Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 128.

Gestern, 21:37

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welchen Vliesfilter?

Ich bauche mal dringend eure Hilfe. Ich habe ja jetzt schon seit ein paar Monaten den Clarisea im Becken. Die ersten beiden Rollen waren original Rollen von D-D und es gab keine Probleme und alles lief wie es sollte. Dann habe ich eine Rolle von Theiling ausprobiert und hatte leider ein paar Probleme mit dem Vlies (Es wurde immer lang gezogen und hat sich dadurch total gestreckt und war dann viel zu schmal usw.) Zwischenzeitlich habe ich mir dann einen neuen Abschäumer gekauft (Deltec 600i), der...

Montag, 27. August 2018, 17:01

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Ein weiteres Reefer 250 in HH

Ich habe seit letzter Woche den Deltec 600i am laufen und ich kann dir sagen das der Abschäumer so gut wie unhörbar ist. Er ist wirklich extrem leise und schäumt jetzt schon sehr gut ab. Ich bin total zufrieden und kann ihn nur weiter empfehlen.

Donnerstag, 16. August 2018, 07:42

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Reefer 425XL Upgrade

Super, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Das klingt ja sehr viel versprechend. Dann werde ich bald wohl auch Mal mein Glück versuchen und den 600i bestellen.

Donnerstag, 16. August 2018, 02:37

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Reefer 425XL Upgrade

Und wie ist dein Eindruck vom Abschäumer nach ein paar Tagen? Bist du immer noch zufrieden? Wie sieht es mit der Lautstärke aus und holt er ordentlich Dreck raus? Wie kommt es, dass in einigen älteren Berichten gesagt wurde, dass er so laut sein soll und bei dir ist er so leise? Wurden in der Zwischenzeit die Pumpen gewechselt oder ist das einfach nur subjektives Empfinden?

Montag, 13. August 2018, 20:47

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Materialauswahl Aquarienabdeckung Hobbyglas (Polistyrol) und Acrylglas (PMMA)

Danke. Allerdings ist der Aufbau schon wieder etwas verändert worden Ich glaube es sind 6mm Platten. Ich wollte erst 4mm haben, war mir aber unsicher ob das stabil genug ist. Immerhin hat jede Scheibe 51*65cm. Mich würde Mal interessieren wie das mit makrolon ist. Ich hätte da gerne Mal einen direkten Vergleich.

Montag, 13. August 2018, 19:45

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Materialauswahl Aquarienabdeckung Hobbyglas (Polistyrol) und Acrylglas (PMMA)

Hätte ich auch lieber genommen aber da hätte ich Angst das sie unter dem Gewicht der Scheiben brechen oder sich verbiegen. Und das Alu wurde lackiert und berührt das Wasser nicht, da mache ich mir eigentlich keine Gedanken. Wenn in einer Analyse erhöhtes Alu festgestellt wird, weiß ich ja wo ich suchen muss.

Montag, 13. August 2018, 18:41

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Materialauswahl Aquarienabdeckung Hobbyglas (Polistyrol) und Acrylglas (PMMA)

Ich habe meine Abdeckung aus Aluprofilen und Glasplatten gebaut und bin super zufrieden. Die Verdunstung ist extrem zurück gegangen und die Scheiben haben schon ein paar springfreudigen Fischen das Leben gerettet. Ich habe weder wegen dem Alu, noch wegen der Lichtdurchlässigkeit irgendwelche Probleme. Einzig das Gewicht der Scheiben ist recht hoch. Da wäre Makrolon (wenn es sich nicht verbiegt) die bessere Wahl. In meinem Beckenthread gibt es zwei Bilder von der Abdeckung. Xenia 100 Riffschlucht

Montag, 13. August 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welchen Vliesfilter?

Ich habe mich vor einiger Zeit auch für den Clarisea entschieden und ihn mit einem Silikonschlauch angeschlossen. Anfangs wollte ich ja auch gerne den Theiling haben aber das mit der Höhe kommt meiner Meinung nach überhaupt nicht hin bei den meisten Becken. Mit dem Clarisea bin ich auch super zufrieden. Allerdings habe ich seit 2 Wochen das Vlies von Theiling drauf und seitdem habe ich etwas Probleme mit dem Filter. Manchmal zieht der Motor das Vlies so stark, das es um ein paar cm schmaler wird...

Samstag, 11. August 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Reefer 425XL Upgrade

Das klingt ja schonmal richtig gut. Danke dir für deinen ersten Eindruck.

Donnerstag, 9. August 2018, 23:33

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Reefer 425XL Upgrade

Ich bin auch am überlegen ob ich mir den 600i holen soll. Ich bin schon auf dein Feedback gespannt.

Donnerstag, 9. August 2018, 23:27

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Tropic Marin Pro Nitrit/Nitrat Test

Ich benutze den Test auch seit ein paar Wochen. Grade eben ist mir beim öffnen des Deckels auch noch das Glas in der Hand zerbrochen. Das mit dem Komparator habe ich mich beim ersten mal auch gefragt. Das funktioniert absolut nicht. Jetzt lasse ich das Teil einfach weg. Mit den Farben habe ich auch so meine Probleme. Es ist schon mit etwas Raterei verbunden.

