You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wuerzig

Intermediate

Posts: 778

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 101

  • Send private message

41

Tuesday, April 14th 2015, 4:56pm

Ja klar, er hat die Essentials auch entwickelt soweit ich weiß.
Matthias

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,098

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7280

  • Send private message

42

Tuesday, April 14th 2015, 4:56pm

Ben oder Herr Lehmann wird sich bestimmt noch melden, denke ich mal.

das denke ich auch... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

43

Tuesday, April 14th 2015, 4:59pm

Mal in die Runde gefragt, nervt euch nicht diese Salamitaktik. Entweder ich stelle ein neues Produkt in vollem Umfang vor, oder ich lasse es bleiben. Vor allem fehlt mir irgendwie die Praxisanleitung. Was mache ich wenn Element X zu hoch oder zu niedrig ist. Wie reagiere ich dann? Bei Triton gibt es ja noch die einzelnen Zusätze zu kaufen.

Ps: mal ein Update zur FlexLED wäre auch schön ;)


Das wird sich ja auch alles raus stellen. Denke auf dauer werden sie die gleichen kleinen Flaschen wie Triton anbieten sofern es dafür einen Markt gibt der sich aus den Essentials ergibt. Solang kann man ja die Tritonprodukte nutzen usw.. Wenn die Produkte hochqualitativ sind gehts doch da nur um den Preis bzw. was es auf 1 Jahr gesamt kostet. Triton war früher auch mal günstiger.

Ich seh das entspannt. Erstmal die Leute testen lassen und in nem 1/2 Jahr kann man dann mal schauen wie es so läuft. Wenn keine Horrormeldungen kommen werd ich das wohl mal 6 Monate bei mir testen nachdem meine Elementz aufgebraucht sind.


Preis ist gut, idee ist ja die selbe wie von Triton nur dass man das Algenrefugium abgespalten hat(da wirds sicher ne extra lösung geben (rate ich jetzt mal)). Wenn es das selbe kann wie die Tritonlösungen dann ist das doch ne tolle Sache.


Aber ich find auch dass man um das ganze zu viel "Hype" macht. Die Versorgung des Beckens ist das eine, aber eben bei weitem nicht das einzige.

Es gibt Top becken mit Sangokai, mit Triton, mit Balling, Balling light sowie nen Kalki und es wird tolle Becken geben mit ATI Essentials. Das ist aber alles kein garantierter Erfolg.

Ist ja das selbe mit den Cyanos und Dinoflagelaten. Die einen sagen klar das liegt am Nährstoffmangel. Aber es gibt tolle Becken die nie Probleme damit hatten trotz sehr geringer Nährstoffe und umgekehrt gibts Becken die auch Probleme damit haben trotz hoher Nährstoffe. Da kommen einfach weitaus mehr Faktoren zusammen.



Wunderwirkungen würd ich damit nicth erwarten, aber ich denke das es ein gutes Produkt sein wird zu einem guten Preis.
Liebe Grüße

Micha

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NiklasD (14.04.2015)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,098

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7280

  • Send private message

44

Tuesday, April 14th 2015, 5:03pm

wenn ein preis feststeht wird sicher auch schon verkauft... warum auch nicht. nur sagt uns niemand wo :D

wenn man mit nem produkt auf nen zug namens beckenversorgung aufspringen will, dann jetzt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

This post has been edited 1 times, last edit by "CeiBaer" (Apr 14th 2015, 5:04pm)


Taurec42

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 423

Location: Bottrop

Occupation: IT Manager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

45

Tuesday, April 14th 2015, 5:06pm

Ich warte mal noch ein paar Wochen bis es weitere Erfahrungsberichte gibt.. bis dahin kann ich dann noch ein paar meiner Red Sea Mittelchen aufbrauchen.. Wenn sich mein Salz dem Ende nähert und es hier mir Leute gibt die das nutzen werde ich mir noch ne Pumpe für den "Wasserwechsel" kaufen und mir nen Behälter für das "Abwasser bauen und dann kann es losgehen.

Fabi

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 161

Location: Göppingen

Occupation: KFZ-Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

46

Tuesday, April 14th 2015, 6:29pm

Ob der Preis gut ist hängt doch aber noch davon ab wie stark konzentriert das Zeug is oder nich? Wenn ich aus den 1000ml Konzentrat nur 5l Fertiglösung bekomme wäre es nicht billiger als z.B. Triton.

