You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

121

Monday, December 31st 2018, 8:58am

Hi Matthias

danke dir, :thumbup:


lg Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

mari84

Professional

Posts: 1,751

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 304

  • Send private message

122

Monday, December 31st 2018, 1:27pm

Hi Norbert,

Auch hier noch einmal danke.
Das ging schneller als ich dachte :)
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

123

Sunday, January 20th 2019, 9:23pm

Hallo Norbert,

nach längeren vor mich hinschieben habe ich mein Riff gegen das EpoReef ausgetauscht. Im großen und ganzen bin ich recht zufrieden, nur links und rechts könnte es noch etwas höher sein, da ich noch ein paar Acros habe die untergebracht werden wollen. Hab ihr noch irgend etwas im Sortiment, in Richtung "Dreibein" was man kopfüber einsetzt und so noch etwas Stellfläche zu schaffen?
labmaster has attached the following image:
  • IMG_20190120_210552.jpg
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

This post has been edited 1 times, last edit by "labmaster" (Jan 20th 2019, 9:28pm)


Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

124

Monday, January 21st 2019, 8:35am

Hi Christian,

:thumbup: ich guck heute mal nach und melde mich,



lg Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

mari84

Professional

Posts: 1,751

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 304

  • Send private message

125

Monday, January 21st 2019, 9:26am

Hier auch nochmal die Rückmeldung, wir haben gestern auch gewerkelt :)

Ich bin sehr zufrieden :)
mari84 has attached the following images:
  • 50255656_280195852595363_1860811653487001600_n.jpg
  • 50442212_2280244872211668_156752042717609984_n.jpg
  • 50565910_1923944517731803_5677080075271405568_n (1).jpg
  • 50434624_794679704232401_7089891279319859200_n.jpg
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

Scor

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 522

Occupation: Technischer Betriebswirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 316

  • Send private message

126

Thursday, January 31st 2019, 9:20pm

Hallo zusammen.

Gibt es Neuigkeiten in der Nanoabteilung beim EpoReef?
Ist ja schon wieder etwas Zeit vergangen. :MALL_~34:
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

chrp72

Beginner

Posts: 40

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

127

Wednesday, March 6th 2019, 2:40pm

Das gleiche wollte ich auch fragen.
Ist es schon abzusehen wann das EpoReef für Nano's kommen soll?

FloReef

Intermediate

Posts: 355

Location: Stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 159

  • Send private message

128

Saturday, March 23rd 2019, 4:01pm

Hi,

ich wollte mich die kommenden Wochen mit einem Red Sea Reefer170 vergrößern und bin begeistert von dem EpoReef. Da jedoch das Paket mit 9kg zu groß ist, würde mich interessieren wie denn der Stand mit einer Nano-Edition ist? Alternativ sollen ja einzelne Elemente gekauft werden können wenn ich das hier richtig gelesen habe: Hat denn jemand schon Erfahrungen im Aufbau bei einem Reefer 170 oder Becken mit ähnlicher Größe? Kann jemand bestimmte Elemente empfehlen? Vielen Dank euch!
Gruß Flo

_____________________________________
FloReefer 170

Instagram Account

Red Sea Reefer 170
AI Hydra 26 HD
Redsea Reefwave 45 & Jebao OW-10
Bubble Magus Curve 5
Jebao DCP-5000
Versorgung: ATI Essentials

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (24.03.2019)

Sab

Intermediate

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

129

Sunday, March 24th 2019, 11:35pm

Ich schließe mich meinem Vorredner an. Hätte auch Interesse an der Nano Variante. Red Sea 170 ist nämlich bestellt :-)

Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

130

Monday, March 25th 2019, 2:07pm

Hallo zusammen,

also ich muss da glaube ich erst mal was erklären;

Eine "nanolinie" (für 20 bis 60 Liter z.B.) wird es vorerst nicht geben, wohl aber ein Set welches bis zu 150 Liter, auch für die Reefer bis 170 Liter gedacht ist. (wurde aber irgenwie immer als Nano bezeichnet)

Das befindet sich noch in der Produktion, ihr könnt aber gerne per email anfragen und ich stelle etwas zusammen, das 9kg Set ist zu groß für die 170er.

info@atollriffdeko.de

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

seePferd (25.03.2019)

Sab

Intermediate

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

131

Monday, March 25th 2019, 5:37pm

Vielen Dank für das Super Angebot! Mail ist raus :-)

homopus

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 113

Location: Ennepe-Ruhr-Kreis

Occupation: Personaler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

132

Friday, April 26th 2019, 6:35pm

Hallo Norbert,

hast du noch ein Sortiment deiner ursprünglich Rosefarbenen Elemente abzugeben? Plane derzeit die Vergrößerung auf 1,60 x 0,65 x 0,60 und könnte mir nur allzu gut vorstellen diese zu verwenden.


Falls nicht, du sprachst vor einiger Zeit mal davon auch einzelne Elemente zur Erweiterung anbieten zu wollen. Ist das noch aktuell bzw. könnte ich mir bei dir im Laden etwas passendes zusammen stellen?


Davon mal abgesehen hab ich gerade beim Stöbern gesehen, dass weder bei ATI noch anderen Händlern aktuell dein Eporeef lieferbar ist. Kommst mit der Produktion nicht nach oder hat das andere Gründe?

Dir schonmal vielen Dank und lG
Volker
Beste Grüße
Volker




Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

133

Saturday, April 27th 2019, 9:51am

Hallo Volker,


Danke für deine Anfrage.

Die rosafarbene Variante war ein Test um zu sehen wie sowas überhaupt ankommt. Dann haben Oliver und ich aber entschieden nur rosa ist irgendwie Käse, auch wenn die die das roasafarbene Material bekommen haben, zufrieden waren. Wir arbeiten an einer mehrfarbigen Variante ohne es zu kitschig oder zu dunkel aussehen zu lassen.

