Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Juni 2015, 00:01

Best of ATI (oder etwas zum entspannen)

Hallo,

hier möchte ich euch nach und nach mal einige der schönsten Aquarien vorstellen, die mit unserer Beleuchtung betrieben werden. Die Idee kam mir als ich etwas recherchiert hatte und wieder einige neue tolle Aquarien mit unser Beleuchtung gefunden habe. Aber fangen wir mal an:

Becken aus Portland (USA): Hybrid 8x54 Watt: Röhrenkombi: Coral+, Blue+,Actinic,Purple+,Coral+,Blue+,Coral+,Blue+


Becken aus Polen mit unglaublichen Farben (ATI Powermodul)


kleine Becken wie hier aus Amsterdam (8x24 Hybrid):


aber auch ein großes 3700 Liter Becken aus England mit insgesamt 6 Hybrids über dem Aquarium...er liebt blau :3_small30:


Becken aus australien 2x ATI Hybrid:


Der Klassiker: A reef in the sky....wer kennt es nicht. Ein Pilot der in Hongkong in einem Wolkenkratzer lebt 8) Hybrid 8x80 Watt


Die Acros sind ihm nach 9 Monaten bis zur Wasseroberfläche gewachsen...

Das aber mal fürs erste.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (2. Juni 2015, 00:07)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrTunze (02.06.2015)

MrTunze

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 556

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 3595

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Juni 2015, 00:27

:8_small14: Wieso quälst du uns mit solch tollen Aquarien?



Bin froh, wenn mein neues Projekt endlich gestartet werden kann. Wird dann wohl wieder ATI Sirius :thumbsup:

Danke und Gruß Norman
Gruß Norman

Red Sea Reefer XL 425 in Weiß
Pacific Sun Pandora Hyperion S2 3x75w LED 4x54w T5 2x Shallow Water 2x Spectra+
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 electronic 24V läuft auf 15w
2x Tunze 6020 2x Jebao RW4 im W2 Modus
AM Helix Max UV Klärer 11w mit einer Tunze Silence 1073.008

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Juni 2015, 00:35

Zitat

:8_small14: Wieso quälst du uns mit solch tollen Aquarien?


Wieso qäulen, es sollte doch nur was zum entspannen sein und eventuell zum motivieren :EV790A~137:


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

    Deutschland

Beiträge: 1 141

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5860

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2015, 00:37

Hallo Oliver,

hui, da sind aber einige schöne Becken dabei.
Gruß
Michael 8)

halamala

unregistriert

5

Dienstag, 2. Juni 2015, 17:00

Hi,
ich kannte "den Klassiker" bisher nicht, ist aber wirklich sehr geil um es mal ganz deutlich zu sagen :D

Beiträge: 829

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 4515

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Juni 2015, 17:04

Hey,

also 1 und 2 sind ja mal der Wahnsinn... Vor allem das zweite Becken

Good Job ;)
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 686

Aktivitätspunkte: 3965

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Juni 2015, 18:48

Ja sind echt alles hammer Becken.

Werden augenscheinlich recht blaulastig gefahren.

Und die A. achilles in den Becken - genial!
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (2. Juni 2015, 18:52)


IngridR

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 225

Wohnort: Harrislee

Aktivitätspunkte: 6600

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Juni 2015, 18:58

also 1 und 2 sind ja mal der Wahnsinn... Vor allem das zweite Becken

Hallo Thomas,

möchtest du Fisch sein in dem oberen Becken? Ich finde das gruselig.

(Die Kritik geht aber natürlich nicht an ATI; ich liebe meine Sunpower. ^^ )

Grüße
Ingrid

Beiträge: 829

Beruf: Student

Aktivitätspunkte: 4515

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Juni 2015, 12:53

:3_small30: :3_small30: Ich glaube der Fisch ist glücklich
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 163

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21240

Danksagungen: 1001

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:06

Was findest Du denn an dem Becken gruselig ??? das ist doch so was von genial...also ich bin begeistert...danke Oliver für die schönen Bilder...wir wollen ,,Meer" sehen :phat:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

alohastate

Fortgeschrittener

    Deutschland Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 836

Aktivitätspunkte: 4440

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:07

Hammer becken :6_small28:
Gruß Sven ... :rocket:

IngridR

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 225

Wohnort: Harrislee

Aktivitätspunkte: 6600

Danksagungen: 236

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:36

Was findest Du denn an dem Becken gruselig ??? das ist doch so was von genial

Die Fische befinden sich an jedem Ort in dem Becken auf dem Präsentierteller. Es gibt nicht einmal ansatzweise Rückzugsmöglichkeiten für Fische dieses Kalibers. Ich finde das vollkommen unnatürlich.
Das würde ich mir bestenfalls als Gemälde an die Wand hängen.

Grüße
Ingrid

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:41

Zitat

danke Oliver für die schönen Bilder...wir wollen ,,Meer" sehen :phat:


Das freut mich. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Aber ok, es kommen demnächst noch ein paar Bilder, wo ich dann auch mal auf die Farbgestaltung eingehen möchte.

