Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 255.

Donnerstag, 17. Mai 2018, 00:33

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

So, Silicarbon war jetzt etwa eine Woche im Einsatz. Geschätzt etwa ein Drittel der Packung, vielleicht so 120g, auf meine 50 Liter Wasser. Heute nochmal gemessen -> Silikattest sagt <0,1 mg/l. Das Silicarbon hat also tatsächlich in einer Woche fast das gesamte Silikat aus dem Wasser geholt. Ich hab den Phosphatwert mit beobachtet. Hatte mir einen Hanna Checker zugelegt, denn ich kann einfach keine Verfärbung bei den Tropftests erkennen. Weder bei Salifert noch JBL. Auch nicht beim Gilbers. Leid...

Sonntag, 13. Mai 2018, 00:57

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Weiße Spitzen am Lobophytum

Standort hat sich nicht geändert, Strömung auch nicht. Aber ich hab seit einer Woche eine andere Lampe. Wahrscheinlich liegts dann wohl daran. Die letzte Häutung ist auch schon bestimmt 3 Wochen her. Sonst hat sie sich gefühlt jede Woche gehäutet. Na dann werd ich das mal weiter beobachten. Ich hatte schon befürchtet, das es Gewebeauflösung ist.

Samstag, 12. Mai 2018, 18:47

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Weiße Spitzen am Lobophytum

Hallo, mein Lobophytum bekommt irgendwie weiße Spitzen. Ist das ein Zeichen von Degeneration oder was hat das für eine mögliche Ursache?

Montag, 7. Mai 2018, 18:00

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Ja, die Algen sind auf dem Rückzug aber nur seeeehr langsam und auch nur weil ich sie immer wieder abzupfe, soweit ich dran komme. Vor kurzem sah das noch schlimmer aus. Zwischen den Zoas ist aber eben Mist, da ich da nicht wirklich was gezupft bekomme. Und die mögen das nicht wirklich, wenn das Grünzeug dazwischen wächst. Und es sieht einfach nicht schön aus, deswegen will ich die weg haben. Bis etwa Anfang des Jahres hatte ich so gut wie keine Algen im Becken. Dann habe ich angefangen mit Sang...

Montag, 7. Mai 2018, 15:09

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

So, hier sind die aktuellen Bilder. hab sie mal in Voller Auflösung abgelegt. https://photos.app.goo.gl/8YFKSAHMTVpVj3Q2A VG Nico

Sonntag, 6. Mai 2018, 23:51

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Ich hab mir für alle Fälle mal Aqua biotica Phosphor+ bei Mrutzek bestellt um evtl. gegensteuern zu können. Und Stickstoff+ gleich mit, damit ich etwas gegen meinen Nitratmangel tun kann. Die Korallen selbst stehen eigentlich für meine Begriffe gut da. Lediglich die Farbigkeit lässt etwas zu wünschen übrig. Ich mach morgen mal ein paar aktuelle Bilder.

Sonntag, 6. Mai 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Danke für die Info. Dann wird es Silicarbon werden. Den von Sera hab ich wieder rausgenommen. Was ist denn da eigentlich anders, dass es kein Phosphat aus dem Wasser zieht? Ich war bisher der Meinung das die Absorber immer beides aus dem Wasser holen, egal ob auf Eisen oder Aluminium Basis.

Sonntag, 6. Mai 2018, 00:26

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Zitat von »Spoing« Hi, dein Zink Wert kann auch durch verunreinigtes Salz kommen, ich hatte damals mal ein Problem mit schlechtem Salz. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das der hohe Zink Wert von ner verschlissenen Welle vom 9001 ausschließlich kommt. Wie alt ist deine Osmoseanlage? Irgendwelche metallischen Verbindungen die der Auslöser sein können. Salz kann ich als Ursache ausschliessen. Ich benutze jetzt schon seit einem halben Jahr Absolute Ocean von ATI. Inzwischen habe ich schon ...

Freitag, 4. Mai 2018, 23:47

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Der Silikat Anstieg hat vor etwa einem halben Jahr angefangen. Vorher war gar nix. Ich habe in der Anfangszeit mit Absorber dagegen gehalten, bis der Wert wieder weitestgehend normal war. Da mein Ausgangswasser sauber ist, hab ich dann nicht weiter drauf geachtet und seitdem auch keinen Absorber mehr benutzt. Das war wohl ein Fehler. Ich werde wohl dauerhaft Silikatabsorber einsetzen müssen. Hoffentlich geht dadurch das Phosphat nicht komplett auf n.n. Ich habe gelesen, dass speziell SPS sowas ü...

