You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Harrdy

Beginner

  • "Harrdy" started this thread

Posts: 14

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Thursday, January 4th 2018, 3:58pm

ATI Sunpower Maneulle Lüftersteuerung geht, Automatik nicht

Hallo Zusammen,

ich habe bei meiner 4x54W Sunpower mit Dimmcomputer (ohne externes Netzteil) einen merkwürdigen Fehler und vielleicht weiß jemand eine Lösung dazu. Als ich heute ins Wohnzimmer gekommen bin dachte ich mir schon wieso es so "ruhig" ist. Als ich dann vor'm Aquarium stand fiel mir auf das der verbaute Lüfter nicht lief und der Lampe 60°C angezeigt hat.

Bin dann im Dimmcomputer zur Manuellen Steuerung der Kanäle navigiert und habe den Lüfter von Auto auf 100% gestellt und siehe da, er läuft. Auch jede andere Stellung (80%, 60%, 40%, 20% ...) funktioniert.

Habe den Dimmcomputer über die 4 Steuerknüppel auch bereits einmal zurückgesetzt. Leider kein Erfolg. Sobald ich den Lüfter auf Auto stelle, bleibt der Lüfter aus. Man muss dazu sagen das ich vor rund 3 Wochen umgezogen bin, nach dem Aufstellen lief die Sunpower aber tadellos (inkl. Lüfter im Auto Modus) und seither habe ich nichts mehr an Ihr gemacht.

Nachdem der Temperatursensor, der DImmcomputer sowie die Maneuelle Steuerung funktioniert kann ich fast nicht glauben das ein Bauteil defekt sein sollte.

Gruß
Sven
Gruß
Sven

This post has been edited 1 times, last edit by "Harrdy" (Jan 4th 2018, 4:00pm)


Ben@ATI

Hersteller

Posts: 410

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 580

  • Send private message

2

Friday, January 5th 2018, 9:32am

Hi Sven,

Ruf doch bitte bei unserem Support an:

Tel. +49-(0) 2381-871012-0

LG,

Ben

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,929

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6635

  • Send private message

3

Monday, January 8th 2018, 12:01pm

gab es eine lösung? falls ja, wie sieht diese aus?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Harrdy

Beginner

  • "Harrdy" started this thread

Posts: 14

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, January 8th 2018, 7:33pm

Ja, der Telefonsupport konnte mir weiterhelfen. Wie auch immer, die Grundeinstellungen im versteckten Menü (Fan Vmin 2.4V, Fan Vmax 5.4V, Solltemp 85°C, fantastkonst 10) waren auf völlig unsinnige Werte gestellt. Nachdem ich das mit Hilfe des Supports auf die Standardwerte von Vmin 5.4, Vmax 9, Solltemp 48, fantastkonst 40 gestellt habe. War das Problem verschwunden. Alles wieder normal. Wie sich das ganze verstellt hat ist mir schleierhaft. Die Lampe lief die letzten 3 Jahre durch und hat nur einen Umzug vor 4 Wochen mitgemacht. Wobei nach dem Umzug alles wieder tadellos lief und das Menü in welchem das Ganze verstellt war ist nur über eine Tastenkombination zu erreichen.
Gruß
Sven

This post has been edited 2 times, last edit by "Harrdy" (Jan 8th 2018, 7:38pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,929

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6635

  • Send private message

5

Monday, January 8th 2018, 8:03pm

Danke für deine Rückmeldung. Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen auch mal.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,346 Clicks today: 8,772
Average hits: 20,277.82 Clicks avarage: 49,264.92