Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 407.

Dienstag, 19. Mai 2015, 18:58

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Larven vom Fangschreckenkrebs oder Flohkrebs?

Mein Fangschreckenkrebs beginnt erst abends seine Arbeit und bearbeitet dann fröhlich knallend seine Bausteine. Die Knallkrebse im anderen Becken knallen auch tagsüber. ....so unterschiedlich können Tiere und die Beobachtung ihrer Besitzer sein.

Montag, 20. April 2015, 22:50

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Aquarienauflösung wg Umzug ... hätte nie gedacht, dass der Tag kommt

Kann Krabbe nur zustimmen. Die alten Dielen liegen gelassen und die neuen darauf verschraubt. Geölt und fertig.Massivholz Eiche hat uns pro qm 39 Euro gekostet. Liegen bei uns im Haus überall, außer im Hausflur unten, also auch im Bad u in der Küche. Die beste Entscheidung die wir getroffen haben. Wunderbar angenehm beim barfusslaufen, sehr strapazierbar (wir haben sieben Hunde), wenn ich mal wieder mit Meerwasser schlabber kein Problem und bei hartnäckigen Flecken mal kurz drübergeschliffen und...

Dienstag, 14. April 2015, 20:36

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Cyanos & Detrius im Ablegerbecken...

Bekämpfe meine Cyanis gerade mit Cyano remouve von aqua connect. Habe es jetzt ca. drei Wochen im Test mit minimaler Dosierung und die Biester sind fast weg.

Donnerstag, 26. März 2015, 23:42

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

10 Liter Schrimp Cocktail - Thor amboinensis

Die Anzahl brauchst du schon. Fühlen sich im "Rudel" sichtlich wohler. Die Damen sollten in der Überzahl sein. Die Geschlechter lassen sich gut unterscheiden.

Donnerstag, 26. März 2015, 22:50

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

10 Liter Schrimp Cocktail - Thor amboinensis

Ich habe im Thorbecken und auch in allen anderen, das Thermometer von Superfish hängen. Ist sehr genau und nicht so eine grelle Farbe. Hält sich in einem dezentem weiß-blau-durchsichtiges Glas optisch dezent zurück und sieht edel aus. Ähnlich wie das von ADA, nur nicht so teuer. :) Meine Sexy Shrimps leben mit Zylinderrosen zusammen und versuchen immer denen das Futter zu klauen. Klappt bloß nicht.;) Ich habe den Thors etwas mehr "Auslauf" gegönnt, aber ich liebe diese kleinen Becken.

Donnerstag, 19. März 2015, 21:34

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Babylonier bricht aus...

Ich habe eine Nassarius die ich morgends mal von der Tapete "gepflückt" habe. Nach der Spur zu urteilen ist sie außen an der Beckenscheibe nach unten gekrochen, dann über den Schrank um anschließend an der Wand die Tapete gut 40 cm wieder herauf. Dort habe ich sie gefunden um sie kurzerhand wieder ins salzige Nass zu werfen. Lebt heute...erstaunlicherweise...noch. Sachen gibts...seit ich Meerwasser habe wundert mich nichts mehr.;)

Donnerstag, 5. März 2015, 21:48

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Mein Fluval Edge/ Meerwasser

Dickes Kompliment! Sehr schön. Mich haben diese Becken mit dem festen "Deckel" schon immer fasziniert. Ich habe mich aber nie daran getraut, weder im Süßwasser noch im Meerwasser. Deshalb Respekt! Und natürlich werde ich dein Becken weiter verfolgen, also bitte fleißig weiter berichten. :)))

Sonntag, 1. März 2015, 22:28

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Mein O. Scyllarus Refugium

Ich mache einmal die Woche einen Wasserwechsel bei Klaus. Das scheint ok zu sein, denn alles entwickelt sich super. Korallen stehen super, Klaus ist zufrieden. Aber auch er hat seine Höhle beim Einzug erst mal gründlich "gefegt". Er wohnt jetzt auf dem nackten Glasboden, ...wenns ihm gefällt. Berichte mal was er mit den Einsiedlern macht. Ich habe mich bisher nicht getraut welche einzusetzen. Nur eine mexikanische Turboschnecke habe ich mal todesmutig eingesetzt. Noch erfreut sie sich bester Ges...

