Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 13:59

Forenbeitrag von: »Krabbe«

54l Riff

Ich würde einfach ein paar größere Wasserwechsel machen, um das PO4-Problem zu lösen.

Freitag, 20. Juli 2018, 09:11

Forenbeitrag von: »Krabbe«

10 Liter Schrimp Cocktail - Thor amboinensis

Thor und ihre Vorlieben muss man einfach mögen und das AQ so gestalten, dass sie entweder zerrupfen dürfen oder den Korallen-Besatz anders wählen, ist so.

Freitag, 13. Juli 2018, 09:46

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Was kann das wohl sein???

Das ist ein Schwamm

Donnerstag, 5. Juli 2018, 17:13

Forenbeitrag von: »Krabbe«

80 Liter - es ist vollbracht

Ich hatte ein einziges mal ein Männchen. Als es tot war, habe ich alles abgesucht und keines mehr gefunden. Vorher hatte ich immer nur Mädels-WGs.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 08:46

Forenbeitrag von: »Krabbe«

80 Liter - es ist vollbracht

Die Männchen sind kleiner und zarter als die Weibchen und sie sind fast farblos, haben nur wenige weiße und rote Elemente. Die Fotos im Mewa-Lex sind alles Jungs: https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…ntonbruunii.htm

Dienstag, 3. Juli 2018, 20:47

Forenbeitrag von: »Krabbe«

80 Liter - es ist vollbracht

Das sind 2 Urocaridella antonbruuni, beides Weibchen. Eigentlich sind die recht friedlich.

Donnerstag, 28. Juni 2018, 11:48

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Ableger aus Becken mit Cyanobefall?

Cyanos sind aber sowieso da

Donnerstag, 28. Juni 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Ableger aus Becken mit Cyanobefall?

....dem kann ich mich nur anschließen (mit dem Dippen), da fällt oft ganz schön was runter. Nachdem ich mir EINMAL Turbellarien mit einem Ableger im Nano eingehandelt hatte, dippe ich ALLES...

Montag, 25. Juni 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Beta Compact Marine Serie die neuen Nano Aquarien

Moin Mark, welcher Nano-Hersteller ist denn weg vom Markt?

Samstag, 23. Juni 2018, 11:28

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Riesenspaghettiwurm?

Sieht für mich wie ein Schleimpilz aus. Die wachsen irre schnell und sind meist genauso schnell wieder verschwunden.

Donnerstag, 21. Juni 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »Krabbe«

60l Riffpfeiler nach Knop - mal wieder...

Ich hatte auch mal ein Pärchen Porzellankrebse, die zwei konnten sich auch überhaupt nicht ausstehen. Das gab regelmäßig Krieg.

Donnerstag, 21. Juni 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Selfmade Frostfutter einfrieren

Diese 1x1x1cm-Silikonformen nutze ich schon seit 2 Jahren für mein Frostfutter, sie machen sich sehr gut!

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:52

Forenbeitrag von: »Krabbe«

60l Riffpfeiler nach Knop - mal wieder...

Moin Die Gattung Palaemonetes ist seit einigen Jahren ungültig, die Futtergarnelen heißen jetzt offiziell Palaemon varians. Ich habe gerade gestern wieder ein 180ml-Beutelchen gekauft und war diesmal erstaunt, dass die Dichte darin 1,021 betrug Das ist sehr hoch. Diesmal muss ich die Dichte nach unten anpassen, weil ich die Garnelen immer zu meinen Mangrovenkrabben in den Brackwasserbereich einsetze. Ich hatte P. varians aber auch schon als normalen Besatz für tropisches Meerwasser. Man muss sie...

Dienstag, 12. Juni 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Neuling mit Dennerle 60 L Cube

Ich habe in meinen 35 Litern 10 Einsiedler drin, dafür kaum Schnecken (nur Täubchen). Das funktioniert prima. Sie fressen alle Reste am Boden, mögen auch FroFu, bekommen aber auch frische Algen (Meersalat und Co.). Bei mir haben die Einsiedler noch nie randaliert (sind Großscheren, Tricolor und Weißfuß-Küsteneinsiedler). Ich liebe Einsiedler einfach, bei mir sind sie gewünschter Besatz und keine "Nutztiere". Sie werden entsprechend gefüttert und leiden keinen Hunger, so dass sie sich was zu fres...

Montag, 11. Juni 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Krabbe«

SolarStinger NanoFlex marine

Ich habe mal geguckt, sieht aus, als wären es 3 weiße und eine blaue (die blauen LEDs sind ja immer etwas weißlicher).

Montag, 11. Juni 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Krabbe«

SolarStinger NanoFlex marine

Ich hatte die nur für 4 Wochen drüber, für eine Aquarienaustellung. Dafür war sie o.k. und die Tiere standen auch gut. Normalerweise habe ich die Fluval Nano-Leuchte drüber, deren Licht ist besser verteilt und die Lichtausbeute bei den ebenfalls 12 Watt scheint mir besser zu sein. Bei der Fluval ist nur die Montage so doof.

Montag, 11. Juni 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »Krabbe«

SolarStinger NanoFlex marine

Die Leuchte hat 12W, welche LEDs verbaut sind, steht auch auf dem Karton nicht drauf. Die Leuchte hatte ich als Ersatzleuchte auf einem 20-Liter-Würfel, das packt sie, die Angaben, dass sie 40x40cm ausleuchtet, kann man getrost vergessen. Sie ist auch nicht wirklich das, was man von EconLux erwartet. Aber sie war mit 30€ sehr günstig. Das Licht ist nicht sehr blau und ich brauche das auch nicht.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Schneckeneier? Und welcher Krebs ist das?

Haare oder nicht Haare, daran kann man das nicht festmachen. Pilodus haben z.B. auch viiiieeele Haare und sind keine Rüpel. Dafür die Actaeodes tomentosus fast "nackt" und randaliert teilweise ordentlich.

Sonntag, 3. Juni 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Kompliziert / Algen überall - Need Help

Das sieht nach Liagora sp. oder Gracilaria sp. aus, beides die Pest in Tüten. Hat auch beim abzupfen die Neigung sich wieder festzusetzen.

Sonntag, 27. Mai 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »Krabbe«

Wie reinigt ihr die Scheiben von außen?

Ich nutze auch den Frosch-Reiniger für meine Nanos.