You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Dublone

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 125

Location: LB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

181

Saturday, February 17th 2018, 2:54pm

Man braucht für 250l 2x15l AO oder 10KG Salz. Kann man jetzt selber ausrechnen.
Gruß Silvio :EVERYD~16:

Posts: 22

Location: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 168

  • Send private message

182

Saturday, February 17th 2018, 6:00pm

Nachrechnen ja, aber nicht vergleichen. Bei Salz bekommst du evtl. je nach Charge oder Hersteller evtl. annähernd das was ( wenn überhaupt) draufsteht. Verstehst was ich meine ? Mit AO bekommst nicht nur exakt eingestellte ( selbstverständlich richtiges mischen mit Osmosewasser vorrausgesetz) Werte sondern auch noch eine " Referenz " zum selber Herstellen. Deshalb AO mit Salz zu vergleichen und nur den Preis dabei im Auge haben find ich nicht seriös :EVC471~119:
Man braucht für 250l 2x15l AO oder 10KG Salz. Kann man jetzt selber ausrechnen.
MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Dublone

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 125

Location: LB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

183

Saturday, February 17th 2018, 6:02pm

Aber bei der Frage ging es um die Kosten und nicht um Qualität oder anderes.
Gruß Silvio :EVERYD~16:

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,459

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 433

  • Send private message

184

Saturday, February 17th 2018, 9:45pm

Na wenns nur um den Preis geht,biste ja in der Mewa Aquaristik etwas falsch,Qualität und der Preis gehört schon irgendwie zusammen.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Dublone

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 125

Location: LB

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

185

Saturday, February 17th 2018, 10:40pm

hmmmm ich denke mal für Becken jenseits der 500 l nicht unbedingt empfehlenswert - weil teuer? :Adore:
Es ging um diese Frage und ob es teurer ist. Und das kann jeder selber nachrechnen.
Gruß Silvio :EVERYD~16:

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

186

Sunday, February 18th 2018, 6:38am

Ja, rechnen wir es doch grade mal aus.

Wie schon gesagt wurde, muss man natürlich ein "vergleichbares" Salz mit ähnlich guten und konstanten Werten verwenden, ein Billigsalz ist nicht vergleichbar.

25kg Eimer Salz A = 69,--
25kg Eimer Salz B = 89,--
Das sind Preise von 2 bekannten und guten Salzmischungen, nehmen wir mal Durchschnitt mit 80,--.

Was kostet 1 Liter Wasser?

Salz
80,-- : 25000g = 0,0032 x 39g (Salz für 1 Liter Wasser) = € 0,1248

AO
30,-- : 170 Liter = € 0,1765

Preisunterschied pro Liter = € 0,0517 = 5 Cent

Man braucht für 250l 2x15l AO oder 10KG Salz. Kann man jetzt selber ausrechnen.


In diesem Beispiel hier macht das einen preislichen Unterschied von 250 Liter x 5 Cent = € 12,50.

Finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht so viel Differenz.

Vorteile und Bequemlichkeit bei der Flüssigvariante noch nicht miteingerechnet.
Aber gut, Frage war ja nach dem reinen Preisunterschied.


Gruß,
Matthias

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

187

Sunday, February 18th 2018, 10:36am


Finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht so viel Differenz.

Hallo Matthias,

seh ich ein bisschen anders, AO kann ich hernehmen wenn ich kleinere Becken haben. Aber bei meinen insgesamt über 3.000 Litern rechnet es sich einfach nicht.

Ich nehm auch ein Markensalz her von einen renommierten deutschen Hersteller, aus einem 25 kg der 79 EUR kostet bring ich 625 Liter raus.
Die gleiche Menge mit AO kostet 109 EUR. Das sind 30 EUR mehr.

Sicher ist jetzt vielleicht rein auf das Salz bezogen nicht tragisch, aber wenn du mal weiter rechnest was du sonst noch alles brauchst, kommt da ganz schön was zusammen.

