Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ChrisHagen

Anfänger

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

61

Freitag, 7. April 2017, 11:54

Kann man denn die neuen Cluster in jegliche alte Version der Lampen (in meinem Fall Hybrid) einbauen?


Für die allererste Version aus 2013 geht das nicht. Für alles anderen Versionen geht das ohne Probleme. Wenn es aber vermehrt Anfragen auch für die allererste Version gibt, schieben wir ein entsprechendes Update hierfür auch nach
Hallo Oliver,
Kann man die alten Cluster (2013) im Moment bei euch Tauschen lassen oder geht das noch Garnichts?
Und kannst du was zum Preis sagen was das so ca. kostet, wenn es bei euch geht?
Gruß
Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ChrisHagen« (7. April 2017, 11:56)


KauderNi

unregistriert

62

Freitag, 7. April 2017, 13:13

Hallo Dennis,

gerne.

Zu deiner ersten Frage:
Die "LED Nachrüst-Cluster" sind für Sirius und Hybrid identisch. Derzeit gibt es die neuen Cluster serienmäßig zunächst nur in den Hybrid, da eine Einführung bei der Sirius später geplant war. Bei der Sirius würde sich der Serienpreis aber auch entsprechend leicht erhöhen, da wir ja nun mehr LEDs pro Cluster verbauen und besonders die hochwertigen violetten LEDs mehr als doppelt so teuer sind.


Hallo Oliver,

super dann haben wir das auch endlich geklärt für alle! :thumbsup:


Zu deiner zweiten Frage:
Norbert möchte in seinem Riffaquarien besonders auch die SPS maximal in der Farbausprägung unterstützen. Hierzu zählen speziell bei Ihm auch einige Acros mit plakativen (nicht fluorszierenden) Pigmenten. Daher kann in seinem Fall eine Purple plus als Beimischung helfen z.B. die violetten Töne (in z.B. A. Valida oder Milka) weiter zu verstärken. Auch eine Pocci oder Hysterix sowie die vielen Anthias sehen dann nochmal einen Hauch intensiver aus. Wir haben über unser Schaubecken nur jeweils eine Purple plus als Beimischung (von 8 Röhren). Ob es sinnvoll ist eine Purple plus beizumischen hängt auch immer von der Pigmentgarnitur der Korallen in einem Aquarium ab. Ich werde dies in einem 2. Teil "Farbeinstellung und dessen Auswirkungen" hier der Link zum 1. Teil http://atiaquaristik.com/de/?page_id=2464 noch genauer beschreiben. Jedenfalls ist die Beimischung einer Purple plus nur eine Option.

viele grüße
Oliver


Bin echt gespannt was Norbert zu der Kombi sagt. Fotos wären davon auch super. :thumbup:

LG Dennis

KauderNi

unregistriert

63

Freitag, 7. April 2017, 13:16

Kann man denn die neuen Cluster in jegliche alte Version der Lampen (in meinem Fall Hybrid) einbauen?


Für die allererste Version aus 2013 geht das nicht. Für alles anderen Versionen geht das ohne Probleme. Wenn es aber vermehrt Anfragen auch für die allererste Version gibt, schieben wir ein entsprechendes Update hierfür auch nach
Hallo Oliver,
Kann man die alten Cluster (2013) im Moment bei euch Tauschen lassen oder geht das noch Garnichts?
Und kannst du was zum Preis sagen was das so ca. kostet, wenn es bei euch geht?
Gruß
Christian


Hallo Christian,

Die Cluster dafür gibt es leider noch nicht. ATI wartet aktuell auf die Nachfrage wie viele wirklich ihre Lampe(2013) Upgraden möchten.
Ich würde es ganz anders machen und die Cluster für diese Version trotzdem entwickeln, ich denke jeder würde auf die neuste Version umbaue wollen.

LG Dennis

ChrisHagen

Anfänger

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

64

Freitag, 7. April 2017, 14:22

Hi Dennis,

Ich habe woanders gelesen das noch was Anderes an der Lampe getauscht werden muss das die neuen Cluster in die Lampe gehen.
Ich gehe von KSQ aus oder so.

