You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

youngnemo

Unregistered

1

Monday, December 17th 2012, 12:00am

Mördermuscheln

N'abend Community!

Tridacnas fand ich schon immer schön. Habe mich aber aufgrund der Preise nie wirklich für die sie interessiert. Ein anderer User des Forums hat aber wirklich ein paar schöne Exemplare in seinem Becken und jedes mal, wenn ich ihn besucht kribbelte es in meinen Fingern. Vor ca. einem Monat habe ich mir dann doch eine Tridacna Maxima gegönnt. Heute sind drei weitere Tiere dazu gekommen. Zwei meiner Meinung nach besonders gelungene Fotos will ich euch nicht vorenthalten.





Grüße Kobe :spiderman:

geierseth85

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,259

Location: Erkelenz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

2

Monday, December 17th 2012, 7:46am

Ich finde diese Teile auch super, habe mir aber auch noch keine geholt, da mein Becken erst 3-4 Monate alt ist und mir am Anfang die Chance eines Fehlers zu hoch ist.

Viel Spaß mit den Tierchen und irgendwann hole ich mir vielleicht auch eine. :borg:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

JanT1985

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 249

Location: Düsseldorf-Vennhausen

Occupation: Brandmeister und Rettungsassistent

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, December 17th 2012, 9:31am

Tolle Bilder.
Falls du die Seite noch nicht kennst: www.geile-muscheln.de
Dort steht viel informatives über alle Mördermuscheln die es so zu kaufen gibt.

Gruß Jan

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, December 17th 2012, 2:29pm

Hi,
da hast du aber ein hübsches Tier bekommen!
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

shovel

Sniper

Posts: 269

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Monday, December 17th 2012, 8:58pm

ich habe zwar keine , aber ich liebe mupfel :rolleyes: mit schwarzbrot und einen leckeren alt :red:

Meerschwein

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 90

Location: Horstmar-Leer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, December 17th 2012, 9:14pm

Ooohh, Mupfeln! :D Darf ich mal fragen, was Du für eine Beckengröße hast?
LG, Manu


L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,970

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Monday, December 17th 2012, 9:17pm

Beckengröße ist sekundär ... Licht Licht Licht ist wichtig ...

Ebenso je kleiner je heikler würde keine Muschel unter 5 cm kaufen

Becken sollte stabil laufen

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

shovel

Sniper

Posts: 269

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, December 18th 2012, 11:08am

Beckengröße ist sekundär ... Licht Licht Licht ist wichtig ...

Ebenso je kleiner je heikler würde keine Muschel unter 5 cm kaufen

Becken sollte stabil laufen

LG Lars

genau , und man sollte die mupfel von unten vor parasiten schützen . und selbst wenn alle parameter zu 100% erfüllt werden , ist es immer noch sehr schwer die mupfel über mehere jahre zu pflegen .

gruss frank

Jordi

Trainee

Posts: 159

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Tuesday, December 18th 2012, 7:45pm

...schönes Tier Kobe.

Welchen User aus diesem Forum meinst du bloß? :-)

Das mit der" Beckengröße ist sekundär" kann ich bestätigen, das mit dem "Licht Licht Licht" hängt meiner Meinung nach aber stark von der Tridacna Art ab.

Gruß

Jordi

Martin

Leser

    info.dtcms.flags.de

Posts: 252

Location: Monheim

Occupation: Chemikant

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

10

Tuesday, December 18th 2012, 7:56pm

ich habe zwar keine , aber ich liebe mupfel :rolleyes: mit schwarzbrot und einen leckeren alt :red:
gefällt mir :thumbsup:

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,970

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Tuesday, December 18th 2012, 7:58pm

...schönes Tier Kobe.

Welchen User aus diesem Forum meinst du bloß? :-)

Das mit der" Beckengröße ist sekundär" kann ich bestätigen, das mit dem "Licht Licht Licht" hängt meiner Meinung nach aber stark von der Tridacna Art ab.

Gruß

Jordi


Scheinst aus Erfahrung zu sprechen welche haste denn schon alle gepflegt ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

youngnemo

Unregistered

12

Wednesday, December 19th 2012, 1:24am

Hi Leute,

vielen Dank für die Blumen :cool:

Mit dem befreundeten User war Jordi gemeint. Ein Traumbecken hat der Mann!!!

Das mit dem Licht kann ich nur bestätigen. Die beiden Arten T. Crocea und Maxima benötigen wesentlich mehr Licht als zB T. Giga oder Deresa.

Hier mal die Fotos der anderen beiden Neuzugängen:





Ciao Kakao! :clown:

Jordi

Trainee

Posts: 159

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

13

Friday, December 21st 2012, 3:09pm

@Lars
Habe nur wenig persönliche Erfahrung (pflege Deresa und Maxima) lese aber Fachbücher und da ich sehr viel Tauche in Kombination mit Unterwasserfotografie kenne ich mich ziemlich gut aus in welchen Lichtzonen welche Tiere anzutreffen sind. Licht ist das A+O bei der Unterwasserfotografie.

Es ist sicherlich kein Gegheimnis das Tridacna Squamosa sowie Derasa eher in etwas größeren Tiefen lebt und kein allzu helles Licht mag.

Denke man kann nicht eine allgemein gültige Aussage zu allen Tridacna- Arten treffen so wie du es getan hast.

Gruß

Jordi

This post has been edited 1 times, last edit by "Jordi" (Dec 21st 2012, 3:11pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 4,675 Clicks today: 12,917
Average hits: 20,173.8 Clicks avarage: 49,212.43