You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Woohsa

Trainee

  • "Woohsa" started this thread

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

1

Monday, September 11th 2017, 11:44am

Natürliches Meerwasser ATI - Charge 125

Hallo Ati,

auf eurer Homepage finde ich die Wasserwerte der Charge 124 aber nicht für die 125 die ich haufenweise zuhause habe.
Könnt ihr die 125er Charge auch messen und hinterlegen?

Danke euch im Voraus

Grüße Woohsa

Ben@ATI

Hersteller

Posts: 420

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 581

  • Send private message

2

Monday, September 11th 2017, 5:41pm

Hi,

wird gemacht.

Lg,

Ben

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

3

Monday, September 11th 2017, 6:20pm

sehr schnell reagiert, danke dafür.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,105

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

4

Thursday, September 14th 2017, 10:08pm

Hi Ben wird der Salzgehalt von euch noch angepasst oder bleibt der so wie Laut Analyse?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Ben@ATI

Hersteller

Posts: 420

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 581

  • Send private message

5

Friday, September 15th 2017, 12:27pm

Hallo Christian,

wir haben ein einziges Mal die Salinität angepasst. Auf mehrfachen Kundenwunsch hin haben wir unsere Bemühungen diesbezüglich sofort wieder eingestellt und belassen die Salinität des Wasser so wie es bei uns ankommt.

Die Salinität des Wassers ist für die erfolgreiche Korallenhaltung absolut unbenklich. Wer sein Aquarium trotzdem mit höheren Salinitätswerten und NSW betreiben möchtem, der kann einfach einen Teil des verdunsteten Wassers durch NSW ersetzen. Durch die Verdunstung steigt der Salzgehalt dann automatisch und absolut unbedenklich für die Riffbewohner an.

Lg,

Ben

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

DaRo (15.09.2017)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,372 Clicks today: 2,576
Average hits: 21,158.78 Clicks avarage: 50,463.59