Gruß
Christian

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 13 527

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 69825

Danksagungen: 1780

  • Nachricht senden

65

Freitag, 7. April 2017, 18:47

sind diese cluster auch tauschbar?



oder nur diese?



diese definitiv nicht?



den ersten hätte ich in der x4, den zweiten in der x1

Zitat von »KauderNi«

Ich würde es ganz anders machen und die Cluster für diese Version trotzdem entwickeln, ich denke jeder würde auf die neuste Version umbaue wollen.

das sehe ich genauso. eine menge der verkauften lampen haben das erste cluster.
-

-

KauderNi

unregistriert

66

Freitag, 7. April 2017, 19:21

Grüß dich,

Ich glaub da kann ich dir helfen da diese Frage schon mal von jemanden kam. :)

Also Bild 1 Ja! Aber.... siehe unten!!

Bild 2 Ja!

Bild 3 Nein!

Zu Bild 1 kann ich dir diese Antwort von ATI weitergeben;

Zitat

Sie könnten das Upgrade Kit bei Ihrer Hybrid nutzen.

Da diese Generation aber über keine Möglichkeit des Firmware Updates verfügt, würden die Farbkanäle in der Software als auch im Display nicht korrekt angezeigt. Des weiteren könnten Sie die von Werk aus vorprogrammierten Lichtfarben nicht mehr verwenden und müssten den LED Tagesverlauf per Customs programmieren.


Er hat genau die selben Cluster wie bei dir auf Bild 1!

LG Dennis

P.S. um wirklich sicher zu gehen frag bei ATI bitte nochmal an. ;)

Beiträge: 1 171

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6735

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

67

Samstag, 8. April 2017, 08:36

Hallo Dennis,

gerne.

Zu deiner ersten Frage:
Die "LED Nachrüst-Cluster" sind für Sirius und Hybrid identisch. Derzeit gibt es die neuen Cluster serienmäßig zunächst nur in den Hybrid, da eine Einführung bei der Sirius später geplant war. Bei der Sirius würde sich der Serienpreis aber auch entsprechend leicht erhöhen, da wir ja nun mehr LEDs pro Cluster verbauen und besonders die hochwertigen violetten LEDs mehr als doppelt so teuer sind.


Hallo Oliver,

super dann haben wir das auch endlich geklärt für alle! :thumbsup:


Zu deiner zweiten Frage:
Norbert möchte in seinem Riffaquarien besonders auch die SPS maximal in der Farbausprägung unterstützen. Hierzu zählen speziell bei Ihm auch einige Acros mit plakativen (nicht fluorszierenden) Pigmenten. Daher kann in seinem Fall eine Purple plus als Beimischung helfen z.B. die violetten Töne (in z.B. A. Valida oder Milka) weiter zu verstärken. Auch eine Pocci oder Hysterix sowie die vielen Anthias sehen dann nochmal einen Hauch intensiver aus. Wir haben über unser Schaubecken nur jeweils eine Purple plus als Beimischung (von 8 Röhren). Ob es sinnvoll ist eine Purple plus beizumischen hängt auch immer von der Pigmentgarnitur der Korallen in einem Aquarium ab. Ich werde dies in einem 2. Teil "Farbeinstellung und dessen Auswirkungen" hier der Link zum 1. Teil http://atiaquaristik.com/de/?page_id=2464 noch genauer beschreiben. Jedenfalls ist die Beimischung einer Purple plus nur eine Option.

viele grüße
Oliver


Bin echt gespannt was Norbert zu der Kombi sagt. Fotos wären davon auch super. :thumbup:

LG Dennis



Hallo Dennis,

die Kombi ist für mich sehr gut, wobei es wenn man zu lange auf die dominante Blaulastigkeit einer Aquarienbeleuchtung gesetzt hat, etwas gewöhnungsbedürftig ist. Leider habe ich mit den 6 Tageslichtröhren eine "Süßwasserphase" :D eingeleitet, sprich es wird alles grün was nicht Koralle ist. Der zusätzliche Wechsel nun auf 24 neue frische und wieder andere Röhren unterstützt das zusätzlich.
Dazu kommt noch, das Becken lief jetzt fast 6 Monate mit PO4 Werten von 0.002 - 0.005. Seit gut 2 Wochen mit 0.05.

Das Wasser wirkt daher leicht trüb, grünlich und ich kann die wirkliche Auswirkung/Fluoreszenz auf die Korallen noch gar nicht richtig beurteilen. UV läuft, Kohlefilterung ebenfalls, Abschäumer ist etwas nasser eingestellt. Ich denke in ein bis zwei Wochen kann ich mehr sagen und auch Fotos machen.

