Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 199.

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:59

Forenbeitrag von: »Chani«

Fragen zur Haftpflicht und Hausratversicherung

Hi, also meine Versicherung macht auch keinen Unterschied zwischen Süß- und Meerwasser und auch ist es egal wie groß das Becken ist. Sobald irgendwie Wasser austritt (auch aus allen dazu gehörigen Komponenten) wird gezahlt. Da ich es nicht glauben konnte, habe ich noch einmal um Prüfung gebeten und sie hatte die Frage nochmal an ihren Chef gerichtet und der hat es bestätigt. Daraufhin fragte sie mich, warum ich so frage... Als ich sagte, das bei dem Fall der Fälle, ich ein neues Haus brauche, ha...

Dienstag, 5. Dezember 2017, 01:12

Forenbeitrag von: »Chani«

Hallo aus Nordhessen

Hi und Herzlich Willkommen :) Ein gut gemeinter Rat, bitte fahr nicht nach Fritzlar oder Hofgeismar, die sind beide nichts... In Göttingen, Rollshausen, ist der Lemke (Acrofarm), denen kannst du trauen :) Was kommen für Steine rein? Liebe Grüße aus Spangenberg nach Heli :)

Montag, 6. November 2017, 16:25

Forenbeitrag von: »Chani«

Vertragen sich die Fische?

Sind sie von Anfang an zusammen rein gekommen oder nacheinander?

Montag, 6. November 2017, 12:10

Forenbeitrag von: »Chani«

Vertragen sich die Fische?

Hi, ich stelle mir schon einige Wochen zwei Fragen. Vorab, das Becken ist 280x100x70 und hat 3 verschieden Ecken zum verstecken der Fische. Kann man zwei verschieden Arten von Fuchsgesichter zusammen in einem Becken halten? Habe dazu schon viel gegoogelt aber eine aufschlussreiche Antwort konnte ich nicht finden. Habe zurzeit einen vulpinus im Becken und fände auch magnificus sehr schick. Oder stattdessen ein doliatus. Zudem interessieren mich die splendidus (Mandarin) als auch die tudorjonesi. ...

Montag, 8. Mai 2017, 01:21

Forenbeitrag von: »Chani«

Neues Becken, doppelter Spaß

Nur mal, weil es zwei schon angesprochen haben, meine Erfahrung mit Ikeaschränken und Aquarien drauf... Ich hatte zwei Ikeaschränke miteinander verschraubt, versteift und an die Wand geschraubt... Die Schränke standen zwischen Wand und Sofa, sie hätten nirgends hin gekonnt, außer zusammen zu brechen. Oben drauf stand ein 120x50x50 Becken... Die Schränke haben immer mal geknackst, habe mir trotzdem keine Sorgen gemacht. Nach nicht mal 2 Jahren hab ich das Becken abgebaut und da traf mich der Schl...

Samstag, 5. März 2016, 09:52

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

Ok, aber bohren müsst ihr doch trotzdem bei allen oder wie bekommt ihr die Luft rein? Ein Sklave mit Strohhalm fällt glaube raus

Donnerstag, 3. März 2016, 13:25

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

Ob 2 oder 3 Dichtungen gereicht hätten weiß ich nicht. Weiß nicht ob die sich so rund biegen?! Und ob es so gebogene Dichtungen gibt weiß ich auch nicht Also mir persönlich gefällt Glas am besten. Und das mit den Löchern bohren stellt ihr euch schwerer vor als es ist! Einfach die Stelle mit Tesa abkleben und mit etwas druck und fließenden Wasser anfangen. Das schwerste ist der Anfang, bis man eine Vertiefung hat das der Bohrer dort drin bleibt und nicht auf dem Glas hin und her wandert. Hatte es...

Donnerstag, 3. März 2016, 12:37

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

Nein die Dichtung hat nicht gereicht, da die Wölbung zu stark war. Deswegen hab ich alles mit Aquariensilikon abgedichtet. Schnäppchen die Vase ;) Ist von den Maßen die selbe wie von Ikea

Donnerstag, 3. März 2016, 11:57

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

@Angelo, genau, Luft und Abfluss. Das sind die Kleinsten Tankverschraubungen die ich finden konnte, habe ich bei Ebay gefunden. Das Loch ist aber immer noch 27mm groß. @dyktob, mittels einem Glasbohrer und Akkuschrauber. Je Loch habe ich etwa 30 Minuten gebraucht (die Stopps die ich brauchte weil mir meine Hand weh tat sind schon abgezogen ) Hab ich in der Spüle unter fließenden Wasser gebohrt. Ansich keine große Sache, hatte es mir schwerer vorgestellt :)

Donnerstag, 3. März 2016, 10:58

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

Die Vase kostet 15€ (das ist eine Bodenvase, nannte ich glaube zylinder), das Licht ist auch von Ikea, das kostet 10€ (sind eigentlich 3 Stäbe, habe nur 2 genutzt). Um einen Deckel habe ich mich noch nicht gekümmert, da muss momentan noch Frischhaltefolie herhalten.

Donnerstag, 3. März 2016, 01:25

Forenbeitrag von: »Chani«

Phytoplankton düngen? Welchen Reaktor für "Kleinstzucht"?

