Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

61

Montag, 11. September 2017, 15:21

Hallo CeiBaer,


Zitat von »Oliver Pritzel«
Und jetzt habe ich mal eine Frage an dich. Kennst du den Grund warum wir die NaCl-basierte Salinität überhaupt eingeführt haben ?


nein, ist mir nicht bekannt, wie vielen anderen auch, weil ihr es auch nicht erklärt habt, wann und warum ihr es eingeführt habt. das ist für mich der springende punkt.


Wir haben dies von Anfang an immer wieder betont. Mit der Zeit, in der die Fragen diesbezüglich weniger geworden sind, haben wir dies jedoch vernachlässigt.
Ein Beispiel hierfür findet Ihr in folgendem Video. Ab Minute 4.50 bis Minute 6.30 erkläre ich die Salinitätsberechnung und warum wir uns für diesen Weg entschieden haben.



Um ein Missverständnis zu vermeiden:

Deutliche Abweichungen zwischen der NaCl-Salinität, aus NaCl berechnet, und der Gesamt-Salinität, mit einem elektrischen Leitwertmessgerät ermittelt, treten nur extrem selten auf. In diesen Fällen kann nicht von einer natürlichen Zusammensetzung des Meerwassers gesprochen werden und entsprechende Korrekturhinweise werden von uns gegeben.

In den meisten Fällen (90% +), in denen Abweichungen zwischen dem mit der Spindel oder dem Refraktometer ermittelten Wert, zu dem in unserer Analyse angegebenen Wert auftreten, ist entweder die Skala in der Spindel ungenau kalibriert oder verrutscht oder das Refraktometer nicht richtig geeicht, oder sogar nicht für die Bestimmung der Salinität von Meerwasseer geeignet.

Damit hier jedoch in Zukunft jedweder Zweifel ausgeschloßen werden kann, habe ich angeboten unsere Möglichkeit zu prüfen. Sobald der Programmierer aus dem Urlaub zurück ist, werden wir uns der Sache annehmen. Wir werden eine Änderung jedoch nur herbeiführen, sofern diese nicht für weitere Verwirrung sorgt. Euer Verbesserungsvorschlag wurde somit angenommen und vermutlich umgesetzt.

MfG,

Ben

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 507

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 84820

Danksagungen: 3141

  • Nachricht senden

62

Montag, 11. September 2017, 22:05

hallo Ben,

danke nochmals für die rückmeldung

ich persönlich könnte es mir so vorstellen:



da denke ich kann man den unterschied erkennen, seine gemessenen werte vergleichen und ein ungleichgewicht von anderen elementen erkennen.
wenn es so ginge wäre da nur ein zusätzlicher wert aufgenommen und man könnte dies sehr gut interpretieren.
-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DaRo (12.09.2017)

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 12. September 2017, 09:23

Hallo CeiBaer,

so wird es meiner Meinung nach auch für Verwirrung sorgen, da sich der Ein und Andere dann fragt warum wir zwei Salinitätswerte ausgeben. Um dies zu vermeiden denke ich an einen Text der unter dem Wert steht und auf die Besonderheit des jeweiligen Messwertes eingeht.

Die Gesamtsalinität gibt an, wie viel Salz im Wasser Ihres Aquariums insgesamt gelöst sind. Dieser Wert sollte bei der heimischen Messung der Salinität angezeigt werden.

Die NaCl Salinität gibt Aufschluß über die natürliche Zusammensetzung Ihrer Probe. Daher wird dieser Wert für die Berechnung der angepassten Idealwerte genutzt.

Glaubt Ihr diese Texte sind aufschlußreich genug?

MfG,

Ben

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matthias S. (12.09.2017), DaRo (12.09.2017)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 507

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 84820

Danksagungen: 3141

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 12. September 2017, 12:44

Das klingt schon sehr gut und sollte für jeden verständlich sein.

Danke für deine Bemühungen diesbezüglich.

Zitat

Die Gesamtsalinität gibt an, wie viele Salze im Wasser Ihres Aquariums insgesamt gelöst sind. Dieser Wert sollte bei der heimischen Messung der Salinität angezeigt werden. 
-

-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 165

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 5925

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

65

Samstag, 16. September 2017, 22:42

Hi zusammen,

hier wurde vielfach geschrieben, dass man doch bitte an die Mail "labor@atiaquaristik.com" fragen senden soll, wenn man welche zu seiner Analyse hat.
Die habe ich. Und ich habe am Mittwoch Abend gegen 17:00 eine Mail gesendet. Hab aber absolut keine Reaktion bekommen. Keine Infos das eine Mail einging. Kein gar nichts.
Da ist der Support hier im Forum ja noch deutlich schneller. Von daher muss ich sagen. Der kostenlose Service auf dieser Adresse ist scheinbar :thumbdown: .