Gruß
Fabian

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,105

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

47

Tuesday, April 14th 2015, 6:34pm

Man bekommt aus 1000ml - 10 Liter laut Anleitung.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Fabi

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 161

Location: Göppingen

Occupation: KFZ-Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

48

Tuesday, April 14th 2015, 6:51pm

Oh die Anleitung hab ich jetzt erst gesehen :D
Liest sich genauso wie Triton.
Frage mich nur warum Triton soviel Wert auf ein Algenrefugium legt und dieses auch durch die Elementz gut mitversorgt wird und wieso ATI das ganze einfach weglassen möchte. Von Kohle/PO4-Adsorbern liest man auch nichts.
Bin sehr gespannt :)

Gruß
Fabian

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,105

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 673

  • Send private message

49

Tuesday, April 14th 2015, 6:59pm

Ist auf jedenfall eine interessante Sache ,nun müssen halt Langzeittest darüber entscheiden ob es sich Lohnt das System zu nutzen.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

50

Tuesday, April 14th 2015, 7:12pm

Es wurde ja gesagt, das es kein ganzheitliches Konzept ist, somit würde ich das mit den nautilus Elements vergleichen und nicht mit Triton. schade eigentlich, ein wenig mehr Wettbewerb zu Triton wäre ja nicht schlecht, aber hier sieht es aus als wenn ein guter Biologe etwas Neues versucht, aber von seiner Firma ausgebremst wird.

Fabi

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 161

Location: Göppingen

Occupation: KFZ-Mechatroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 26

  • Send private message

51

Tuesday, April 14th 2015, 7:25pm

Quoted

Es wurde ja gesagt, das es kein ganzheitliches Konzept ist, somit würde ich das mit den nautilus Elements vergleichen und nicht mit Triton. schade eigentlich, ein wenig mehr Wettbewerb zu Triton wäre ja nicht schlecht, aber hier sieht es aus als wenn ein guter Biologe etwas Neues versucht, aber von seiner Firma ausgebremst wird.


Ja da muss ich dir zustimmen.
Auch die ganze Beschreibung/Anleitung wirkt nicht so professionell und ausführlich erklärt wie bei Triton, wirkt eher ein wenig hingeklatscht. Aber das ist ja auch alles noch am Anfang und sagt natürlich auch nichts aus über die Wirkungsweise usw.. Ich denke da kommt schon noch gut was.

Gruß
Fabian

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

52

Tuesday, April 14th 2015, 7:48pm

mit Nautilus Elementes hat das mal so gar nix zu tun Luigi, klingt schon eher wie Triton, nur halt verbessert.

Denis

Unregistered

53

Tuesday, April 14th 2015, 7:51pm

mit Nautilus Elementes hat das mal so gar nix zu tun Luigi, klingt schon eher wie Triton, nur halt verbessert.
Hallo, und woher nimmst du die Weisheit?

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

54

Tuesday, April 14th 2015, 7:55pm

Hinterfragen und Antwort bekommen. Mit Nautilus Elements gleichst du kein KH, CA oder sonstige Dinge aus. In einem anderen Board, will jetzt keine Schleichwerbung machen, hat sich gerade Herr Pritzel selber dazu geäußert.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,098

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7280

  • Send private message

55

Tuesday, April 14th 2015, 7:58pm

und was hat er dazu gesagt?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Denis

Unregistered

56

Tuesday, April 14th 2015, 8:00pm

Hinterfragen und Antwort bekommen. Mit Nautilus Elements gleichst du kein KH, CA oder sonstige Dinge aus. In einem anderen Board, will jetzt keine Schleichwerbung machen, hat sich gerade Herr Pritzel selber dazu geäußert.
...ich meinte eigentlich, woher du weisst, das ATI besser ist als Triton. Und vor allem, was ist besser?

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

57

Tuesday, April 14th 2015, 8:02pm

Das weiß ich doch gar nicht, sagte klingt für mich nur verbessert. Woher soll ich das denn wissen. Laut der Betatester klingt das aber so.
Würde ja gerne hier einen link einfügen wo Herr Pritzel sich geäußert hat, aber das darf man glaube ich nicht

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,098

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7280

  • Send private message

58

Tuesday, April 14th 2015, 8:08pm

richtiiiig... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

59

Tuesday, April 14th 2015, 8:19pm

Triton ist ein ganzheitliches system, alles andere nicht. Bei sangokai weiß ich nicht wie man das nennt.

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

60

Tuesday, April 14th 2015, 8:23pm

Zitat von einem ATI Mitarbeiter: Die ATI-Essentials sind ebenso wie die verschiedenen Balling-Rezepturen oder auch die "Base Elementz" ein Grundversorgungssystem - nur eben unsere Interprätation davon.

Bei einem ganzheitliches System, muss ich doch nie irgend etwas mit Korrekturflüssigkeiten ausgleichen. Was heißt ganzheitliches System dann bei Triton?

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 19,060 Clicks today: 39,854
Average hits: 21,217.86 Clicks avarage: 50,510.84