Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 16:37

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Danke euch Lieben vorab. @Werner, das Ausrechnen wie lange der Akku hält wäre nicht das Problem nur eben ob ich zwei Pumpen daran anschließen kann. Von den Ah sind die schon recht gut, da eine gleichwertige USV zu finden wäre einiges teurer. Mal sehen vielleicht nächsten Monat.

Heute, 13:43

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Es sind die MP40 geworden, weil ich wie gesagt später evtl. mal vergrößern möchte und die MP10 soweit ich weiß für maximal 10mm Glasstärke ausgelegt sind. Ich werde sie mit Sicherheit sehr gedrosselt fahren. Edit: weiß jemand, ob ein Batteriepack für zwei Pumpen reicht oder brauche ich zwingend 2?

Heute, 13:34

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Naja zur Not baue ich um und nehme die gute alte Lichtrasterplatte, dazu müsste ich den Übergang zu den Socken ca. 1cm anheben, wäre auch machbar.

Heute, 12:53

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Da es im Moment so aussieht, dass ich Balling Light auf der Grundlage von Zeolith fahren werde, habe ich meinem Knepo ein Magnetventil gegönnt, so habe ich mit wenig Aufwand einen automatischen Zeofilter, die Socken fliegen komplett raus, es kommt die Koralia ins Technikbecken damit der Dreck in der Schwebe bleibt und abgeschäumt wird. Optional könnte ich aus dem Osmosepott mit zwei Bohrungen noch ein Algenrefugium bauen. Aber ich möchte jetzt nicht an zu viele Schrauben drehen. Strömung und Zeo...

Heute, 11:39

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Unser 30er Nano Cube

Aufgeben gibt es nicht. Seht es doch mal positiv, ihr sammelt jetzt, die negativen Erfahrungen und das in einem überschaubaren Becken. Ich würde neu starten und mitnehmen was noch da ist. Von Privat gibt es oft für sehr kleines Geld schon ein paar schöne Weichkorallen. Hier würde versuchen vor Ort Kontakte zu knüpfen und schaut euch das Becken an, aus dem die Ableger kommen. Bei übersichtlich kleinen Ablegersteine erst mal einen Schluck aus dem Hauptbecken in ein kleines, durchsichtiges Gefäß ge...

Heute, 11:14

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Colombo Bacto Balls Kurz Vorgestellt

Ich werde erstmal meine von FM aufbrauchen und dann mal die von Colombo. Edit: da es ja bei uns im Megazoo diese Produktlinie gibt, wird bestimmt noch die ein oder andere Sache hinzukommen.

Heute, 11:13

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Borstenwurm ?

Bei Borstenwürmern würde ich nur dann eingreifen wenn es zu viele werden. Da kann man allerdings dann auch davon ausgehen, dass zuviel gefüttert wird.

Heute, 05:31

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Aus aktuellem Anlass werde ich mir wohl auch über das nächste Problem Gedanken machen dürfen. Heute in der Früh aufgewacht, weil mir mein Hintergrundrauschen fehlte: Stromausfall! Das wird wohl das nächste werden, da mir die Häufigkeit in letzter Zeit doch stark zunimmt. Ich bin mir nur nicht sicher ob USV oder das Batteriepack passend zu den Strömungspumpen.

Gestern, 22:08

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Hapa‘s Reefer 170

Schaut doch schon mal recht gut aus. Stehe mit meiner Kamera auch auf dem Kriegsfuß und nehme lieber das Handy derzeit

Gestern, 22:00

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Die MP10 sollten da auch langen, ich schaue nur gerade einfach mal, was ich bei einer evtl. späteren Vergrößerung noch mitnehmen kann. Ich habe das Gefühl, dass bei der RW4 bis zur Mitte des Becken ein schmaler, harter Strahl ankommt und drumherum nichts passiert.

Gestern, 21:41

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Bogeler Reefer

Danke, ja ich habe einfach das Gefühl, dass das nicht hinkommt mit den Pumpen und lieber die MP40 mit Luft nach oben. Wenn ich erstmal SPS drin habe, kann ich mir so etwas nicht mal ansatzweise leisten. Das Programm genau, werde ich dann wenn alles da ist nochmals hinterfragen. Am meinem Fischbesatz sollte es ja ehr nicht liegen.

Gestern, 21:20

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Rückschlag

Da ich in letzter Zeit einige Böcke geschossen habe gibt es ein ehr negatives Update, was ich aber dennoch nicht unter den Teppich kehren möchte. Die Odyssee mit der Salinität habe ich nur halb zufriedenstellend abgeschlossen. Ich habe die ATI-Referenz genommen, werde künftig bei 34 PSU bleiben und habe so alle meine Geräte auf dem Schirm und kann sicherstellen, dass es so stabil bleibt. Das Refraktometer Kalibriere ich vor jedem Messen des Wechselwassers, die GHL-Sonde wird ebenfalls mit 53ms m...

Montag, 19. Februar 2018, 10:06

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Colombo Bacto Balls Kurz Vorgestellt

Da das Becken so nicht mehr existiert, kann ich aktuell nichts sagen. Negativ war da nichts, optisch hat er mir einen Ticken besser als der Feine von Aquamedic, den ich für das Reefer genommen habe.

Montag, 19. Februar 2018, 10:03

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

D&D H2 Ocean Refraktometer

Refraktometer nehme ich derzeit nur zum schnell nachschauen. Allerdings prüfe ich derzeit vor jedem Messen mit der ATI-Referenz das Refraktometer.

Montag, 19. Februar 2018, 09:59

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Colombo Bacto Balls Kurz Vorgestellt

Also in Koblenz im Megazoo haben die auch die Colombo Produkte, so kam ich zu meinen ersten feinen Sand.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Seeastern los werden!

Kenne jetzt die Beckengröße nicht, aber der hier soll auch helfen, wobei ich jedoch nicht sagen kann woran er sonst noch geht. https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…odon_auriga.htm

Donnerstag, 15. Februar 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Seeastern los werden!

Ja, unser Admin hat sich da fein wieder rausgeschafft, er konnte seinen Post löschen.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:52

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Welche UVC Lampe soll ich nehmen

Wie schon gesagt, nimm etwas Geld in die Hand und den DeBary.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »Wassermaus«

Josa's RuhrpottReefer 170

Kein Lichtraster, die Füße, die CeiBaer vorgeschlagen hat sind da günstiger und effektiver zumal du ja mit deinem Trockengestein alle Zeit der Welt hast. Glaub mir es lohnt sich.