Von daher ist das AO für mich zur Zeit keine Alternative. Wenn es mal größere Gebinde gibt vielleicht.

Und mit dem Zeitunterschied für das herstellen von Meerwasser für den Wasserwechsel find ich jetzt auch nicht so tragisch.
Es braucht fünf Minuten bis sich das Salz vollständig gelöst hat.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Pamex

Professional

    info.dtcms.flags.ck info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fj info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.pf info.dtcms.flags.fm info.dtcms.flags.nc info.dtcms.flags.pw info.dtcms.flags.to

Posts: 881

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 184

  • Send private message

188

Sunday, February 18th 2018, 12:21pm

Es dauert vielleicht 5 Minuten, aber sollte dann noch ein wenig "ziehen", damit alle Reaktionen abgeschlossen sind. Gleich einen WW würde ich damit nicht machen wollen.
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

MartinMP90

Unregistered

189

Sunday, February 18th 2018, 12:22pm

@Paladin

dafür bekommst du bei AO das was auf der Flasche steht, in Laborqualität.
Mal abgesehen davon das es weitaus schneller geht.

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

190

Sunday, February 18th 2018, 12:34pm

Hallo Namensvetter :D

ob ich jetzt eine Minute brauche oder fünf Minuten ist auch egal.

Zumal ich bei dem AO das Problem habe dass es auskristallisiert bei kalten Temperaturen. Von daher muss ich es immer
bei Zimmertemperatur lagern und wenn ich es mir schicken lasse hab ich im Winter schätz ich mal das Problem dass ich
es zuerst aufwärmen muss aufgrund der kalten Temperaturen weil es kristallisiert ist. Das hab ich beim Salz nicht.

Von daher relativiert sich das mit dem schnell einsetzbar.

Das mit der Laborqualität stimmt, hat eigentlich schon irgendeiner das AO gegengecheckt bei einem anderen Unternehmen mittels ICP ob auch wirklich das drin ist?
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Posts: 1,404

Occupation: Innenarchitekt für Glaskörper

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 675

  • Send private message

191

Sunday, February 18th 2018, 12:37pm

Hallo Martin,

ich habe auch ca. 3000Liter, verkaufe nun einen Ableger aus dem Becken für 30.-€ im Monat mehr und habe somit Gleichstand was die Ausgaben angeht. :3_small30: 8)

Aber ich weiß natürlich was du meinst, alles kostet viel Geld um unser Hobby herum und man/jeder sollte auch rechnen.

Allerdings sollte man auch die Leistung der Produkte vergleichen, und das kann man nur durch probieren, das mache ich z.Z. und bisher sehe ich nur Vorteile bei der Anwendung mit AO.

Die Farben bei den Korallen (SPS) werden Woche für Woche besser, da ich ansonsten nichts geändert habe bin ich weiterhin sehr gespannt was noch geht.

Übrigens überlege ich mir hier 1000Liter Container hin zu stellen, so könnten die Leute die früher daraus NSW gekauft haben, den Liter übrigens für 0.65€, die AO Plastikbehältern wieder nachfüllen lassen.

Vorher NSW 20 LIter schleppen und 20 LIter wechseln = 13.00€/ Jetzt AO 20 LIter schleppen und 170Liter ansetzen= 28.50€

Auch der Vergleich hinkt, aber es ist ein Vergleich



gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

Posts: 22

Location: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 168

  • Send private message

192

Sunday, February 18th 2018, 12:51pm

Da es ein Konzentrat ist brauch da nix ziehen, du verdünnst es doch nur. Die wichtigsten chemische Reaktionen sind doch abgeschlossen. Jeder der es benutzt hat bisher kann das bestimmt bestätigen. Gut mischen und fertig. Jeder der sich dafür interessiert sollte es einfach mal probieren ( gibt ja auch kleinere Gebinde) und seine eigene Meinung bilden. Alles eventuell, wahrscheinlich und sollte sind Spekulationen die keinem weiterhelfen. Aber das ist mit allem so was neu auf Markt kommt hab ich den Eindruck. Es wird erstmal Spekuliert und stellenweise falsch interpretiert ohne jegliche eigene Erfahrungen damit.
Es dauert vielleicht 5 Minuten, aber sollte dann noch ein wenig "ziehen", damit alle Reaktionen abgeschlossen sind. Gleich einen WW würde ich damit nicht machen wollen.
MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Pamex

