You are not logged in.

Dirk

Jansen

  • "Dirk" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

1

Wednesday, May 8th 2013, 10:42pm

Diskussion zum Thema: Das Chaos Wasserwerte und Multireferenzlösung

Hi,
hier wäre ich über Verbesserungen und Anregungen sehr dankbar..... :D

Das Chaos Wasserwerte und Multireferenzlösung
Gruß Dirk

Dirk

Jansen

  • "Dirk" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

2

Sunday, May 12th 2013, 4:44pm

Hi,
hier waere es toll, wenn Neueinsteiger ein kurzes Statement abgeben koennten, ob der Beitrag sinnvoll und verstaendlich ist.
Oder, ob Aenderungen von Nutzen waeren.

Vielen Dank fuer Eure Muehe.....
Gruß Dirk

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 918

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, May 12th 2013, 5:02pm

Beitrag ist gut und verständlich geschrieben.
Ein verweis auf die einzuhaltenden Wasserwerte könnte nicht schaden.
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

Dirk

Jansen

  • "Dirk" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

4

Sunday, May 12th 2013, 5:04pm

Danke Marcel,
Genau solche Rueckmeldungen brauche ich....
Ansonsten ist es sinnlos solche Themen zu erstellen.

Optimale Werte fuege ich ein.....

Danke Dir.....
Gruß Dirk

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,875

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Sunday, May 12th 2013, 5:09pm

Ein verweis auf die einzuhaltenden Wasserwerte könnte nicht schaden.

Hallo Marcel

Bitte schön. Alles vorhanden. :smilie: Kann ja Dirk noch mit einbauen wenn er möchte.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 918

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Sunday, May 12th 2013, 5:19pm

Danke für den Link Harald.
Ich habe mir die einzuhaltenden Werte auf die erste Seite in meinem Aquarientagebuch geschrieben :7_small27: .
Ja hiermit Oute ich mich als AQTagebuchschreiber :EV6CC5~125: .
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

Erik

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 221

Location: Rostock

Occupation: Zahnarzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, May 12th 2013, 5:24pm

Hallo Dirk,

finde den Artikel auch sehr gut geschrieben und wichtig. Ich habe selbst auch dieses Theam anfänglich unterschätzt, da geht es immer viel um TEchnik und Co. Und zum Beispiel beim Refraktometer hatte ich anfänglich mit der beiliegen Eichlös. (dest. Wasser) geeicht, bis ich mit den Referenzlösungen von Gilbers und Mrutzek feststellen musste, dass ich wochenlang ca. 3 Promille zu hoch lag.
Und wenn dann Probleme da sind, müssen die Tests erst bestellt werden. Fände auch eine Tabelle der richtigen Wasserbereiche und deren Grenzen noch gut. Vielleicht auch noch den Link zum AquaCalculator. Da kann man auch viel entnehmen.

Grüße
Erik
Grüße

Erik


Scubacube 270 Standzeit: 01.04.2013
Dennerle 60 Süsswasserumbau Standzeit: 11.06.2013

Dirk

Jansen

  • "Dirk" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

8

Sunday, May 12th 2013, 6:19pm

@Marcel
erledigt

@Harald
Danke, habe ich gemacht...

@Erik
erledigt


Danke euch Dreien... :6_small28:
Gruß Dirk

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,200 Clicks today: 22,193
Average hits: 20,237.27 Clicks avarage: 49,489.31