Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. August 2018, 12:17

ATI Essentials Pro

Moin,
ich habe heute früh bei Mrutzek ATI Essentials pro 2 gefunden. Scheinbar im Laufe der Woche Lieferbar. Leider konnte ich keine Infos auf eurer Hompage finden. Es sieht nach einer 2 Part Lösung aus. Zumindest steht es auf den Flaschen.


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
MfG Jörg

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 371

Aktivitätspunkte: 2010

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2018, 15:00

Hi,

es heisst nur Essentials pro und ist HIER ZU FINDEN

LG

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 747

Aktivitätspunkte: 3940

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2018, 15:09

Intressant 8)

Arbeitet ihr wohl auch an einer Organic Analyse?
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. August 2018, 16:39

Hi Ben,

danke für die schnelle Info und der Verlinkung. Selbst bei der grossen Hitze immer da
MfG Jörg

Spigola

Anfänger

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. August 2018, 21:17

Da bin ich mal gespannt...
Ich nutze seit gut einem Jahr die Essentials und habe mit dem einen oder anderen Tropfen aus den blauen Flaschen ein gutes Ergebnis erzielt.
Bin drauf und dran auf Kalkreaktor zu wechseln da der Verbrauch von ATI erheblich geworden ist und nicht das ganze Versorgungsspektrum abdeckt. Habt ihr Bilder die Unterschiede deutlich machen? Für 3 Wochen ist Material im Vorrat, dann geht es nach Rechts oder Links:)
Überzeugt mich mal :S

Gruß aus GT

Ivery86

Schüler

Beiträge: 168

Aktivitätspunkte: 895

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. August 2018, 22:15

Bin auch sehr neugierig, betreibe mein Becken seit über 1 Jahr mit den essentials und bin mehr als zufrieden. Allerdings verballer ich so ein Set innerhalb 18 Tagen und das geht auf Dauer ins Geld, bzw ist es auch nervig so häufig neu anmischen zu müssen. Gibt es Nachteile eines solchen Konzentrates? Wie ist es möglich das ganze auf 2 Flüssigkeiten zu beschränken? Wurde die Rezeptur verändert/verbessert? Gibt es einen Rechner um von den standart Essentials auf pro umzusteigen?

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. August 2018, 22:59

Den Link zu Um/Einstellung findest du in Beitrag 2.
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2018, 13:40

Bin auch sehr neugierig, betreibe mein Becken seit über 1 Jahr mit den essentials und bin mehr als zufrieden. Allerdings verballer ich so ein Set innerhalb 18 Tagen und das geht auf Dauer ins Geld, bzw ist es auch nervig so häufig neu anmischen zu müssen. Gibt es Nachteile eines solchen Konzentrates? Wie ist es möglich das ganze auf 2 Flüssigkeiten zu beschränken? Wurde die Rezeptur verändert/verbessert? Gibt es einen Rechner um von den standart Essentials auf pro umzusteigen?


@Ivery86
Schön das du mit den bisherigen Essenetials als Elementversorgung so zufrieden bist. Bei den neuen Essentials pro ist auch alles drin, was in den bisherigen Essentials drin war. Allerdings ist die Rezeptur nun nochmal leicht verbessert und so haben wir z.B. noch einen Hauch mehr an Jod, Vanadium etc. drin. Damit sinkt die Notendigkeit zusätzliche Supplements zu dosieren für die meisten Nutzer weiter.

Entscheidender dürfte aber die Tatsache sein, das die Lösung fix und fertig als derzeit höchstes verfügbares Konzentrat kommt. Und das in Laborqualität ohne das man etwas ansetzen oder auflösen muss. Diese Arbeit haben wir im Prnzip schon für euch gemacht. Einfach Anschließen und dosieren. Und so ersetzen 2x2Liter dieses Konzentrates z.B. ca. 3x10 Liter Kanister der Essentials oder auch andere herkömmlichen Lösungen für den Kalkhaushalt. Das schafft Platz und man spart Zeit.

