Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »MM_aus_OB« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. März 2017, 13:36

Zu welchem Essential füge ich Vanadium zu?

Hallo,
mein Becken verbraucht mehr Vanadium als die Essentials hergeben.
Zu welchem Essential kann ich es beifügen? Zum Dritten?
Danke!
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2017, 14:44

Hallo,

ja, in #3 kannst du es gut beifügen.

viele Grüße
Oliver Pritzel


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Ivery86

Anfänger

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 435

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2017, 15:25

Ginge das mit jod auch? Bzw anderen Zusätzen?

  • »MM_aus_OB« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 972

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Unternehmerberater, Coach und Interimsmanager

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. März 2017, 17:36

Danke!
Mit Jod, Mangan und Kalium geht es. Bei dem Rest muss der Fachmann antworten...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Viele Grüße
Mario
_________________________________________________ Fluval M90 mit "gepimpter" Technik - 136 Liter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!:EV790A~137:

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 411

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2130

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. März 2017, 18:08

Ich dachte Jod ist lichtempfindlich? Würde es nicht zerfallen, wenn man zB einen durchsichtigen Dosierbehälter für die Essentials hat?
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, AM EVO 4, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Ivery86

Anfänger

Beiträge: 79

Aktivitätspunkte: 435

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Freitag, 31. März 2017, 21:49

Das jod von ati ist in einem durchsichtigen Behälter! Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich keinen Kanal verschwendet

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. März 2017, 22:20

Das Jod liegt bei uns in einer stabilen Form vor. Eine Beigabe in Essentials #3 ist völlig problemlos.


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 992 Klicks heute: 1 380
Hits pro Tag: 17 787,09 Klicks pro Tag: 45 259,46