Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 475.

Sonntag, 27. Mai 2018, 17:11

Forenbeitrag von: »inspi«

Wie reinigt ihr die Scheiben von außen?

Hallo. Ich nehm Küchenrolle. Trocken. Keine Ahnung was ihr so auf den Scheiben habt außer Salz, Wasser oder ggf mal nen Fingerabdruck ;) Vg Silvio

Freitag, 11. Mai 2018, 22:53

Forenbeitrag von: »inspi«

Reefer 350 // US-Style

Zitat Nö...wird sie nicht...und das Teil fällt ständig ab...funzt nicht LG Beim normalen Putzen oder beim Gang um die Ecken? Falls letzteres, bist du da sicher im falschen Winkel unterwegs. Vg Silvio

Montag, 16. April 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »inspi«

Polyp Lab Medic gegen Pünktchen

Danke für deine Antwort, auch wenn das nun absolut nicht das ist was ich gern gelesen hätte. Es ist nicht so, dass die Fische überwuchert sind mit Pünktchen, bei einigen sieht man gar nix, und der Rest hat sie nur vereinzelt, die Gramma eben am meisten. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Hab daher eben eine 18W UV-Anlage geordert. Vg Silvio

Sonntag, 15. April 2018, 15:07

Forenbeitrag von: »inspi«

Polyp Lab Medic gegen Pünktchen

Genau das ist der Grund warum ich nach Erfahrungen frage und es nicht einfach rein kippe :) Viele Grüße Silvio

Sonntag, 15. April 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »inspi«

Polyp Lab Medic gegen Pünktchen

Zitat hast du parallel ein uv gerät laufen? im prinzip helfen die anderen mittel nur die fische zu stärken, was natürlich gut und wichtig ist. die parasiten an sich tötet es aber nicht. daher zusätzlich uv. Nein. UV unterdrückt die Dinger ja auch nur, sofern man die normal betreibt, die müsste daher dauerhaft mitlaufen. Los wird man sie dadurch auch nicht. Die tötet ja auch allerlei anderes (Plankton etc). Das wäre nur eine Lösung, wenn ich sie sonst nicht loswerde. Daher die Frage nach dem and...

Sonntag, 15. April 2018, 11:16

Forenbeitrag von: »inspi«

Polyp Lab Medic gegen Pünktchen

Hallo. Ich habe in meinem Becken nun schon seit über 2 Monaten mit Pünktchen zu kämpfen. Mir ist bisher kein Fisch davon gestorben, aber insbesondere die Gramma loreto haben schon damit zu kämpfen (mal mehr, mal weniger) und kratzen sich ständig an der Deko. Allein durch mit Vitaminen und Knoblauch angereichertem Futter wird man das ja auch nicht los. Mein Korallendealer hat mir nun Medic von Polyp Lab empfohlen. Soll ja (wie vieles andere auch...) komplett riffsicher sein. Hatte jemand Erfahrun...

Sonntag, 11. März 2018, 13:31

Forenbeitrag von: »inspi«

ClariSea SK-3000M + Upgrade Kit

Huhu. Muss man da wirklich viel umbauen? Der Automatic wird ja auch komplett in Einzelteilen geliefert, daher wundert mich das etwas. Vg Silvio

Dienstag, 27. Februar 2018, 22:00

Forenbeitrag von: »inspi«

ATI Hybrid 2017

Wenn sie denn ein Display hätte. Oder hat nur meine keins? Ansonsten: Same problem. Vg

Montag, 19. Februar 2018, 12:36

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Genau das was ich auch denke (danke für die Bestätigung). Demnach sollte die Ursache was anderes sein. Morgen ist mein Strontium wieder im Soll, vielleicht war es auch das. Aber was Selenüberschuss als Reaktion zur Folge hat ist scheinbar eher unbekannt, hmm. Vg Silvio

Sonntag, 18. Februar 2018, 21:49

Forenbeitrag von: »inspi«

Colombo Bacto Balls Kurz Vorgestellt

Hey, nimm mal deine PLZ. Mit der von Jena gehts und mit entsprechendem Radius sehe ich auch was bei dir :) Vg Silvio

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »inspi«

Colombo Bacto Balls Kurz Vorgestellt

Die Suche spuckt doch was in Erfurt aus. Und Isserstedt. Und dass es das auf Nachfrage bei meinem Lieblingsdealer (AquaReptil in Jena) gibt, würde ich auch nicht ausschließen :) Vg Silvio

Sonntag, 18. Februar 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

2,5 - 5 ist aktuell. Da ich meinen Test auch gegengecheckt habe, sollte das relativ gut passen. Nährstoffe sind nur da (also messbar), eben weil ich sie dosiere. Und genau in dem Bereich, den ich aktuell Messe, möchte ich sie vorerst auch haben. Der leichte Mangel an Ca, K und Mg kommt auch daher, dass ich auch zu wenig Na habe. Die Verdunstung der nächsten 1-3 Tage sollte das regeln. Coral Sprint kann man auch bei normalen Becken nehmen, nur bei nährstoffarmen Becken gehts eher in Richtung notw...