Professional

    info.dtcms.flags.ck info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fj info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.pf info.dtcms.flags.fm info.dtcms.flags.nc info.dtcms.flags.pw info.dtcms.flags.to

Posts: 881

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 184

  • Send private message

193

Sunday, February 18th 2018, 1:24pm

Da es ein Konzentrat ist brauch da nix ziehen, du verdünnst es doch nur. Die wichtigsten chemische Reaktionen sind doch abgeschlossen. Jeder der es benutzt hat bisher kann das bestimmt bestätigen. Gut mischen und fertig. Jeder der sich dafür interessiert sollte es einfach mal probieren ( gibt ja auch kleinere Gebinde) und seine eigene Meinung bilden. Alles eventuell, wahrscheinlich und sollte sind Spekulationen die keinem weiterhelfen. Aber das ist mit allem so was neu auf Markt kommt hab ich den Eindruck. Es wird erstmal Spekuliert und stellenweise falsch interpretiert ohne jegliche eigene Erfahrungen damit.
Es dauert vielleicht 5 Minuten, aber sollte dann noch ein wenig "ziehen", damit alle Reaktionen abgeschlossen sind. Gleich einen WW würde ich damit nicht machen wollen.


Erst lesen, dann posten. Ich bezog mich auf die Aussage von Paladin! Und er hat die Aussage beim Salz getätigt!

Und ja, ich habe Erfahrung mit dem AO! Selber eingesetzt, Kristalle sind nicht so doll, aber sonst ist es schon praktisch. Vor allem bei einer Erstbefüllung.
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

Oliver Pritzel

Hersteller

  • "Oliver Pritzel" started this thread

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

194

Sunday, February 18th 2018, 3:10pm

Quoted

Ich nehm auch ein Markensalz her von einen renommierten deutschen Hersteller, aus einem 25 kg der 79 EUR kostet bring ich 625 Liter raus.
Die gleiche Menge mit AO kostet 109 EUR. Das sind 30 EUR mehr.


Dsa ist nicht ganz korrekt. Unsere UVP für 2x10 Liter ist 26,90. Damit lassen sich 170 Liter Meerwasser herstellen. Um auf 625 Liter zu kommen brauche ich 3.676 von AO (625:170= 3.676). Und 26,90€ x 3.676 sind 98,89 €. Und das macht einen Unterschied von 19,89€ und nicht 30€.

Aber ja, es ist etwas teurer. Eigentlich müsste es aber sehr viel teurer sein, da AO teilweise aus Rohstoffen in Analysequalität hergestellt wird und die Herstellung im Labor sehr viel zeitaufwendiger ist. Bis zur Produktionsfreigabe jeder Charge werden z.B. mindestens 30 Messungen im Labor gemacht. Dies ist so aufwendig, da jedes Element und auch Spurenelement einzeln auf den Idealwert eingestellt und immer wieder mit echtem NSW (35psu) quer verglichen wird.

Und um es mal ganz deutlich zu sagen. Dieses Produkt ist entwickelt worden um euch die bestmögliche Sicherheit und Reinheit an die Hand zu geben. Denn dies ist der eigentliche Sinn von WW. Anreicherungen aus dem System zu entfernen und durch eine bestmögliche chemische Zusammensetzung von einem NSW-Imitat zu ersetzen. Es geht letztendlich um die heute verbesserten technischen Möglichkeiten und den damit verbundenen Erfolg.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

195

Sunday, February 18th 2018, 6:47pm

Dsa ist nicht ganz korrekt. Unsere UVP für 2x10 Liter ist 26,90. Damit lassen sich 170 Liter Meerwasser herstellen. Um auf 625 Liter zu kommen brauche ich 3.676 von AO (625:170= 3.676). Und 26,90€ x 3.676 sind 98,89 €. Und das macht einen Unterschied von 19,89€ und nicht 30€.
Hallo Oliver,

das mag schon sein dass Euer UVP 26,90 EUR für 2x10 Liter sind, nur leider hält sich keiner dran. Mit Ausnahme Shops in der Bucht.

