Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 30. März 2017, 12:44

Nettes Video, Dennis.
Zur Cyan: Die zusätzlichen LEDs in Cyan sind zwar durch das T5-Licht nicht wirklich nötig, aber sie Schaden natürlich auch nicht. Daher haben wir uns dazu entschieden alle LED-Cluster nun so zu machen.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scheich (30.03.2017)

KauderNi

unregistriert

42

Donnerstag, 30. März 2017, 13:03

Hallo Oliver,

danke dafür. Kostenlose Werbung ist doch gut. ^^
Zwecks dem Cyan war ich gestern doch ein wenig erschrocken. Weil ich es anders aufgenommen hatte.
Aber ist alles gut. :thumbsup:
Den Leuten wird dies sicher gefallen das ihr ein breiteres Spektrum zur Verfügung stellt.
Die Lampe ist super schön in weiß und 1A verarbeitet. :thumbsup:

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 045

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 72435

Danksagungen: 1917

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 30. März 2017, 14:04

dann hau ich son cluster demnächst erstmal in die x1... bin gespannt.
-

-

rockskipper

Anfänger

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

44

Freitag, 31. März 2017, 08:20

Hallo zusammen,

kann nur ich das Video nicht sehen? :hmm:

Gruss,
Torsten

KauderNi

unregistriert

45

Freitag, 31. März 2017, 15:19

Hallo Oliver,

Kannst du schon was sagen wann die neue Software für die Lampe kommt?
Ist das richtig das bei der neuen Lampe und der alten Software sich die Regler des Royalblau und Blau getauscht haben?
Sprich der Royalblau ist der Blaue Kanal in der Software und der Blaue Kanal ist der Royalblaue?

Danke LG Dennis

P.S. Melde mich mal als Beta Tester an für die Software. :thumbup:

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

46

Samstag, 1. April 2017, 20:45

Hallo Dennis,

es wird in kürze ein Update verfügbar sein.

@all

Hier nun auch das versprochene Spektrum der neuen LED-Cluster:


wenn man dies mit den bisherigen LED-Cluster, welche sich ja auch sehr bewährt haben vergleicht, sieht man schön die Erweiterung des gesamten Bereich von 400-480 nm.
Die sonst typische Lücke um 490-500 nm konnte ebenfalls geschlossen werden.


viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cisi78 (03.04.2017)

KauderNi

unregistriert

47

Samstag, 1. April 2017, 21:04

Hallo Oliver,
Danke fürs zeigen. :6_small28:
Freuen uns auf die Software. ^^

LG Dennis

inspi

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

48

Samstag, 1. April 2017, 22:26

Zitat

dann hau ich son cluster demnächst erstmal in die x1... bin gespannt.


Hallo.

Bitte um Berichterstattung :)

Vg
Silvio

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 045

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 72435

Danksagungen: 1917

  • Nachricht senden

49

Samstag, 1. April 2017, 23:01

Wenn es soweit ist mach ich das. Warte aber erst noch auf die fertige Software wegen richtiger Einstellerei.
-

-

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 045

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 72435

Danksagungen: 1917

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 4. April 2017, 19:08

da die neue software nun online ist, hier der link:

ati lightstudio 1.343
-

-

Racer88

Fortgeschrittener

Beiträge: 596

Aktivitätspunkte: 3415

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 4. April 2017, 20:39

Stimmt Die kam heute raus:) ATI hat mir sogar eine Mail geschrieben, sehr löblich der Service


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

shocki

Anfänger

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 4. April 2017, 21:31

Kann ich die Software auch benutzen wenn ich noch die alten Cluster benutze?

Racer88

Fortgeschrittener

Beiträge: 596

Aktivitätspunkte: 3415

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 4. April 2017, 22:13

Puh das weiß ich leider net, bin noch nicht dazugekommen diese runterzuladen und sie anzugucken



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gruß Daniel

Linkzum Becken:
Mein Great Barrier Reef(er) 350

Licht: ATI Hybrid 8x54w T5 3x75w LED 2017er Version
Strömung: 2x Tunze 6095 New Generation 1xTunze 6055 an Profilux
Abschäumer: Royal Exklusiv Mini Bubble King 200 mit RD3 Speedy
RFP: Aquamedic DC Runner 5.1
Kohlefilter: Aquamedic Multireaktor M
Zeofilter: Vertex ZX 1.5
Dosierung und Überwachung: GHL Profilux 3.1 mit GHL Dosierpumpe
Heizer: 200w Eheim Heizer

fabofab

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Aktivitätspunkte: 2640

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 5. April 2017, 07:51

Kann man denn die neuen Cluster in jegliche alte Version der Lampen (in meinem Fall Hybrid) einbauen?
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

KauderNi

unregistriert

55

Mittwoch, 5. April 2017, 18:00

Kann man denn die neuen Cluster in jegliche alte Version der Lampen (in meinem Fall Hybrid) einbauen?