Sonntag, 18. Februar 2018, 15:55

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Du verwirrst mich :) NO3 ist wie geschrieben zwischen 2,5 und 5, nicht 10-30 und PO4 bei 0,03, nicht 0,06. Die Analyse war oben verlinkt, aber hier nochmal als Screenshot. Viele Grüße Silvio

Sonntag, 18. Februar 2018, 13:28

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Die Analyse ist oben im Link. Ich dosiere Stickstoff, weil ich keine Nullwerte haben will. Das ist mir zu heiß. Ganz ganz besonders wenn ich mal ein paar Tage nicht hier bin. Deswegen habe ich Sangokai Start genutzt, das aber eher nicht so die Dauerlösung sein soll, steht ja auch auf der Packung. Meinst du echt 2,5-5 NO3 und 0,03 PO4 sollen für (Fiji-)Acros ein Problem sein? Dann sollen sie dunkler werden, aber doch nicht gleich eingehen? Es hat ja auch noch 3 andere Acroporen erwischt. Und eine...

Sonntag, 18. Februar 2018, 12:11

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Hallo. Läuft gerade leider nicht so geil. Einige Acroporen haben erst ein schlechtes Polypenbild und fangen anschließend an, von unten abzusterben. Das betrifft insbesondere die Fijis, die ich im Dezember bekommen habe. Laut Wasseranalyse habe ich neben zu geringer Salinität (inkl. Ca) vor allem zu viel Selen und Vanadium im Becken. Nebenbei auch zu viel Zink (schon immer wegen 2k Kleber) und Bor (Sangokai Start?). Strontium wird gerade ausgeglichen. Ansonsten liegt KH zwischen 7,5 und 8 und NO3...

Freitag, 9. Februar 2018, 21:42

Forenbeitrag von: »inspi«

Wasserwechsel für doofe

Sieht so aus. Wie beim Reefloat, nur etwas mehr Harakiri. Hab nun meinen zweiten WW mit dem Reefloat gemacht und finde ihn immer noch super :) Vg Silvio

Mittwoch, 7. Februar 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »inspi«

ATI Sirus X1 für Nano

Hallo. Ich hab eine über einem 50l Scapers Tank. Je nach Korallenbesatz kommst du mit der Ausleuchtung nicht hin, da es nur Spotbeleuchtung von der Mitte aus ist. Aber das Licht ist gut :) Vg Silvio

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Ich hab mich beim Unterschrank an dem von den Typen von Meerwasserlive.tv orientiert und werde das auch durch Magneten machen. Hab dazu die perfekten Magneten für ne 10er Nut gefunden. Passen super und sind richtig stark. An die Platten kommt dann mit Klebeband ne super kleine Unterlegscheibe, tadaa. Da Smart-X-Platten für Endverbraucher im kleinen Maßstab nicht zu bekommen zu sein scheinen, hab ich nun Alu-Dibond im Auge. Ich hab mich eben an den Aufbau des KH Directors gemacht und überlege nun...

Sonntag, 4. Februar 2018, 12:21

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Hallo Leute. Danke für das überraschend viele und auch positive Feedback. Ich bin auch gespannt wie sich das mit den doch sehr vielen SPS so entwickelt, wenn sie anfangen zu wachsen. In meinem alten Becken war es da noch deutlich kuscheliger. Und allzu groß können sie in dem Becken eh nicht werden. So hoch ist es ja nicht. Dann wird öfter fragmentiert, im Notfall fliegt auch mal was raus. Das mit den Ablegern auf dem Boden muss wie gesagt noch entschärft werden. Da lümmeln bspw einige spezieller...

Samstag, 3. Februar 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »inspi«

inspis Traum in nicht mehr ganz so klein

Hallo. Da mein 50l Scapers Tank nun in ein etwas größeres Becken geupgradet wurde, möchte ich dieses hier mal vorstellen. Mein Sammelsurium hat quasi ein neues zu Hause gefunden :) Eckdaten: - Poolbecken mit den Maßen 100x60x45cm, ca. 270l, Raumteiler, 3 Seiten Weißglas, 12mm Glasstärke, schwarze Rückwand (dort 12+4mm Glasstärke), Glasstreifen auf den senkrechten Nähten, Nähte transparent verklebt (dadurch leider sichtbare Blasen, die man irgendwann nicht mehr sieht. Aber ich bekomm dezente 10 J...