Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Unit

Detailverliebt

Beiträge: 48

Aktivitätspunkte: 265

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

961

Mittwoch, 15. April 2015, 20:38

alte Arcylhalterungen

Hallo Oliver oder Sirius X1 Kenner,

Ich habe mir nun die Halterungen von jemanden gekauft der die Lampe schon lange hat und nun wegen Beckenvergrößerung aufgehängt hat.
Laut meiner Recherche waren das jedoch Prototypen. Diese Bügel wurden oben an der Seilaufhängung befestigt.

Passt die Halterung auch an die Befestigung seitlich?
»Unit« hat folgendes Bild angehängt:
  • sirius_x1_02.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 981

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92230

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

962

Mittwoch, 15. April 2015, 21:28

bei mir sind sie seitlich in die lampe eingeschoben und von unten durch die acrylabdeckung festgeschraubt.
-

-

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

963

Mittwoch, 15. April 2015, 22:15

Hab sie auch seitlich reingeschoben und fest geschraubt, man kann sie aber auch oben an der Deckenhalterungs Vorrichtung verschrauben.
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

ponyo

Schüler

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 720

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

964

Donnerstag, 16. April 2015, 13:35

Hab sie auch seitlich reingeschoben und fest geschraubt, man kann sie aber auch oben an der Deckenhalterungs Vorrichtung verschrauben.
hmmmmm... und jetzt überlegen wir alle zusammen, welche methode wohl die stabilere ist :whistling:

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

965

Donnerstag, 30. April 2015, 20:13

Meine X1 macht kein Licht mehr

hallo meine knapp 3 Wochen alte X1 ist gerade eben einfach ausgegangen Display bleibt auch dunkel.... Wird wohl ein defekt sein oder gibt es sonst noch ein Trick?
Gruß
Ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

966

Freitag, 1. Mai 2015, 08:15

hallo meine knapp 3 Wochen alte X1 ist gerade eben einfach ausgegangen Display bleibt auch dunkel.... Wird wohl ein defekt sein oder gibt es sonst noch ein Trick?
Gruß
Ronny
nein, es gibt da keine tricks.. das ist ein ATI feature :6_small28:

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

967

Freitag, 1. Mai 2015, 09:54

Naja daran glaub ich nun nicht...
Bin nur froh das sie gestern "kaputt" gegangen ist da wir heute Mittag für 3 Tage wegfahren. Zum Glück habe ich noch die dennerle Lampe um wenigstens etwas Licht ins Becken zu bekommen mal schauen was ATI am Montag sagt, habe es gerade nochmals probiert Lampe reagiert gar nicht beim einstecken des Netzkabel.
vg und schönes we

Ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 981

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92230

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

968

Freitag, 1. Mai 2015, 11:34

mit chance ist es nur das netzteil. wenn nicht wird es die lampe, bzw. die platine sein. hast du die möglichkeit das netzteil zu messen?
-

-

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

969

Freitag, 1. Mai 2015, 11:45

Netzteil funktioniert...
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 981

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92230

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

970

Freitag, 1. Mai 2015, 12:05

dann zum händler und einschicken. geht recht zügig.
-

-

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

971

Samstag, 2. Mai 2015, 10:14

War eh von einem Onlineshop dementsprechend kann ich es auch direkt mit ATI abklären.
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

972

Sonntag, 3. Mai 2015, 12:56

Hallo,

bei einem 130x60x35 großem Becken würde es wahrscheinlich mehr Sinn machen 2x die X2 zu kaufen als eine X4, oder?
Wäre günstiger und bei der niedrigen Beckenhöhe wird mir die zusätzliche Leistung der X4 ja wahrscheinlich sowieso nichts bringen, oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler?

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 686

Aktivitätspunkte: 3965

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

973

Sonntag, 3. Mai 2015, 13:03

Ich würde da auch 2 x die X2 nehmen.

Man könnte natürlich auch ne X6 nehmen, halte ich aber bei der Beckenhöhe für stark überzogen.
LG
Niklas

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

974

Dienstag, 5. Mai 2015, 22:08

dann zum händler und einschicken. geht recht zügig.
Recht zügig ist gut das ging Blitz schnell :6_small28:

Gestern verschickt heute Anruf das es doch das Netzteil war (obwohl beim messen 24,5 V rauskamen) und heute wieder zurückgeschickt worden!
TOP SERVICE!!! :6_small28:
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

Triton_30

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

975

Mittwoch, 6. Mai 2015, 15:53

Hallo an alle,

da meine X2 jetzt bald über das neue Becken kommt, wollte ich mal Frage ob es Unterschiede gibt wie man die Lampe aufhängt? Ich meine jetzt von den Clusters her! In dem alten Becken sind die jetzt nebeneinander! Gibt es da einen unterschied von der Ausleuchtung her was vielleicht besser ist? Neben o. Hintereinander?

Gruß Pascal
Gruß Pascal

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 981

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92230

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

976

Mittwoch, 6. Mai 2015, 16:05

Die Ausleuchtung ist 60x70 wenn die cluster hintereinander angeordnet sind. Nebeneinander ergibt sich eine Ausleuchtung von 70x60.
-

-

Triton_30

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

977

Mittwoch, 6. Mai 2015, 16:09

Aber was effektiver ist kann man jetzt nicht so sagen oder? (Abschattungen ect.) oder bleibt sich das gleich?

Gruß Pascal
Gruß Pascal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Triton_30« (6. Mai 2015, 16:11)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 981

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 92230

Danksagungen: 4064

  • Nachricht senden

978

Mittwoch, 6. Mai 2015, 16:13

Da der Clusterabstand zueinander gleich bleibt, wird da sicher nicht viel anders sein. Links wie rechts rum.
-

-

Triton_30

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

979

Mittwoch, 6. Mai 2015, 16:53

Alles klar! Danke

Gruß Pascal
Gruß Pascal

tommi83349

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1575

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

980

Freitag, 8. Mai 2015, 18:44

Hallo,
gibt es eigentlich Probleme bei der Verarbeitung?
Ich hatte die Lampe mehreren Bekannten empfohlen und diese sind sehr schlecht verarbeitet, Bleche schlecht gebogen, scharfkantig, Kanten unsauber geschnitten, schlechte Spaltmaße?
So kann ich die Lampe nicht mehr empfehlen, da mache ich mir keine Freunde....
Grüße
Tom

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 27 897 Klicks heute: 65 061
Hits pro Tag: 19 823,14 Klicks pro Tag: 48 258,33