Sonntag, 22. Februar 2015, 19:59

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Korallen an die Glasrueckwand?

Ganz einfach: Entweder mit Magnetsteinen, oder du lässt sie zu wuchern. Bei mir mit Xenien und Briareum kein Problem.

Freitag, 13. Februar 2015, 21:50

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Auch Ocellaris haben mal Geburtstag

Auch von uns alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Nicht nur von uns(Armin u Martina), sondern auch von unseren "sieben Zwergen" ein kräftiges Wuff. ;) Ach und ein freundliches Flossenwinken von den "Kiemenatmern". :)

Samstag, 7. Februar 2015, 22:43

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

glasrose frisst einsiedler

Bei mir hat eine meiner drei Zylinderrosen schon einen dicken Borstenwurm verspeist.....möglich ist alles, nichts ist unmöglich.

Freitag, 6. Februar 2015, 14:50

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

eheim heizstab

Wasser für den Ww zu erwärmen geht auch einfacher....Wasser in den Wasserkocher einschalten fertig! Einfach mit dem anderen Wasser vermischen und gut is. Wahlweise geht das Ganze auch mit der Microwelle. Mache ich schon lange so.

Samstag, 31. Januar 2015, 23:42

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Fangschreckenkrebs woher kommen die etlichen Tiere?!

Habe gerade mal im Navi geschaut. Ziemlich weit weg :( ,evtl. können wir uns die Stecke teilen?! Einfach mal ne PN an mich. :)

Samstag, 31. Januar 2015, 23:24

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Mein O. Scyllarus Refugium

Ich freue mich wenn die "Fangemeinde" größer wird. Wenn deine Salzdichte und die anderen Wwerte passen, dann kann dein Krebs ja bald einziehen. Prinzipiell kann ich dir nur empfehlen ihn selber beim Händler abzuholen. Vielleicht bin ich zu vorsichtig, aber das wäre immer meine erste Wahl. Meiner ist von Joe und ich kann nur sagen...topp!!! Ich habe ihn gaaaanz vorsichtig nach Hause gefahren (150 im) also den Krebs nicht Joe ;), und es ist super gut gegangen. Der Transportweg ist sicherlich bei S...

Samstag, 31. Januar 2015, 22:30

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Fangschreckenkrebs woher kommen die etlichen Tiere?!

Die Idee, mit dem gesonderten Bereich für "Schädlinge", finde ich richtig gut. So könnten doch viele weiterleben und nicht im Porzellanexpress landen. Wo wohnst du denn? Evtl. , wenn nicht zu weit weg, würde ich dir einen von den Zwergen abnehmen. Ich habe schon einen Clown-Fangschreckenkrebs und einfach ein Faible für das Besondere und ne soziale Ader für das was sonst keiner will. ;)))

Samstag, 24. Januar 2015, 10:44

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

unbekannte krabbe !!

Meine Beiden sind auch sehr dunkel, mit einer lila Färbung an der Unterseite. Sie leben sehr versteckt im Gestein, kommen aber bei der Fütterung heraus und halten dann auch die Futterpipette fest. Wenn deine also Fächerärmchen hat ist alles gut, dann freue dich! :)

Freitag, 23. Januar 2015, 20:15

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

unbekannte krabbe !!

Das Foto ist nicht wirklich gut. Hat das Tierchen viel leicht lange Fühler und Fächerärmchen? Dann könnte es auch ein Porzellankrebs sein. Ich hatte zwei im LG. Also mal nachsehen im MWL.

Mittwoch, 21. Januar 2015, 23:51

Forenbeitrag von: »Chinese crested«

Hat jemand die Jabeo RW 4 im Sera im Gebrauch?

Habe eine Rw 4 zusätzlich in meinem Cubicus hängen. Nach 4 Wochen wollte die Pumpe plötzlich nicht mehr. An den Händler eingeschickt, ne neue bekommen, alles problemlos. Ich habe sie zur Oberfläche gerichtet, damit ist das Problem der Kammhaut schon mal gelöst gewesen.