gezielte Dosierung von solchen Mitteln (nicht Flaschenweise einkippen) bei mir positiv geäußert hat und ich bis jetzt noch keine Nachteile ausmachen konnte. Aber wir wollen ja Miro's Thread hier nicht damit füllen. Hat jeder wahrscheinlich seine Ansichten/Methoden, wenn es bei einem daheim im Becken funktioniert, ist doch völlig in Ordnung. Grüße Marius

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 13:17

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Ab ins Reefer 425xl - jetzt geht's los

Hallo Christian, bei den konstanten Bedingungen für die Korallen geb ich dir recht. Aber ich glaube schon das man die Biologie im Becken schon etwas unterstützen sollte. Klar muss man hier immer sehr vorsichtig dosieren. Bei dem Riffaufbau sollte die Strömung doch eigentlich noch reichen, wenn hier mehr verwachsen ist, bin ich bei dir, dann muss sich Miro hier nochmal Gedanken machen. Wie du schon sagst beströmt er das Riff eher nur passiv, dass würde ich auch etwas optimieren. Meine Seriatopora...

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 16:16

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Maxspect Gyre

Video wäre noch besser. Meine Euphylias würde es wegwedeln... Sicher das du sich nicht ausversehen falschherum laufen lässt *g* Grüße Marius

Dienstag, 13. Dezember 2016, 22:16

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Ab ins Reefer 425xl - jetzt geht's los

Bei mir haben die BactoBalls auch gegen Cyanos geholfen. Erklärung dazu ist eigentlich einfach, da durch die Bälle mehr konkurrierende Bakterien ins Becken kommen. Hat ca. 2 Wochen gedauert. Ich muss aber dazu sagen, ich habe vorher nichts gegen die Cyanos unternommen. da sie mich nicht sonderlich gestört haben. Vielleicht fehlen Bakterien, ja auch gegen deine Beläge. Habe auch gute Erfahrungen mit dem SubstratCleaner gemacht. Grüße Marius

Montag, 12. Dezember 2016, 13:54

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Ab ins Reefer 425xl - jetzt geht's los

Hab mit 2ml angefangen.... mach es jetzt mehr nach Gefühl.... denk mal so 3 bis 4...

Montag, 12. Dezember 2016, 10:28

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Ab ins Reefer 425xl - jetzt geht's los

Hallo, also meine Seriatopora sieht immer so aus wenn der Po4 zu hoch oder niedrig ist, da spinnt sie immer rum. Ich habe ja das gleiche Becken wie du und auch ähnliche Werte bei meinen Analysen. bei mir wuchert alles. Ich würde auch auf die Biologie tippen. Seit ich das Becken habe arbeite ich immer mit Bakterien (im alten Becken hatte ich auch immer wieder solche Probleme und die Analysen waren top). Ich nutze aktuell das TheraP aller 2 Wochen, jeden Tag easyreef Plankton und seit neusten die ...

Montag, 12. Dezember 2016, 10:19

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Maxspect Gyre

90% ist schon krass in deinem Becken... geht aber gut die Post ab oder? Reinigst du sie regelmäßig? Bei 90 % fand ich sie schon gut hörbar, stört dich das nicht? Ich hätte jetzt 2 x 230er gesagt. Aber deine 90 % machen mich doch etwas misstrauisch. Vielleicht noch soviel als Anhaltspunkt (persönliche Einschätzung): 90 % bei meiner alten 130er fand ich wie ca. 20%/30% bei der 250er jetzt Grüße Marius

Montag, 12. Dezember 2016, 10:10

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Giesemann VerVve Deutschland Vorstellung

Ich hab es mir einfach ausgerechnet und darstellen lassen. Höhe und Abstrahlwinkel hat man ja... Somit kann man die Ausleuchtung in dem Becken bei jeder Höhe selbst einschätzen. Die 80x60 von Giesemann würde ich als Max-Wert sehen, aber hier kommt es auch drauf an, wo/ob da noch Korallen sitzen...wird ja ab 80cm auch nicht gleich finster... Grüße Marius

Samstag, 10. Dezember 2016, 22:53

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Maxspect Gyre

Die Pumpe heißt glaub jetzt auch xf230. Aber ist die 130er unter neuem Namen und mit neuem Controller... Man kann auch die alten Pumpen mit dem neuen Controller laufen lassen.

Samstag, 10. Dezember 2016, 18:54

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Maxspect Gyre

Hallo Andy, ich würde sagen es reicht locker. Natürlich kenne ich deinen Aufbau nicht... Auf was hast du die eine 130er gerade laufen? @Guido: Da die Pumpen gleich sind, hat er gemeint 2 mal die 130er. Wenn man es genau nimmt eine XF230 und eine XF130. Aber wie gesagt, selbe Pumpe. Grüße Marius

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 16:15

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

MaxSpect Gyre 200 Series Advance Controller

hallo Andy, ich hatte vorher die 130er und bin nun auf die 250er umgestiegen. Hauptsächlich aber weil die "kleine" nicht mehr gereicht hat bzw. auf 80% zu laut war. Aktuell nutz ich keine der neuen Funktionen, sind zwar ganz nette Dinge dabei, aber solang du nur eine Pumpe angeschlossen hast, bietet es meiner Meinung nach keinen Mehrwert. Grüße Marius

Montag, 26. September 2016, 16:30

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Fragen zu Maxspect Gyre 130

hallo zusammen, ich hätte eine XF130 abzugeben. Wenn du Interesse hast, meld dich einfach mal. Bin mit der Gyre auch voll zufrieden. Grüße Marius

Dienstag, 19. Juli 2016, 12:23

Forenbeitrag von: »Lexy23987«

Giesemann VerVve Deutschland Vorstellung

Es hängt stark davon ab, wie die Lampe daran hängt... Meine Halter gingen zurück, ich möchte dass die Lampen gerade hängen. War so nicht möglich... Grüße Marius