Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 273.

Donnerstag, 20. September 2018, 16:44

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

Du bist der Hammer, genau das ist einer der Threads, den ich meinte :-)

Donnerstag, 20. September 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

Ich wette, CeiBaer weiss, wer das war...

Donnerstag, 20. September 2018, 16:08

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

das wurde schon oft beschrieben, was da passiert, jedoch nicht bei anemonen, sondern bei sps-becken, wos ein massenablaichen gab. die grosse biomasse an eier und spermien die da in kurzer zeit absterben... das kann weder ein abschäumer, noch der beste biofilter oder sonst ein gerät am aquarium handeln. Stell dir einfach vor, du schmeisst 10 Blister Frostfutter in ein Aquarium. Nach wenigen Stunden wird die sich zersetzende Masse so viel Sauerstoff aus dem Wasser zehren, sodass fische ersticken u...

Donnerstag, 20. September 2018, 15:51

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

zuerst satter und dann töter :-/ Wie hiessen denn die User hier drinn, wo das schon vorgekommen ist? Das war doch in diesem Forum, wo darüber berichtet wurde? Ganz schöne SPS Becken, dies dahinraffte wegen Massenablaichen...

Donnerstag, 20. September 2018, 15:43

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

das wollen wir ja auf keinen Fall, dass sich die Korallen im Aquarium in einer Nacht alle vermehren... sonst sind alle am nächsten Sonnenaufgang tot...

Donnerstag, 20. September 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

das ist wirklich so, dass sich die fische dran gewöhnen. auch wenn bei mir das licht von 100 auf 0 geht (wobei das so ja auch nicht stimmt aufgrund der 15 min mit 2 röhren), wissen die fische ganz genau, wann das licht ausgeht. also konkret: 5 min bevor das licht ausgeht, muss ich nicht noch füttern wollen, denn dann sind alle schon mehr oder weniger in schlafposition und wollen nicht mehr fressen kommen... Das mit dem Mondlicht wird oft falsch gemacht, oft ist es blau (schon mal einen blauen Mo...

Donnerstag, 20. September 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

Ich dimme gar nicht. Meine ist auch nicht dimm-fähig. Einbrennen ist mir schleierhaft. Dimmen schadet den Röhren (angeblich). Ich habe 8 Röhren, 2 Stromleitungen (eine Leitung für 2 röhren und eine Leitung für 6 röhren). Ich habe 15 Minuten morgens und abends einfach die 2 Röhren länger brennen. Aber brennen tun sie immer bei 100 %. Dimmen bringt ja auch nur dir was, aber nicht den Korallen. Die Zooxanthellen werden erst aktiv bei einer gewissen Strahlenbelastung, vorher pennen die... und solang...

Donnerstag, 20. September 2018, 11:44

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

das T5 Setup wird aber relativ hell und eher nicht so blau sein würde ich behaupten... aber sehr gut fürs korallenwachstum

Donnerstag, 20. September 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Saithron's Starterwürfel 60L Reboot

Ich bin echt gespannt drauf, was du mit T5 für Erfahrungen machen wirst... freue mich auf deine Feedback/Berichte!

Mittwoch, 19. September 2018, 15:24

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Erste Erfahrungen mit MinS

Hei Felix Cool, danke fürs teilen vom Video... so sachen sind natürlich immer viel spannender als text und Bild

Mittwoch, 19. September 2018, 14:42

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Erste Erfahrungen mit MinS

Aber... wieso dosierst du denn neu gleichzeitig mehrere Produkte? Du wirst dann nie wissen, weshalb etwas sinkt oder steigt oder sich irgendwie auswirkt... und obs wegen dem einen oder dem anderen Produkt ist. Wenn jetzt das eine Produkt die Wirkung des anderen aufhebt oder verstärkt, dann kannst Du hier im Thread nicht schreiben, dass etwas geschieht, oder eben nicht geschieht, aufgrund vom Min S

Mittwoch, 19. September 2018, 08:38

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Erste Erfahrungen mit MinS

Hapa lass mal das NOPOX weg; wenn wer richtig aggressiv wirkt in der Beckenbiologie, dann das NOPOX. Das ist pures Futter für Bakterien und mit den Bactoballs zusammen züchtest Du dir da eine unkontrollierbare Armee an Bakterienpopulationen, die du dann nicht mehr so einfach weg bringst, wie du sie herangezüchtet hast...

Freitag, 14. September 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

Ja... hätte würde dürfte sollte könnte... ich vertrau da dem hersteller, weil mein becken so steht wie es steht wegen dessen produkten und das min S 2 meiner problemstellungen gelöst hat Es ist selbstverständlich, dass die rahmenbedingungen zur korallenhaltung zuerst erfüllt sein müssen, bevor das min S so wirken kann wie es soll

Freitag, 14. September 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

sorry kam gestern nicht mehr dazu... aber die antwort auf die Frage, ob das Min S zu Nährstofflimitierungen führen kann: Sollte es nicht nein; aber er kanns nicht zu 100% ausschliessen

Donnerstag, 13. September 2018, 15:47

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

Ok, ich frage Claude gleich mal an... just a second...

Donnerstag, 13. September 2018, 14:45

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

hmmm ich weiss was du meinst... aber generell würde ich das nicht nachmachen wollen, denn dafür gibt es ja firmen wie Fauna Marin, die das auf sich nehmen, und so ein Produkt entwickeln. Günstiger nachmachen finde ich kontraproduktiv, denn dann würde man ja genau den Firmen wie Fauna Marin schaden, die die Kosten / Zeit / Mühe (?) auf sich nehmen, um neue Produkte auf den Markt zu bringen. Wenns dann immer einer einfach kopiert und zum halben Preis verschleudert.... Das ist nicht wirklich wirtsc...

Donnerstag, 13. September 2018, 14:24

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

Thomas folgendes steht alles da: Inhaltsstoffe pro 1000 ml: Wasser Glucose MonohydratCalciumchloridMagnesiumsulfatKaliumchloridEthylenacetatNatriumacetatL-ArgininhydrochloridL. Histidinhydrochlorid. TaurinGlycin. D-PhenylalaninL-ThreoninDL-TryptophanDL-ValinThiaminchlorid 100 mgNicotinamid 1500 mgRiboflavin 40 mgDexpanthenolPyridoxinehydrochlorid 100 mgCyanocobalaminNatriummethyl4hydroxybenzoatüber 70 Spurenelemente

Donnerstag, 13. September 2018, 13:59

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

weshalb gibt es ein Forum, wenn keine Fragen gestellt werden können?

Donnerstag, 13. September 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

was drinn ist, steht drauf...

Donnerstag, 13. September 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Oly4zh«

Millepora Polypen vorher nachher

kennst Du auch die Begründung, weshalb das so ist?