Die Analyse selbst ging aber gewohnt zügig und gut.
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 VS12 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - EcoTech Vortech MP40w QD -
- Philips Coral Care LED - DeBary WF-15E - Sander Certizon 25 - GHL Doser 2.1 - Tunze Osmolator -
- Aqua Medic T controller twin - EcoTech Battery Backup -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 301

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 1535

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 17. September 2017, 08:01

Moin,

da habe ich ganz andere Erfahrungen gemacht. Den Mail-Support habe ich schon oft benutzt und bisher immer innerhalb kurzer Zeit sehr ausführliche Antworten erhalten.

Viele Grüße
Harro


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

67

Montag, 18. September 2017, 11:39

Hallo -Saithron-

melde dich bitte bei mir per PN und geb mir deinen echten Namen durch, dann schau ich ob du im Postfach unter gegangen ist, oder ob sich deine Nachricht im Spamordner befindet.

LG,

Ben

    Deutschland

Beiträge: 1 723

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 9220

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

68

Montag, 18. September 2017, 12:26

Moin,

bei mir hat das FeedBack über Mail auch gut geklappt.

Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 433

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2200

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 7. November 2017, 11:35

Hab mal ne Frage zu den Analysen gibt es da Verschiedene Versionen sehe im Netz unterschiedliche Preise sind das alte und neue Sets ,da bei manchen steht mit Nitrat und bei manchen ohne oder werden alle Test jetzt mit Nitrat gemacht? Bissel verwirrend.


Danke
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .

Gruß Christian :thumbsup:

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 216

Aktivitätspunkte: 6510

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 7. November 2017, 18:15

Hallo Christian,

bei allen Tests wird schon seit langem immer Nitrat mit bestimmt. Das gleiche gilt für die Überprüfung des Osmosewassers. Alles andere wäre ein Rückschritt. Tatsächlich gehen wir in kürze sogar noch einen Schritt weiter. Wir werden in kürze darüber berichten :3_small30:

viele Grüße
Oliver Pritzel


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 433

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2200

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 7. November 2017, 19:55

Danke dann Bestell ich mir mal ein 3 er Test.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .

Gruß Christian :thumbsup:

MichisRiff

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Kreuzlingen

Beruf: Sanitär

Aktivitätspunkte: 80

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 7. November 2017, 20:45

Hallo Oliver Hallo Ben,

wie wird den das Osmosewasser gemessen?

ich dachte bei der Anleitung die dabei liegt steht das man alle 3 Röhrchen mit Aquariumwasser füllen soll.

Grüsse Michi

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 216

Aktivitätspunkte: 6510

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 7. November 2017, 21:18

Hallo Michi,

nein, man kann immer ein Röhren auch mit Osmosewasser füllen und entsprechend markieren. Man sollte dann nur auch ein neues Aquarium, was z.B. Osmose heißt anlegen, damit wir die Ergebnisse dort auch passend hochladen können.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

arm (08.11.2017)

Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 433

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2200

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 15. November 2017, 16:15

Laufen die Analysen bei euch warte noch auf eine müsste am Montag oder gestern bei euch angekommen sein?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .

Gruß Christian :thumbsup:

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 16. November 2017, 10:12

Hallo Christian,

Bearbeitungszeit ist zur Zeit genau 1 Werktag.

LG

Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 433

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2200

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 16. November 2017, 12:59

Ok ich hoffe mal das die dann heute kommt. Sollte seit Dienstag bei euch sein.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .

Gruß Christian :thumbsup:

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 16. November 2017, 14:36

Schreibst du mir bitte deinen Namen per PN. Dann schau ich mal ob ich dich finde!

Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 433

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2200

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 16. November 2017, 14:53

Hast Post
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .

Gruß Christian :thumbsup:

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1835

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 16. November 2017, 15:23

Hi,

Probe habe ich gefunden. Ist allerdings erst heute bei uns eingetroffen.

LG

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 478

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2475

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 16. November 2017, 20:55

Bitte nie als Warensendung schicken.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 3 271 Klicks heute: 9 234
Hits pro Tag: 19 419,15 Klicks pro Tag: 47 541,97