Von daher..... :rolleyes:

Korrektur einen hab ich gefunden, aber bei der Mehrzahl kostet es 29,90 EUR.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Tizian

Intermediate

Posts: 351

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 47

  • Send private message

196

Sunday, February 18th 2018, 9:10pm

Der spätere Einführungspreis beträgt für dieses Jahr noch 26,90 (2x10 Liter).

Eigentlich war doch immer der Einführungspreis 26,90 und später 29,90€.
VG
Thomas

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

197

Sunday, February 18th 2018, 9:39pm

Unsere UVP für 2x10 Liter ist 26,90.


Hi zusammen,

Oliver hat recht. Wenn Ihr zB bei ATI direkt bestellt, ist der Preis 26,90.

Salz
80,-- : 25000g = 0,0032 x 39g (Salz für 1 Liter Wasser) = € 0,1248

AO
30,-- : 170 Liter = € 0,1765

Preisunterschied pro Liter = € 0,0517 = 5 Cent


Das bedeutet

AO
26,90 : 170 Liter = € 0,1582

Preisunterschied zum Meersalz pro Liter = € 0,0334 = 3,3 Cent.

Macht bei dem 250 Liter Beispiel oben gerade mal € 8,25.
Und nicht 12,50..

Da sieht man mal, dass es sich echt lohnen kann, direkt beim Hersteller zu bestellen.
Im Online-Shop ganz offiziell erhältlich für € 26,90 AO 2x10,2 Liter.


Gruß,
Matthias

ThorstenSt

Korallengärtner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 141

Location: 27211 Bassum

Occupation: SPS-Programmierer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

198

Sunday, February 18th 2018, 9:43pm

Hallo,

Ich finde so eine Preisdiskussion auch sehr unpassend.

Das kann sich jeder selber ausrechnen. Und jeder kann dann für sicher entscheiden ob es sich für einen lohnt oder nicht. Man muss auch nicht gleich immer alles schlecht machen.
in Planung (2019) klick
Becken: 130x80x50 + Rucksackablauf
Beleuchtung: Pacific Sun Diuna 10x54 Watt T5
Deko: Keramik (Mirjam Riffsysteme)
Abschäumer: RE DC180 + Speedy
Förderpumpe: RE RD3 Mni Speedy 50 Watt
Versorgung: Balling light (+ n.b. Sangokai Nutri)

seit März 2018:
Becken: Reefer 250 (90x50x55)
Beleuchtung: ATI Sunpower 6x39 Watt T5
Deko: Keramik (Mirjam Riffsysteme)
Abschäumer: Bubble Magus Curve5
Förderpumpe: Jebao DCS 5000
Versorgung: Balling light (+ n.b. Sangokai Nutri)

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

199

Sunday, February 18th 2018, 9:47pm

Hallo Thorsten,

das sehe ich ähnlich wie Du.
Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass meine Rechnung oben nicht ganz korrekt war.

Das AO wäre aber sicher auch 29,90 wert. :3_small30:


Gruß,
Matthias

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

200

Sunday, February 18th 2018, 9:53pm

Hallo Thorsten,

von schlecht machen war keine Rede, wenn ich Qualität nicht schätzen würde hätte ich nicht RE Deluxe Abschäumer und Pumpen bei beiden becken verbaut.

Eine Frage ist noch offen von mir, hat jemand mal das AO eingeschickt an einen anderen Anbieter von ICPs?
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 37,249 Clicks today: 53,001
Average hits: 21,173.39 Clicks avarage: 50,471.8