Es wird auch bald die Ergänzungssortimente und ähnliches geben, dazu werde ich mich noch mal mit Oliver zusammen setzen um dann den Händlern und somit auch den Endkunden noch mehr Möglichkeiten zwecks Gestaltung zu bieten.

Was die Lieferfähigkeit angeht, tja da sind wir hier ehrlich gesagt der Schuldige, ATI kann den Händlern nur das anbieten was wir herstellen können, die Produktionsabläufe mußten hier laufend optimiert werden um überhaupt die Anfragen/Mengen zu schaffen. Und das obwohl wir ja z.Z. nur in Deutschland verkaufen.

Die Umstellung von Produkt A (alte Deko) nach B (neue Deko) war wirklich eine logistische Herausforderung.

Allein das einpacken eines 9kg Sets braucht ca. 10-12 Minuten, jetzt nimm nur mal 100 Sets und schon bist du bei ca. 1000-1200 Minuten.
So langsam pendelt es sich aber alles ein und sobald wir die 100%tige Lieferfähigkeit des 9kg Sets erreicht haben, folgen die nächsten Schritte/Sets.

Wenn du dir was ansehen und was zusammen stellen möchtest, kannst du gerne mal vorbei kommen


gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DaRo (27.04.2019)

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 719

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

134

Saturday, April 27th 2019, 4:57pm

Die rosafarbene Variante war ein Test um zu sehen wie sowas überhaupt ankommt. Dann haben Oliver und ich aber entschieden nur rosa ist irgendwie Käse, auch wenn die die das roasafarbene Material bekommen haben, zufrieden waren.


So eine tolle Nachricht am Wochenende.... Damit hat sich der Wert meiner Rosa-Deko gerade vervielfacht. :MALL_~34: So schlimm sieht die gar nicht aus. :beer:

LG
Daniel (ein sehr zufriedener Kunde)

Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

135

Sunday, April 28th 2019, 12:50pm

Hi Daniel,

stimmt du hast sie ja auch erhalten. :thumbsup: Ich /wir sind schon davon überzeugt es auch ins Programm zu nehmen, nur muss es dann aber wirklich eine realistische Farbkombination sein.

Der erste Versuch war auch o.k. und hätte sicher ein Alleinstellungsmerkmal gehabt, nur rosafarben hat niemand. Wir wollen da aber schon etwas mehr "Natürlichkeit" rein bringen.

lg Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

scotty23

Intermediate

Posts: 640

Location: Königs Wusterhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

136

Monday, June 10th 2019, 8:51pm

Hi, da ich aktuell auch ein neues Becken plane, überlege ich das Eporeef zu nutzen.

Vielleicht hat schon wer ein wenig "Langzeiterfahrung" und kann mal n Feedback geben?

Viele Grüße

Nico

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Dennis! (13.06.2019)

DayNight

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Allershausen

Occupation: Beamter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 13

  • Send private message

137

Friday, July 26th 2019, 2:35pm

Da ich mein laufendes Red Rea Reefer 250 auch evtl. auf EpoReef umstellen will, wollte ich auch mal um Langzeiterfahrungen nachfragen.
Meint ihr, das für ein 250er ein Set reicht oder doch eher zwei?
Habt ihr die einzelnen Elemente dann etwas miteinander verklebt oder hält das so lose?

Danke für eure Hilfe
Gruss
Michael

RedSea Reefer 250 schwarz
ATI Sunpower 6x39 Watt dimmbar
Bubble Magus Curve 5
2 x Rossmont M5800 + Waver
Jebao DCT-4000 ECO Rückförderpumpe
17kg CaribSea South Seas Base Rock

Mein Becken:
Reefer 250 - Es ist soweit

seePferd

Intermediate

Posts: 603

Location: Bergisch Gladbach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 174

  • Send private message

138

Friday, July 26th 2019, 3:00pm

Hey Michael,
du wohnst ja leider nicht um die Ecke, schreib Norbert einfach mal an. Er stellt dir was zusammen (ich war vor Ort und konnte mir was aussuchen). Bekommst dann Fotos zugesendet, 2 gleiche Sets würde ich dann nicht nehmen. Die Steine sind so konzipiert, dass du nichts kleben musst. Ich habe allerdings ein Bruchstück mitgenommen und das an einer Stelle vermörtelt.
LG Sab

homopus

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 113

Location: Ennepe-Ruhr-Kreis

Occupation: Personaler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

139

Sunday, September 15th 2019, 6:24am

Moin Norbert,

wollte mich auf diesem Weg nochmal ganz herzlich bei dir bedanken. Nicht nur das Eporeef als solches sondern auch deine Beratung und Unterstützung bei der Auswahl in der "Lego-Ecke" sind ganz großes Kino :EVERYD~313:


LG
Volker
Beste Grüße
Volker



This post has been edited 1 times, last edit by "homopus" (Sep 15th 2019, 6:25am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Norbert Dammers (16.09.2019)

bernd1960

Beginner

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

140

Thursday, October 3rd 2019, 6:27pm

umbau

hallo erstmal
das ist hier meine erste frage......also nicht böse sein
ich besitze ein Aqua medic xenia 100
die steine die ich zur zeit drinnen habe sind real reef rocks
nur habe ich zur zei ein riesiges bryopsis Problem.
korallen zur zeit keine drin,meine frage kann ich meine reef rocks einfach gegen
die epo reef austauchen?wie werden dann die wasserwerte?schadet das meinen fischen?
vielen dank erstmal bernd

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 19,111 Clicks today: 39,984
Average hits: 21,217.86 Clicks avarage: 50,510.84