Hi, ich züchte nun seit 2 Wochen Synechococcus und Dünge mit f/2 von plankton-zoo.de , dort gibts den auch als Pulver. Was ich allerdings noch nicht 100%ig verstanden habe, wie oft muss der Dünger hinzu? Gibt es eigentlich durch die Dosierung von Synechococcus einen Anstieg an NO3 und PO4? Ich weiß ja noch nicht ob es durch den Dünger belastet ist. Ich habe mir auch meinen Reaktor selbst gebaut mit der Vase von Ikea, diese fasst etwa 11 Liter, habe sie zu 3/4 voll. Denke das es am Wochenende sow...

Freitag, 5. Februar 2016, 21:52

Forenbeitrag von: »Chani«

Algenrefugium

Danke dir für deinen Ausführlichen Bericht :) Mein Kumpel ist halt überzeugt von seinem Algenrefugium und ich wollte mich lieber erstmal informieren bevor ich mir die Arbeit mache. Ich kratze immer an der Nährstofflimitierung, also wäre es für mich eher ungeeignet? Ziehen die so viele Nährstoffe? Das stimmt mit deinem ersten Satz im ersten Post, allerdings versuche ich mein Becken zu "optimieren", also das es bestmöglich läuft oder die Chance zumindest hat

Donnerstag, 4. Februar 2016, 21:01

Forenbeitrag von: »Chani«

540 Liter SPS und LPS Becken

Hi, Mal wieder ein kleines Update :) Momentan läuft es ganz gut. Leider wieder ein paar dünne Cyanobeläge und die Montis zicken rum (zeigen keine Polypen und sterben zum Teil). Aber von der Farbe her bin ich ganz zufrieden. Weiß vielleicht jemand Rat warum die Montis sterben? Die Nährstoffe waren (habe diese Woche noch nicht gemessen, deswegen Vergangenheit) sogar längere Zeit vorhanden mit PO4 0,04 und NO3 ~2. Woran könnte es eventuell liegen? So, nun aber erstmal Bilder :)

Donnerstag, 4. Februar 2016, 20:08

Forenbeitrag von: »Chani«

Algenrefugium

Hallo, Mein Kumpel meinte neulich zu mir, in Bezug darauf das ich kein Algenrefugium habe: "Im Meer gibts auch Algenfelder, ohne Algen kein Meer. Daher sollte man auch Algen im Becken unterbringen" ... Seitdem bin ich am überlegen. Aber wo ist das Pro und Contra? Ist so ein Refugium für alle Becken empfehlenswert? Triton besteht ja auf Algen, aber wie sieht es mit "Normalo-Becken" aus? Wer hat eins und kann vielleicht einen Vorher-Nachher Vergleich geben? Wird immer im Gegensatz zur normalen Bel...

Montag, 1. Februar 2016, 22:01

Forenbeitrag von: »Chani«

Luftfeuchtigkeit

Ich danke dir :) Was wir haben werden weiß ich so spontan gar nicht. Weiß nur das wir in jedem Raum diese Belüftung haben und das innerhalb eines kurzen Zeitraums die komplette Luft im Raum gewechselt wurde und das wir die Stärke der Belüftung einstellen können. Uns wurde gesagt wir sollen uns abgewöhnen zu Lüften wenn wir umgezogen sind, aber habe trotzdem noch ein bissl schiss Deswegen dachte ich, ich frage mal Leute, die es real jeden Tag sehen :)

Freitag, 29. Januar 2016, 23:31

Forenbeitrag von: »Chani«

Luftfeuchtigkeit

Hat denn hier jemand ein neues Haus? Also ein Energiesparhaus mit automatischer Belüftungsanlage? Mich würde da die Luftfeuchtigkeit interessieren. Müsst ihr noch zusätzlich lüften oder reicht die Belüftungsanlage?

Freitag, 22. Januar 2016, 18:32

Forenbeitrag von: »Chani«

Grüße aus Nordhessen

Herzlich Willkommen Sven Wo aus Nordhessen kommt du denn? Grüße aus Melsungen

Dienstag, 22. Dezember 2015, 17:28

Forenbeitrag von: »Chani«

Wave Niagara

Achso, wusste nicht das es noch andere gibt :) Na, da es ja scheinbar keiner weiß wie groß das Ding ist, werde ich ihn einfach mal bestellen und hoffen das er ins Becken passt :) Vielleicht kann ich ja zur not noch das Rohr ein wenig abschneiden, mal schauen :)

Dienstag, 22. Dezember 2015, 15:04

Forenbeitrag von: »Chani«

Ultra Min S und co dosierung

Kann mir das denn keiner Beantworten?

Dienstag, 22. Dezember 2015, 14:56

Forenbeitrag von: »Chani«

Wave Niagara

Aber der Niagara ist doch kein Abschäumer? Das ist ein Rucksackfilter, bei dem man Aktivkohle etc einbringen kann. Oder hab ich das Teil noch nicht durchblickt? Es geht um dieses: http://www.zooroyal.de/?sViewport=detail…XiTMaAuCf8P8HAQ