Das Produkt wurde über 1 Jahr entwickelt und wurde an vielen Beta-Tester Aqaurien auch langfristig erprobt. Ihr bekommt also ein Versorgungssystem was nicht nur im Labor entwickelt und optimiert wurde, sondern sich auch schon in der Praxis mehr als bewährt hat. Damit bauen wir auf den bereits bewährten Essentials weiter auf. Jetzt aber eben wesentlich kompakter, sicherer und zeitsparender, da lästiges Anmischen entfällt.

Einen Rechner für die Umstellung findest du hier: http://atiaquaristik.com/de/?page_id=4246

Die C:N: P Nutitions runden die Versorgung nun ab. Hiermit können nun z.b. gezielt Phophor oder auch Stickstofflimiterungen entgegen gewirkt werden. Mehr Imfos hierzu folgen noch in kürze.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. August 2018, 17:57

Hallo Oliver,

sind auch grössere Gebinde geplant?

Ich wollte es heute bei euch im Shop bestellen nur leider nicht mehr verfügbar.


Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
MfG Jörg

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. August 2018, 09:09

Guten Morgen Jörch,

ja, es sind auch 2x 10 Liter geplant und auch sehr bald verfügbar. Mit 2x10 Liter von den Essentials pro hat man soviel wie früher 3x50 Liter der alten Essentials. Wir haben diese Großgebinde extra für Korallenfarmen oder große Aquarien mit einem hohen Verbrauch gemacht. Damit hat man dann erstmal Ruhe... :3_small30:

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Beiträge: 21

Wohnort: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. August 2018, 17:45

2x10 Liter :-)

Da hier nach grössereneren Gebinden gefragt wurde....
Bitteschön :-)
https://shop.atiaquaristik.com/detail/in…65/sCategory/45


:6_small28:
MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Beiträge: 21

Wohnort: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. August 2018, 18:40

Essential pro und Nutrition N

Servus ihr verrückten :EVA1E6~134:
Falls ihr noch fragen habt zur Anwendung oder einfach mal Erfahrungsbericht wünscht....
Ich benutze die essential pro seit ca. Oktober 2017 und Nutrition N seit Februar 2018
Ich bin von den essential 1 ,2 und 3 umgestiegen auf die pro`s ohne irgendwelche Probleme. Selbst die KH und Ca Anpassung ging reibungslos und mit nur mimimimiiiii :EV6CC5~125: minimalen Anpassungen meiner Dosieranlage. Und ich hatte keinen Rechner so wie ihr ihn jetzt vorfindet auf der Hompage von ATI Aquaristik :EVC471~119: Da ja Bilder bekanntlich mehr Aussagen als Worte und ich auch kein Influenzer bin der hier alles hochlobt hab ich mal ein kurzes Video angeheftet.
Falls ihr Infos wünscht und /oder einfach mal was fragen wollt ..... Oliver Pritzel weiss ja viel als Hersteller , aber ICH hab ein Becken wie die meisten von Euch ( 500 L Mischbesatz) und könnte wenn ihr wollt Euch evtl. weiterhelfen was eure kauf oder umstell Entscheidung betrifft :2_small9:
Also...ran an die Tasten


MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Olli

Schüler

Beiträge: 93

Wohnort: Bad Münstereifel

Beruf: Außendienst

Aktivitätspunkte: 515

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. August 2018, 20:50

Wie sieht es denn mit dem MG Gehalt aus?
Ich weiß von mir und vielen anderen, welche die aktuellen essentials benutzten, die teilweise ein Drittel von dem dosieren was was von Kh und CA dosiert wird.

Ist sowas berücksichtigt worden?
Falls nicht, hätte ich ja keine Möglichkeit mehr MG nach zu steuern..

