Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. August 2015, 19:14

HELP!! hybrid absturz und nun spinnt sie total!

moin,

meine hybrid ist mir gerade abgeschmiert. auf einmal waren die leds aus und mir blieb nichts anderes über als die lampe zu reseten.
jetzt kann ich meine abgespeicherten settings nicht einspielen. als fehlermeldung erscheint..

die anzahle der led module sind falsch. das projekt unterstützt 2 und die lampe benötigt 4 module :Adore:

meine lampe hat aber nur 2 led module

kann mir da jemand helfen..??

gruß, rené

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 251

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21680

Danksagungen: 1040

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. August 2015, 08:06

ATI Kundensevice evtl ?
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

3

Samstag, 22. August 2015, 08:34

moin,

am WE wird da wohl niemand sein.

montag wollte ich schon anrufen..

gruß, rené

4

Samstag, 22. August 2015, 08:50

hat sich erledigt.. :EVERYD~313:

habe die lampe, nochmal 15 min. komplett vom strom getrennt und wieder angeschlossen. dannach konnte ich die clusterzahl wählen und alles läuft wieder wie gehabt. :6_small28:

MrTunze

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 556

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 3595

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. August 2015, 18:36

Es ist trotzdem nicht gut. ATI sollte sowas wissen und deshalb ist dein Anruf am Montag wichtig.
Gruß Norman

Red Sea Reefer XL 425 in Weiß
Pacific Sun Pandora Hyperion S2 3x75w LED 4x54w T5 2x Shallow Water 2x Spectra+
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 electronic 24V läuft auf 15w
2x Tunze 6020 2x Jebao RW4 im W2 Modus
AM Helix Max UV Klärer 11w mit einer Tunze Silence 1073.008

Pamex

Fortgeschrittener

    Cookinseln Deutschland Fidschi Frankreich Französisch-Polynesien Mikronesien Neukaledonien Palau Tonga

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4250

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 23. August 2015, 10:53

Es ist trotzdem nicht gut. ATI sollte sowas wissen und deshalb ist dein Anruf am Montag wichtig.


Ist das Problem nicht schon bekannt? Meinte das hier schonmal gelesen zu haben... :EV48CE~136:
Nano: EHEIM Scubacube 64 Wenge - ATI Sirius X1 - Mein Cube kurz vorgestellt
Riffsandzone: Weißglas Poolbecken 200x55x65 - 2x Orphek Atlantik v4 - Grotech MCS Dosierpumpe - Mein Miniriff kurz vorgestelltf

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 184

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93250

Danksagungen: 4246

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 23. August 2015, 11:22

es gibt da auch irgend eine tastenkombi wo man dann die clusterzahl an der lampe einstellen kann. weiss nur nicht mehr wo es war. aber vielleicht kann sich der jenige der es mal schrieb nochmal dazu melden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

8

Sonntag, 23. August 2015, 19:58

kacke ist wirklich das meine lampe von anfang an nur rumeiert.


sie geht einfach mal komplett ausgeht, nachts leuchten mal eben die roten leds voll pulle so das meine fische fasching feiern, plexischeibe angeschmolzen und nun fallen auch eben mal die leds komlett aus, incl. controller absturtz.


das ist müll und die lampe fliegt bei nächstbester gelegenheit in die tonne :8_small14:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ellobo« (23. August 2015, 19:59)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 184

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93250

Danksagungen: 4246

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. August 2015, 20:10

Das könnte vielleicht an Störeinflüssen aus dem Stromnetz liegen. Gab hier mal ein ähnliches Problem. Da half dann ein Netzfilter.

Edit: hier mal zum Thema.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Ben@ATI

Hersteller

Beiträge: 365

Aktivitätspunkte: 1980

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. August 2015, 10:45

Hallo ellobo,

setze dich doch bitte mit unserem Kundendienst in Verbindung.

LG,

Ben

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 30 185 Klicks heute: 54 671
Hits pro Tag: 20 059,87 Klicks pro Tag: 48 447,93