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Circeflex

Anfänger

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 490

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 3. Juni 2015, 22:10

Was findest Du denn an dem Becken gruselig ??? das ist doch so was von genial

Die Fische befinden sich an jedem Ort in dem Becken auf dem Präsentierteller. Es gibt nicht einmal ansatzweise Rückzugsmöglichkeiten für Fische dieses Kalibers. Ich finde das vollkommen unnatürlich.
Das würde ich mir bestenfalls als Gemälde an die Wand hängen.

Grüße
Ingrid
Hallo zusammen,

sehe das ähnlich wie Ingrid. Mich erinnern diese Becken immer an sogenannte "Food-Shop" -Bilder. Da werden Menüs so drapiert und fotografiert, dass es gut aussieht. Hat aber mit dem realistischen Menü nichts zu tun. Sorry.
Meine nun 20jährige Riffbecken-Erfahrung sagt mir, dass die meisten abgebildeten Becken nach einem halben Jahr ganz anders aussehen. Schon alleine deswegen, weil man Acroporas nach dieser Zeit cutten muss, und dann sieht man das auch...
Also O.P. ich schätze deine Produkte aber solch ein Promo muss wirklich nicht sein... ^^

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 3. Juni 2015, 23:11

Zitat

Meine nun 20jährige Riffbecken-Erfahrung sagt mir, dass die meisten abgebildeten Becken nach einem halben Jahr ganz anders aussehen. Schon alleine deswegen, weil man Acroporas nach dieser Zeit cutten muss, und dann sieht man das auch...


Ja, hier mal ein Beispiel dazu:





Zitat

Also O.P. ich schätze deine Produkte aber solch ein Promo muss wirklich nicht sein... ^^


Ach quatsch. Wir kommen doch mit der Produktion kaum hinterher. Ich wollte euch lediglich mal zeigen, was man alles erreichen kann. Viele Becken werden ja auch unterschiedlich gefahren: Ob Zeovit-Methode, Biopellet (2. Becken), Berliner System etc. Es macht mir aber Spaß und ich empfinde es als eine sehr schöne Sache , wenn ich so schöne Becken mit unserer Beleuchtung sehe. Dies wollte ich mit euch nur mal teilen. Anscheinend gefällt es ja auch einigen....Und lasst uns nicht darüber streiten, wenn der Fischbesatz nicht immer optimal ist. Kommt doch leider viel zu oft vor.
Hier aber noch ein Beispiel mit einem 8x80 Watt Hybrid:


Bisher war zwar oft das Hybrid dabei, aber auch mit der Sunpower (nur T5) lassen sich natürlich tolle Ergebnisse erzielen. Hier sogar ohne Bodengrund....


Und hier noch ein schönes volles Becken beleuchtet mit einer 8x80 Watt T5:


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (3. Juni 2015, 23:15)


    Deutschland

Beiträge: 845

Wohnort: Berlin

Beruf: Analytiker (Chemie)

Aktivitätspunkte: 5120

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 4. Juni 2015, 08:56

Ha,

das vorletzte Becken kenne ich doch, das ist von Steffi. Ich muss sagen eins der schönsten Becken, die ich bis jetzt gesehen habe :6_small28:
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

17

Donnerstag, 4. Juni 2015, 11:41

das letzte zeovit-becken ( a reef in the sky ) gibt es nicht mehr.. er hat es leider aufgelöst.. ;(
und seine korallen wuchsen auch schon vorher, mit nem normalen powermodule ordentlich an die wasseroberfläche..

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 4. Juni 2015, 13:15

das letzte zeovit-becken ( a reef in the sky ) gibt es nicht mehr.. er hat es leider aufgelöst.. ;(
und seine korallen wuchsen auch schon vorher, mit nem normalen powermodule ordentlich an die wasseroberfläche..


Hm, das ist natürlich schade. Aber du hast recht. Auch mit dem Powermodul hatte er früher schon tolles Wachstum und Farben...

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Beiträge: 1 341

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 7605

Danksagungen: 508

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. Juni 2015, 11:50

Ha,

das vorletzte Becken kenne ich doch, das ist von Steffi. Ich muss sagen eins der schönsten Becken, die ich bis jetzt gesehen habe :6_small28:


Hi Christain

da kommt aber auch alles optimal zusammen; super fetter salziger Daumen, ein gutes Auge für Ästhetik ohne den Blick für die Natürlichkeit zu verlieren, tolle Beleuchtung und achja das auch noch, geile Deko :3_small30: :SMALL_~12:

@all und Oliver

ich finde es gut solche Bilder zu zeigen bzw. zu sehen, nicht jeder outet sich mit einer Fotosession in einem Forum, leider. So sehen wir doch immer nur die Spitze des Eisbergs, von mir aus also bitte mehr davon

(über den Fischbesatz kann man wie immer getrennter Meinung sein, mir ist auch einiges "to much"

lg Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 475

  • Nachricht senden

20

Samstag, 6. Juni 2015, 09:49

Hi Norbert (alter Urlauber) :D

ja, wir können ja auch hinsichtlich der Deko und dem Aufbau von solchen Becken inspiriert werden. Wenn man sieht wie ein Becken anfänglich und dann mit ausgewachsenen Korallen aussieht, zeigt dies schon wie stark sich der Gesamteindruck verändern kann.

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (6. Juni 2015, 09:52)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 9 186 Klicks heute: 17 316
Hits pro Tag: 19 831,57 Klicks pro Tag: 48 269,18