Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. September 2017, 18:31

ATI Powercone 200 zerlegen

Hallo und Moin,
Ich habe einen ATI Powercone 200 vor mir stehen und würde gerne mal wissen wie ich an die Lochplatte zu reinigen komme?
Die zwei Schrauben der Lochplatte sind gelöst. Auch die 4 Schrauben der Unterseite sind gelöst. Wie geht es nun weiter? Ist der Body nur gesteckt? Ich wollte bisher keine rohe Gewalt anwenden ;)
Über Tipps würde ich mich freuen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
MfG Jörg

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 2000

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. September 2017, 11:43

Hallo,

der Vorgang ist nicht leicht zu beschreiben. Bei Unklarheiten wende dich bitte telefonisch an unseren Kundenservice.

Nachdem die Schrauben gelöst sind, solltest du den Abschäumer auf den Kopf stellen. Vorsichtig sollte nun die Bodenplatte nach oben gedrückt werden. Nachdem diese locker ist kann die Platte bewegt werden und zwar in die Richtung, die das Rohr (Pumpenanschluß) in das innere des Abschäumers schiebt. Hat das Rohr die Wandung der Außenhaut passiert, kannst du den Boden samt Lochplatte entnehmen.

LG,

Ben

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. September 2017, 12:06

Hallo Ben,
Ich werde es mal nach deiner Beschreibung versuchen. Danke für die prompte Hilfe.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
MfG Jörg

jörch

Anfänger

  • »jörch« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 40

Wohnort: Büttenwarder

Aktivitätspunkte: 215

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. September 2017, 22:20

So,
das hat leider nicht geklappt. Dabei ist mir, der Boden zerbrochen und somit ist der Abschäumer Schrott.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
MfG Jörg

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 2000

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. September 2017, 15:26

Hallo Jörg,

meld dich doch bitte telefonisch bei uns bezüglich eines Ersatzbodens.

LG,

Ben

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 7 491 Klicks heute: 17 111
Hits pro Tag: 20 167,48 Klicks pro Tag: 48 578,67