Hallo Fabian,
Diese Frage wurde jetzt ziemlich oft gefragt von Usern und es kam keine Reaktion diesbezüglich. ?(
Ich habe ATI jetzt nochmal eine Email zu deiner Frage geschrieben und hab gebeten sich diese Frage zu Herzen zu nehmen und andere, sei es auf Facebook oder auch hier zu Informieren.
Wenn ich was neues weiß werde ich es hier mitteilen.
Für alle den es interessiert.
So sieht die Software jetzt aus.
»KauderNi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20170405-WA0002.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fabofab (06.04.2017)

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 6. April 2017, 19:32

Kann man denn die neuen Cluster in jegliche alte Version der Lampen (in meinem Fall Hybrid) einbauen?


Für die allererste Version aus 2013 geht das nicht. Für alles anderen Versionen geht das ohne Probleme. Wenn es aber vermehrt Anfragen auch für die allererste Version gibt, schieben wir ein entsprechendes Update hierfür auch nach.


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 384

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 1990

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 6. April 2017, 19:38

Woran erkennt man die allererste Version Hybrid?

Gruss Angelo

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 6. April 2017, 19:40

Die allerersten LED-Cluster hatten noch 20 LEDs und 20 Reflektoren.

Wir werden euch nun regelmäßig mit hilfreichen Details und Informationen für die richtige Anpassung der Leuchten für euer Aquarium geben.

Einen ersten Artikel hierzu findet Ihr auf unserer neuen Infothek : http://atiaquaristik.com/de/?page_id=2398
Hier der direkte Link zum Artikel: http://atiaquaristik.com/de/?page_id=2464

Es folgen in kürze noch weitere Infos. Im Prinzip möchten wir euch so ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge vermitteln. Wer die neuen Farbeinstellungen "max. Fluoreszenz" nutzen möchte, kann sich diese entweder selber programmieren (siehe Artikel) oder das nächste Update von uns nutzen.
viel Spaß.


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (6. April 2017, 19:48)


KauderNi

unregistriert

59

Donnerstag, 6. April 2017, 20:39

Hallo Oliver,

Danke dir für die zusätzlichen Informationen. :thumbup:
Ich hab trotzdem noch 2 Fragen:

Sind die Hybrid Cluster jetzt die selben wie sie auch in der Sirius Lampe verbaut werden? Ich Frage deswegen weil bei vielen dort noch Verwirrung herrscht.
Das die Cluster NICHT in die 1ste Generation Hybrid verbaut werden kann haben wir jetzt geklärt. :thumbsup:
Ein Upgrade Kit für diese würde ich mir für andere trotzdem wünschen. Ich kann mir gut vorstellen das der ein oder andere darüber sehr verärgert sein wird.

Frage 2:
In einem anderen Beitrag spricht Norbert Dammers von deiner T5 bestückung für die neue Hybrid. Warum gerade diese Röhren mit 2 Purple+ und keiner Basisröhre ABS? Ich danke dir. :)

LG Dennis

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 146

Aktivitätspunkte: 6145

Danksagungen: 309

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 6. April 2017, 21:14

Hallo Dennis,

gerne.

Zu deiner ersten Frage:
Die "LED Nachrüst-Cluster" sind für Sirius und Hybrid identisch. Derzeit gibt es die neuen Cluster serienmäßig zunächst nur in den Hybrid, da eine Einführung bei der Sirius später geplant war. Bei der Sirius würde sich der Serienpreis aber auch entsprechend leicht erhöhen, da wir ja nun mehr LEDs pro Cluster verbauen und besonders die hochwertigen violetten LEDs mehr als doppelt so teuer sind.

Zu deiner zweiten Frage:
Norbert möchte in seinem Riffaquarien besonders auch die SPS maximal in der Farbausprägung unterstützen. Hierzu zählen speziell bei Ihm auch einige Acros mit plakativen (nicht fluorszierenden) Pigmenten. Daher kann in seinem Fall eine Purple plus als Beimischung helfen z.B. die violetten Töne (in z.B. A. Valida oder Milka) weiter zu verstärken. Auch eine Pocci oder Hysterix sowie die vielen Anthias sehen dann nochmal einen Hauch intensiver aus. Wir haben über unser Schaubecken nur jeweils eine Purple plus als Beimischung (von 8 Röhren). Ob es sinnvoll ist eine Purple plus beizumischen hängt auch immer von der Pigmentgarnitur der Korallen in einem Aquarium ab. Ich werde dies in einem 2. Teil "Farbeinstellung und dessen Auswirkungen" hier der Link zum 1. Teil http://atiaquaristik.com/de/?page_id=2464 noch genauer beschreiben. Jedenfalls ist die Beimischung einer Purple plus nur eine Option.

viele grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 307 Klicks heute: 12 570
Hits pro Tag: 18 192,23 Klicks pro Tag: 45 386,8