You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

1

Tuesday, July 12th 2016, 2:46pm

ATI Supplements vs #2 und #3 erhöhen

Hallo,

eine kurze Frage: ab wann lohnt es sich die Supplements zu dosieren (in meinem Fall Calcium) und ab wann die Dosierung von #2 und #3 (in gleichen Teilen) zu erhöhen? Wenn es die ATI Laboranalyse so angibt?

Der Grund meiner Frage: alle meine Werte sind laut Analyse eigentlich in Ordnung. Nur mein Calcium ist ein bisschen niedrig. Zwar nicht kritisch, aber er sinkt kontinuierlich. In meiner letzten Analyse war er auf 410 und zu Hause messe ich mittlerweile knapp über 400.

Welche Indikatoren sagen mir dass ich gezielt einzelne Elemente zu dosieren kann/soll und welche wann die Erhöhung von #2 und #3 ausreicht? Ich möchte nur vermeiden dass sich durch die Erhöhung von #2 und #3 irgendwelche anderen Elemente anreichert. Da ich leider nicht weiß was in #2 und #3 enthalten ist, tue ich mir da gerade schwer dies zu entscheiden.

Danke schon mal für die Hilfe.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Oliver Pritzel

Hersteller

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

2

Wednesday, July 13th 2016, 12:32am

Hallo Chris,

dein Wert für Calcium ist noch völlig ok. Wenn du aber eine fallende Tendenz für Calcium erkennst kannst du entweder Lösung 2 und 3 leicht ( z.b. 10%) erhöhen oder aber genauso mit dem Calcium Supplement arbeiten (siehe deine errechnete Dosierempfehlung hierzu). Beides ist möglich. Eine Anreicherung von anderen Substanzen ist hier eher zu vernachlässigen, da die meisten Substanzen sich natürlich auch entsprechend verbrauchen.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

3

Wednesday, July 13th 2016, 12:37pm

Hallo Oliver,

danke für die Antwort. Eine letzte Frage hierzu hätte ich jedoch noch:

Quoted

siehe deine errechnete Dosierempfehlung hierzu


Diese müsste dann auf meiner Labor Analyse stehen, oder?
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Ben@ATI

Hersteller

Posts: 420

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 581

  • Send private message

4

Wednesday, July 13th 2016, 1:44pm

Hi Christian,

Dosierempfehlungen für Supplements findest du in den Analysen unter Empfehlungen!

LG,

Ben

TinySalt

Trainee

  • "TinySalt" started this thread

Posts: 101

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 15

  • Send private message

5

Wednesday, July 13th 2016, 3:34pm

Hi Ben,

all right, danke dir für die schnelle Info.
Gruß,
Christian
-----
Becken: 500 Liter Maßanfertigung
Abschäumer: Royal Exclusiv Bubble King Double Cone 180 + RD3 Speedy
Strömung: 2 x EcoTech VorTech MP40wQD
Rückförderungpumpe: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Mini Speedy 50 Watt
Filter: Dupla Marin Multireaktor 1.500 (Aktivkohle)
Dosierung: GHL Doser 2
Beleuchtung: ATI Hybrid 6-flammig 54 Watt
Versorgungssystem: Sangokai
Riff: RiffSystem Riffkeramik

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,184 Clicks today: 2,221
Average hits: 21,158.81 Clicks avarage: 50,463.7