Ob es dann bei der Bestückung bleibt müssen wir abwarten, wenn ich überlege wie ich früher die T5 eingesetzt habe, Blue+/Aquablue Spec. im Verhälnis 1:1, ist das jetzt schon anders. :pillepalle: Jetzt sind es ja anstatt 4 blaue Röhren je Hybrid nur noch 2, und das geht erst mal tagsüber auf Kosten der grünen Korallen. Ist schwer zu erklären und bedarf sicher noch etwas an Geduld. Im nur LED Bereich sieht das Becken mit der momentanen Einstellung Hammer aus, da leuchten die grünen Korallen wieder wie bekloppt. Ist aber alles Geschmacksache wie ich auch an den Reaktionen der Kunden fest stellen kann

lg Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Korallenshop - Einzelhandel - Service - Wartung

KauderNi

unregistriert

68

Samstag, 8. April 2017, 14:24

Hallo Norbert,

Hast du den schon die neuen Cluster in deinen Lampen verbaut?
Wenn ja; wie hast du deine Cluster eingestellt?
Auch gerne per PN. ;)

LG Dennis

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

69

Samstag, 8. April 2017, 20:50

Hallo,

Wir werden speziell zu diesem Thema bald noch einen weiteren Artikel veröffentlichen. Dort wird auch näher auf genau diese Dinge eingegangen. Der erste Teil bezog sich in erster Linie auf die fluoreszierenden Pigmente. Im zweten Teil geht es dann um die passende Gesamteinstellung.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 13 527

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 69825

Danksagungen: 1780

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 9. April 2017, 08:55

werden die cluster komplett mit entsprechenden reflektoren geliefert?
-

-

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 1920

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 9. April 2017, 09:27

Bei Mrutzek wird der Reflektor einzeln angeboten

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 13 527

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 69825

Danksagungen: 1780

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 9. April 2017, 10:04

ah okay, dann kostet es für die älteren varianten schon 80 euro pro cluster.
-

-

KauderNi

unregistriert

73

Sonntag, 9. April 2017, 12:12

genau die Reflektoren kommen extra drauf! Je nachdem wer sie brauch.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 13 527

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 69825

Danksagungen: 1780

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 9. April 2017, 12:15

können die cluster auch gemischt verbaut werden?

z.b. eine sirius x6 mit nur drei neuen clustern ausstatten?
-

-

KauderNi

unregistriert

75

Sonntag, 9. April 2017, 12:20

meiner Meinung ja! Da sollte nix passieren außer das in der Software dann halt die einen Cluster mit den Farben nicht stimmen!
Bei den neuen Clustern und der alten Software war zb der Blaue Kanal das Royalblau und das Royalblau der Blaue Kanal.

Beiträge: 1 171

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6735

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

76

Montag, 10. April 2017, 17:45

Hallo Norbert,

Hast du den schon die neuen Cluster in deinen Lampen verbaut?
Wenn ja; wie hast du deine Cluster eingestellt?
Auch gerne per PN. ;)

LG Dennis



HI Dennis

neue cluster sind drin, richtig. So laufen sie jetzt tagsüber; v= 150 , b = 255 , rb = 150 , w = 255

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Korallenshop - Einzelhandel - Service - Wartung

KauderNi

unregistriert

77

Montag, 10. April 2017, 18:53

Hallo Norbert,
Danke für diese Information.
Von wem hast du die Einstellung? ;)

LG Dennis

Beiträge: 1 171

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6735

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

78

Montag, 10. April 2017, 19:38

Hi

vom Chef (Oliver) persönlich. :3_small30:

die erste und letzte Stunde hat er aber anders empfohlen und programmiert, da gucke ich morgen früh mal was da genau passiert, ich meine mehr Violett.

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Korallenshop - Einzelhandel - Service - Wartung

KauderNi

unregistriert

79

Montag, 10. April 2017, 19:47

Wäre super wenn du uns das zur Verfügung stellst.

LG Dennis

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

80

Montag, 10. April 2017, 20:03

Hallo,

bei Norbert wird in der Einstellung "Max-Fluoerszenz" gedimmte. Diese Einstellung ist 255 für violett, 255 für blau und 100 für Royalblau. Weis auf 000. Hieraus ergibt sich dann dieses breitbandige Fluoreszenzspektrum


Für die Hauptbeleuchtung wird dann die Einstellung wie von Norbert beschrieben verwendet (150/255/150/255). Wobei sich dann ein ähnliches Spektrum wie das abgebildete einstellt:


Dieses beiden Farbeinstellungen ermöglichen viele Anwendungsmöglichkeiten. Genauere Details hierzu folgen aber noch...

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 705 Klicks heute: 978
Hits pro Tag: 17 786,92 Klicks pro Tag: 45 259,37