Freitag, 4. Mai 2018, 10:49

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Der Sand ist LifeSand, relativ fein. Ist bereits seit der Einrichtung im Januar 2017 drin. Hab ich von Mrutzek: AMA Natures Ocean Reef Sand. Die Steine habe ich mit AMA Reefbond verklebt. Dass das Zeug Lithium ins Wasser abgibt ist mir bekannt. Das habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und deswegen hatte ich letztes Jahr auch eine Zeit lang hohe Lithium Werte. Das ist aber inzwischen ok. Und ja, Nitratmangel. Leidiges Thema schon immer. Ich bekomm den Wert einfach nicht hoch. Da werd ich wohl ...

Freitag, 4. Mai 2018, 10:28

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Silikatwert explodiert

Hallo zusammen, ich bin gerade etwas am verzweifen Gestern habe ich die Ergebnisse aus dem Labor bekommen. Ich habe über 1900µg/l Silikat im Wasser und habe keine Ahnung wo das herkommt. Das Ausgangswasser habe ich auch mit testen lassen. Das ist in Ordnung. Sind zwar auch 0,59µg/l drin, da wahrscheinlich das Harz im Nachfilter der Osmoseanlage langsam die Biege macht, abe ich kann mir nicht vorstellen, dass es davon kommt. Wo kommt das her? Sind das doch etwa die Real Reef Rocks? Das wäre ja to...

Montag, 9. April 2018, 19:03

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

JBWave Controller

Tja, offensichtlich hat Joe den Vertrieb des Controllers eingestellt. Bei Aufruf der Website erscheint nur noch eine leere weiße Seite. Schade... Weiß vielleicht jemand, warum die Site weg ist?

Donnerstag, 5. April 2018, 23:54

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Pfaffenhut Seeigel

Hallo, wie schnell wächst eigentlich ein Pfaffenhut Seeigel? Ich wollte einen solchen zum Eindämmen meiner grünen Fadenalgen einsetzen, befürchte aber dass er vielleicht bereits nach 2-3 Monaten zu groß werden könnte. Und holt er die Algen auch aus Vertiefungen in den Steinen, oder frisst er nur bündig ab. Ich kann mir gar nicht so richtig vorstellen, wie das gehen soll. Und was wäre denn die Endgröße, die so ein Pfaffenhut erreicht? Und was füttert man als Ersatz, wenn die Algen alle abgefresse...

Donnerstag, 1. März 2018, 23:24

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Mikroskop Empfehlung

Ich hab mir letztes Jahr das hier zugelegt: Mikroskop Allerdings bin ich echt erschrocken, wie teuer das mittlerweile ist. Ich hab dafür unter 80€ bezahlt

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Sera Krabbenringe

Hallo, gehen bei euch die Krabbenringe von SERA auch so schlecht unter? Oder hab ich da bloß eine schlechte Charge erwischt? VG Nico

Sonntag, 25. Februar 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Klappe zu, Schnecke tot?

Hallo, ich hab hier eine Napfschnecke, die bereits seit einer Woche Ihren Deckel fest geschlossen hält. Ist die noch am Leben? Wie kann ich sie anmieren, mal den Kopf heraus zu strecken? Oder soll ich sie lieber gleich entsorgen? Ideen? VG Nico

Freitag, 23. Februar 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Salzgehaltanpassung mit ATI Absolute Ocean

Hallo, hat jemand eine Idee, wie man das berechnet, wenn man den Salzgehalt mit Absolute Ocean anpassen will? Gibts da eine Formel, in die man das Beckenvolumen und die gewünschte psu Erhöhung einfach einsetzt und dann die benötigten ml herauskommen? Richtig cool wäre es, wenn man den AquaCalc dahingehend anpassen würde VG Nico

Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Wer ist sie und was fehlt ihr?

Ich glaub zwar noch nicht, dass sie übern Berg ist, aber heute sieht sie schon besser aus. Vielleicht hat sie gestern ja doch etwas Futter aufgenommen. An den alten Platz habe ich sie allerdings erst mal noch nicht zurückgesetzt, denn dort ging es ihr ja so schlecht. Übermorgen ist Wasserwechsel, da bekommst sie noch ein Honigbad.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »DerNiggo«

Wer ist sie und was fehlt ihr?

So schnell geb ich nicht auf. Mit einem Honigbad werd ich's auch nochmal versuchen.