Gruß Olli
Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist.
-Henry Ford-

Becken: 110x70x60
Licht: ATI Hybrid 4x39 Watt
AS: Bubble Magus Curve 5
Tunze 6055 + Tunze 6095
ATI Essentials per ATI DP-6
Standzeit: 08/2018

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Olli« (7. August 2018, 20:51)


Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 371

Aktivitätspunkte: 2010

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. August 2018, 21:22

Hallo Olli,

Der Mg Gehalt der regulären Essentials war so eingestellt, dass der Magnesiumwert maximal bis 1600 mg/l (bei 35 PSU) klettern konnte. Dies konnte jedoch nur passieren wenn es absolut keinen Magnesiumverbrauch gab. 1600 mg/l Mg wird jedoch unserer Erfahrung nach von allen Organismen im Riffaquarium gut vertragen. Im Kampf gegen Bryopsis stellen manche Leute den Mg Gehalt sogar noch deutlich höher ein, ohne Verlust von Korallen, Fischen und Wirbellosen.


Bei Essentials pro habe ich Mg trotzdem so eingestellt, dass der Wert nur noch bis maximal 1450 mg/l (35 PSU) klettern kann. 1450 mg/l ist ein absolut unbedenklicher Wert. Reduziert habe ich den Wert vor allem, um den Leuten entgegenzukommen, die einen natürlichen Wert bevorzugen.

LG,

Ben

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Olli (07.08.2018), Ronny Domschke (07.08.2018)

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. August 2018, 21:36

Hallo Oliver,

danke für die Infos. Inzwischen ist es ja verfügbar
MfG Jörg

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. August 2018, 11:26

Moin,

ist die Auslieferung schon gestartet oder verzögert es sich noch?

Ich habe es bei euch Dienstag im Shop bestellt und bisher ist noch nichts passiert

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
MfG Jörg

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. August 2018, 11:28

Hallo,

meine sind bereits geliefert.

Gruß
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 473

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94695

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. August 2018, 11:31

vielleicht könntest du uns dann deine erfahrungen im öffentlichen bereich mitteilen? wäre nett.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. August 2018, 11:46

Moin,

so,habe gerade im Spam Ordner eine e-mail von euch gefunden. Somit soll es unterwegs sein. Sorry für die Ungeduld und danke für die Info
MfG Jörg

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

20

Samstag, 11. August 2018, 12:14

Hallo,

ich habe leider noch nicht sooo viel zu den Pro zu sagen da ich erst seit ca. 3 Wochen dosiere.
Da können andere wahrscheinlich schon mehr dazu sagen.

Nur so viel. Ich habe bisher mit Balling light + Trace 1, 2 und 3 versorgt. Gelegentlich Jod, Eisen und Coral Sprint. WW 5% wöchentlich (ca.5%).
Nach einem Besuch bei ATI und einem sehr informativem Gespräch mit Hernn Pritzel und da ich eh von den ATI Produkten überzeugt bin habe ich dann auf die Essentials Pro umgestellt.
Ich hatte/habe aber noch leichte Probleme meinen KH Wert stabil zu halten. Ich bin hier immer noch am ändern der Dosiermenge, wobei es schon im Bereich liegt der bei dem ATI Rechner angegeben wird.
Den Ca Werte habe ich aber schon stabil, auch nach der Berechnung mit dem ATI Tool, eingestellt.

Die Tiere stehen eigentlich unverändert gut da.

Was mir nach der Umstellung relativ schnell aufgefallen ist, ist das der grünliche Belag auf den Scheiben deutlich zurück gegangen ist.
Ich musste bisher eigentlich jeden 2ten. Tag meine Scheiben putzen was jetzt 1x die Woche reicht.

Auch habe ich den Eindruck das meine paar Cyano-Stellen weniger werden. ob das mit dem etwas höheren Kh Wert von z.z 8,3 zusamenhängt kann ich aber nicht beurteilen.

Ich dosiere jetzt nur noch die Essentials PRO ohne weiter Zugaben und ohne regelmässigen WW.
Nutrition P und N habe ich mal hier da mein Po4 immer sehr niedrig ist.

Ne Analyse wollte ich jetzt mal die nächsten 2-3 Wochen losschicken.

Gruß
Alex
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ronny Domschke (21.08.2018)

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 586 Klicks heute: 76 292
Hits pro Tag: 20 185,49 Klicks pro Tag: 48 678,36