You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mr.P

Beginner

  • "Mr.P" started this thread

Posts: 39

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Thursday, September 19th 2019, 9:39am

Welches Salz wird bei der EZ empfohlen?

Schönen guten Tag alle zusammen, ich bin vor kurzem auf die DSR Methode gekommen. Mir gefällt das System sehr gut. Ich bin gerade am Dokumentieren was ich für mein neues Aquarium alles brauche. Da kam mir die Frage ob ein bestimmtes Salz für die DSR EZ Methode empfohlen wird.

Danke euch

Gruß
Philipp

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Meutenpapa

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 549

Location: 85235 Odelzhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 184

  • Send private message

2

Thursday, September 19th 2019, 10:57am

Bei EZ ….vor 04.2018 würde ich Bio ACTIV nehmen
Bei EZ ….nach 04.2018 nur noch SYN-Biotic…

AB EZ 04.2019 ist das eh alles verboooten !!!!. Außer du hats 4 Blaue und eine Lila Plakette am AS !!!!! :MALL_~12:

Ne ohne Schmarrn, da musst mal auf Saithron warten, der kennt sich mit DSR aus
Gruß Christian


AM Cubicus CF - Maxspect RSX - ICV6 - Aqua Medic SCHROTT PowerFlotor S - und viel Gedöns

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,482

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1322

  • Send private message

3

Thursday, September 19th 2019, 11:26am

Ehrlich gesagt habe ich mittlerweile schon Sorge irgendwo zu antworten.
Wegen DSR können mich ja User im Forum nicht mehr leiden. Gar nicht so cool :/
Daher nehme ich mich mit solchen Themen mittlerweile echt zurück. Auch wenn ich eine Antwort weiß.




In dem Fall:
Man kann jedes Salz benutzen. Da gibt es keine Vorgaben. Die üblichen Verdächtigen.
Ich bin Fan von FM Professional und TM Pro Reef. Werde ich auch weiterhin nutzen, falls ich es mal brauche.
Nachteil: Man muss KH manuell nachträglich erhöhen, wenn man die DSR-Empfehlung von KH 9 einhalten möchte.


DSR selbst wird wohl sein Custom Reef Salt empfehlen. Macht auch irgendwo Sinn, falls man die empfohlenen Werte von DSR benutzen möchte.


Falls man keinen weiteren Wasserwechsel mehr machen möchte, dann ist das Salz auch ziemlich egal, weil es eine einmalige Sache ist.
Alternativ einfach nicht die empfohlene KH von DSR übernehmen und bei denen vom bevorzugten Salz bleiben.
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Kamoer X1 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

ArturW33 (19.09.2019)

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 525

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Thursday, September 19th 2019, 11:44am

Schon schade das man seine Begeisterung nicht in aller Form teilen kann, weil es offensichtlich sehr häufig negativ aufgefasst wird.

Ich bin dir dafür im gegenteil sehr dankbar! auch für deine Zeit die du schon geopfert hast (FAQ) und deine vielen Antworten die du mir auch abseits des Forums gegeben hast und mir damit einen Umstieg sehr viel leichter gemacht hast.

Lass dich bitte nicht dadurch abhalten zu antworten oder zu unterstützen. Ich schätze deine ehrliche Meinung und deine ausführlichen Berichte.
Grüße
Benjo Banana

270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

Mr.P

Beginner

  • "Mr.P" started this thread

Posts: 39

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Thursday, September 19th 2019, 12:40pm

Quoted

Ehrlich gesagt habe ich mittlerweile schon Sorge irgendwo zu antworten.
Wegen DSR können mich ja User im Forum nicht mehr leiden. Gar nicht so cool :/
Daher nehme ich mich mit solchen Themen mittlerweile echt zurück. Auch wenn ich eine Antwort weiß.




In dem Fall:
Man kann jedes Salz benutzen. Da gibt es keine Vorgaben. Die üblichen Verdächtigen.
Ich bin Fan von FM Professional und TM Pro Reef. Werde ich auch weiterhin nutzen, falls ich es mal brauche.
Nachteil: Man muss KH manuell nachträglich erhöhen, wenn man die DSR-Empfehlung von KH 9 einhalten möchte.


DSR selbst wird wohl sein Custom Reef Salt empfehlen. Macht auch irgendwo Sinn, falls man die empfohlenen Werte von DSR benutzen möchte.


Falls man keinen weiteren Wasserwechsel mehr machen möchte, dann ist das Salz auch ziemlich egal, weil es eine einmalige Sache ist.
Alternativ einfach nicht die empfohlene KH von DSR übernehmen und bei denen vom bevorzugten Salz bleiben.



Das finde ich sehr schade, dass system hört sich für mich als Laie super an. Ausserdem finde ich es sehr schade das dir die Lust genommen wurde zu antworten. Ich kann es leider zur Zeit nicht nachvollziehen. Ich werde mir in den nächsten Tage mal alles durchlesen hier im Forum.

Ich würde mich auch sehr freuen wenn ich weiterhin von dir antworten bekommen, da du wohl hier der Pro bist im Forum.
Danke für deine Antwort, habe ich oben vergessen dazu zu schreiben. Ich werde dann mal schauen welches Salz ich nehme. Der KH zu erhöhen wäre ja jetzt nicht so das Problem.

Noch als danke.

Gruß

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

This post has been edited 2 times, last edit by "Mr.P" (Sep 19th 2019, 12:42pm)


Beatmaster

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 79

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 68

  • Send private message

6

Thursday, September 19th 2019, 3:21pm

Wer kann den hier wen nicht mehr leiden weil du DSR machst?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Posts: 106

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 113

  • Send private message

7

Thursday, September 19th 2019, 7:58pm

Hallo Philipp :EVERYD~16:

Für einen Beckenneustart kannst du jedes Salz nehmen. Empfehlen würde ich dort immer ein hochwertiges z.B. von Tropic Marin.
Das DSR Salz kannst du natürlich auch für den Start nehmen, ist aber kein Muss. Für den weiteren Betrieb brauchst du sonst kein Salz, da DSR ohne Wasserwechsel funktioniert. Einen Eimer DSR Custom Reef Salt für Notfälle zu Hause zu haben, ist aber eine gute Idee!

Hier haben wir das etwas genauer erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=ej2EDRrIZ3k

Liebe Grüße

Mr.P

Beginner

  • "Mr.P" started this thread

Posts: 39

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Thursday, September 19th 2019, 8:54pm

Vielen dank für die Infos, durch die 3 Videos von euch bin ich auf DSR gekommen und werde dies auch zum Start verwenden. Es macht alles um ersten Blick einfach und die Becken sehen einfach hammer aus. Ich werde zwar mit LED beleuchten, aber mit einer sehr guten. Es wird entweder die Philips Coral Care oder die neue ATI Straton die bald raus kommt. Ich freue mich riesig drauf auch wenn es noch einwenig dauert. Vielleicht mache ich mal eine Doku wenn es soweit ist, ein komplett Neustart mit DSR EZ in Kombi mit LED und dem Powerfilter im Technik Becken. Ihr macht gute Arbeit Vielen Dank.

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,328 Clicks today: 10,911
Average hits: 20,243.25 Clicks avarage: 49,472.38