Sie sind nicht angemeldet.

Schriimp

Perfektionist

  • »Schriimp« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 369

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 1960

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. August 2017, 21:27

Ultra Phos 0,04 Frage zur Anwedung

Hi,

Ich hatte einen P04 Wert von 0,1 - 0,15 in meinem Becken und habe daraufhin den o.g. Absorber eingebracht.

Laut Anleitung auf der Packung (50ml/100L) daher 200ml auf meine 400L in einem Knepo Wirbelbettfilter.
Durchflussrate rund 100L/H.

Soweit so gut, der Absorber hat wunderbar funktioniert und binnen einer Woche den PO4 Wert auf n.n. gedrückt.

Die Frage ist nun ob die Gefahr einer Limitierung besteht wenn ich den Absorber weiterhin im System belasse oder ist dies auf Grund der besonderen Eigenschaft des Absorbers garnicht möglich?

Falls doch, wie reagiere ich nun am besten?
Absorber entfernen, Menge reduzieren?

Bitte um Hilfe, vllt. hat ja jemand schon Erfahrungen sammeln können und hat den ein oder anderen Tipp für mich.
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Deltec SC1455 // 2x Maxspect Gyre 130 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : ATI Essentials

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 484

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 74660

Danksagungen: 2375

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. August 2017, 11:11

Auch dieser Adsorber kann deinen Wert auf 0,00 bringen. Heisst, der Stoff kann limitiert werden. Nichts anderes als bei anderen Adsorbern auch.

Du solltest entweder die Menge verringern bis du wieder im nachweisbaren Bereich bist oder ihn gänzlich entfernen. Das kommt aber darauf an ob dein Becken PO4 nachliefert. Da musst du selber probieren wie die optimale Menge für dein Becken ist.
-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Schriimp (20.08.2017)

Schriimp

Perfektionist

  • »Schriimp« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 369

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 1960

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. August 2017, 15:36

Danke Dir,

Ich habe den Absorber vor 2 Tagen entfernt, der Wert ist jetzt auf 0,03 gestiegen aber seitdem konstant.
Ich vermute, dass ich diverse Depots hatte die jetzt abgebaut sind.
Vllt. hat auch der neue Abschäumer den Ausschlag gegeben, ich werde den Wert auf jeden Fall im Auge behalten.
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Deltec SC1455 // 2x Maxspect Gyre 130 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : ATI Essentials

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 14 552 Klicks heute: 31 951
Hits pro Tag: 18 385,33 Klicks pro Tag: 45 587,07