Samstag, 23. Juni 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Hilfe bei Berghia Zucht

Genau das habe ich ja vor zwei Wochen gemacht als in dem ersten Zuchtbecken die Schnecken gestorben sind. In dem neuen Becken ist das Wasser aus dem Hauptbecken und trotzdem sind die Schnecken nach zwei Tagen gestorben. Wie geht das?

Samstag, 23. Juni 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Hilfe bei Berghia Zucht

Langsam verstehe ich es einfach nicht mehr. Letzte Woche habe ich wieder eine schnecke aus dem Hauptbecken in mein Zuchtbecken gesetzt und nach einem Tag war sie Tod. Heute Nacht konnte ich erneut eine schnecke fangen und habe sie eine halbe Stunde lang mit der Tröpfchenmethode eingewöhnt und sie ist schon dabei gestorben. Ich verstehe es einfach nicht. Wieso sterben die Schnecken immer wieder? In dem Zuchtbecken lebt eine adulte Schnecke die top fit ist.Alle die ich Nachsetzen, sterben mach kür...

Sonntag, 17. Juni 2018, 17:28

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Hilfe bei Berghia Zucht

Danke für die Antworten. Reste von Reinigungsmitteln sollten nicht mehr drinnen sein. Das eine Becken ist schon einige Jahre alt und war schon des öfteren befüllt und das neue habe ich gründlich ausgespült. Die Temperatur passt auch und zu fressen haben sie auch genug. Ich verstehe einfach nicht wieso immer wieder welche sterben.

Samstag, 16. Juni 2018, 11:16

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Hilfe bei Berghia Zucht

Hey, ich habe ein kleines bzw. ein großes Problem. Und zwar Versuche ich seit einigen Wochen Berghias in einem 12l Aquarium zu züchten. Dazu habe ich einen kleinen Heizstab, ein paar Steine mit Glasrosen, eine Membranpumpe und drei Berghias eingesetzt. Das Becken wurde noch mit einer kleinen Tunze Led beleuchtet. Irgendwann ist eine der drei Schnecken verschwunden. Die anderen beiden waren aber noch fit und haben auch zweimal Gelege gelegt. Dann ist irgendwann die zweite schnecke gestorben und i...

Sonntag, 10. Juni 2018, 12:28

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welcher Vliesfilter für den Reefer 170?

Ich glaube nicht daß man den Compact 1 da drunter bekommt. Die Grundfläche von 15*15cm bringt meiner Meinung nach nicht soo viel, weil er ja oben trotzdem viel breiter ist. Aber endgültig kann man das wohl erst sagen, wenn die ersten Modelle ausgeliefert und verbaut werden.

Sonntag, 10. Juni 2018, 00:20

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welcher Vliesfilter für den Reefer 170?

Hast du mal gemessen Wieviele cm du vom Boden bis zum Ablauf hast? Bei meinem Xenia müssten es irgendwas um die 40cm sein. Der Theiling ist ohne Füße 46cm und mit Füßen 52cm hoch. Dann kommen noch 10cm zum wechseln der Rolle dazu. Also müsste man mindestens 56 bis 62cm Platz vom Ablauf zum Boden haben. Beim Xenia wird das definitiv nicht passen. Ich weiß nicht ob man beim Reefer soviel mehr Platz hat? Irgendwie finde ich, dass der Theiling nicht ganz zuende gedacht ist. Was ich aber sehr schade ...

Samstag, 9. Juni 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welcher Vliesfilter für den Reefer 170?

Ich wollte mir zuerst auch den compact1 holen aber da der Anschluss an der Oberseite sitzt, braucht man echt viel Höhe um den unter zu bekommen. Dann soll man ja noch 10cm dazu reichen um die Rollen vernünftig wechseln zu können. Ich glaube die Höhe hätte ich in meinem Xenia 100 gar nicht, ohne den originalen Ablauf zu kürzen. Also habe ich mir letzte Woche den Clarisea besorgt. Ich glaube das Problem mit der Höhe, werden fast alle Standard Aquarien haben. Ich bin gespannt wenn die ersten berich...

Samstag, 2. Juni 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Arka Core Skimmer

Vielen Dank für das ausführliche Video. Sehr interessant. Ich bin echt gespannt wie er sich über die Zeit schlagen wird und wie zufrieden du am Ende mit dem Abschäumer bist.

Freitag, 25. Mai 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »RiceJunkie«

Welchen Vliesfilter?

Eigentlich tendiere ich auch eher zum Rollermat. Ich glaube mit dem Anschluss könnte es aber wirklich Probleme geben. Bei meinem Xenia 100 ist auch nicht soo viél Platz unter der Verrohrung und da der Theilling den Anschluss oben hat, könnte das zu einem Problem werden. Ich habe keine Lust an der Verrohrung rum zu sägen. Mich würde aber noch interessieren ob die Leistung der beiden Filter großartig unterschiedlich ist. Der Rollermat schafft ja nur 2000l und der Clarisea 3000 bzw. 5000l. Ist das ...