You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

1

Tuesday, April 14th 2015, 9:35am

ATI Essentials kaufen???

Wo wird man denn die Produkte kaufen können ?

In jedem Zoogeschäft oder nur in einigen wenigen ?

http://www.korallenriff.de/artikel/1571_…eneration..html

Gruß Paul

This post has been edited 1 times, last edit by "CeiBaer" (Apr 14th 2015, 12:53pm)


Seenight62

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,169

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 295

  • Send private message

2

Tuesday, April 14th 2015, 10:16am

Die Beschreibung und Bedienungsanleitung liest sich wie ein direktes Konkurrenzprodukt zu Triton.
Wenn der Preis stimmt, ist es eine Überlegung wert.
Zumindest juckt es jetzt schon in meinen Fingerspitzen. 8)

Warten wir mal ab. ^^
Gruß
Michael 8)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

3

Tuesday, April 14th 2015, 10:37am

Nur eben ohne Algenrefugium. Das könnte tatsächlich eine Alternative zu Triton werden für Leute ohne den nötigen Platz für ein Refugium.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

4

Tuesday, April 14th 2015, 10:48am

Soll ja günstiger und höher konzentriert sein, wie man an anderer Stelle ließt. Bin gespannt

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

5

Tuesday, April 14th 2015, 10:52am

Macht aber bitte für weitere Diskussionen ein extra Thema dafür auf, damit das Händlerboard nicht vermüllt wird. Da besteht bestimmt Interesse.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

6

Tuesday, April 14th 2015, 10:52am

Hi,

da bin ich ja mal gespannt, denn die Algen erfüllen beim Triton System ja eine wichtige Rolle, gerade was die Versorgung mit Aminosäuren und die Bioverfügbarkeit wichtiger Spurenelemente anbelangt. Denke, dass die Flüssigessenzen in einer Meerwassermatrix bereitgestellt werden, wird ATI bei einem Triton Labortest der Elementz schon rausgefunden haben :D und dieses nun ebenfalls so darreichen.


Viel wichtiger, als eine "Kopie" der Triton Elementz, wäre für mich die Frage der Nährstoffversorgung. Denn diese könnte ein echter Gewinn gegenüber Triton sein, so es hierfür eine Lösung von ATI gäbe - was ich im Moment hier aber nicht sehe ???


Ich hoffe nicht, dass es am Ende nur wieder auf einen Preiskampf rausläuft (sozusagen Bayer gegen Ratiopharm) und die Innovation und Weiterentwicklung dieses vielversprechenden Ansatzes von Eshan, deshalb unterminiert wird...


LG


Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

This post has been edited 1 times, last edit by "Darkforce" (Apr 14th 2015, 10:55am)


Metathron

Beginner

Posts: 49

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

7

Tuesday, April 14th 2015, 11:19am

Ich finde es nur herrlich wie damals alle geschrien haben: AAAaaah wie könnt ihr nur....kein Wasserwechsel.....was da wohl drin ist...blablabla.

Aber sobald ein "renomierter" Händler etwas bewirbt und das mit viel weniger Input, fragen direkt alle wo man es kaufen kann.

Herrlich!!!!
VG René

• 130x60x60 468l • TB 220l inkl. Algenrefugium • AquaSunlight 2x150W BLV 16.000K 2x54W T5 Osram LF067 Blau • ATB Small Size Skimmer • Tunze 6205 • Tunze 6055 • Tunze 6025 (tuned) • ATB Airstar 6000 als RFP • GHL Profilux II ex • GHL 4er Dosierpumpe • Korallenversorgung mit der Triton-Methode •

Seenight62

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,169

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 295

  • Send private message

8

Tuesday, April 14th 2015, 11:32am


Ich finde es nur herrlich wie damals alle geschrien haben: AAAaaah wie könnt ihr nur....kein Wasserwechsel.....was da wohl drin ist...blablabla.

Aber sobald ein "renomierter" Händler etwas bewirbt und das mit viel weniger Input, fragen direkt alle wo man es kaufen kann.

Herrlich!!!!

ALLE haben geschrien.......?
ALLE wollen wissen, wo man es kaufen kann?

Solche Kommentare kann man sich getrost sparen. Das hat nichts mit der Sache zu tun.
Aber es gibt leider immer einige.

Bitte an einen Admin, diesen Thread in den normalen Bereich zu verschieben.

Danke
Gruß
Michael 8)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

9

Tuesday, April 14th 2015, 11:49am

Find ich auch... verschoben.

Wenn ATI es für richtig hält, werden sie es in ihrem Bereich sicher nochmal gesondert vorstellen.

Und zu kaufen wird es die Sachen im Fachhandel geben. So wie es in dem Bericht zu lesen ist.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

10

Tuesday, April 14th 2015, 12:18pm

Ich seh das nicht so kritisch. Konkurrenz belebt das Geschäft.

Dazu rät wohl auch ATI zu eine Analyse die aktuell eh nur Triton liefern kann.


Man wirds sehen. Ich find es intressant und schau es mir mal an.


Viel intressanter fänd ich allerdings mal ne Wasserstandsmeldung zum Flexsystem
Liebe Grüße

Micha

Jens04

Beginner

Posts: 54

Location: Schauenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

11

Tuesday, April 14th 2015, 12:19pm

Das kleine ATI Schaubecken läuft schon lange damit und sieht super aus. Habe mich länger mit Herrn Pritzel darüber unterhalten. Es ist sehr vieöversprechend und soll vieles einfacher machen.
Becken 180x75x60 OptiWhite, TB Dreambox 100x60x35, 100% Atoll Deko
Technik: ATI Hybrid 4x80, RE Double Cone 200 Speedy, 2x MP40 QD, RE Speedy 50Watt

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

12

Tuesday, April 14th 2015, 12:50pm

@Xpiya:

Warum kann nur Triton solche Analyse machen?

Meinst du ATI schickt zu Triton? Es gibt auch schon ne Emailadresse zum Labor. Labor@ati....de
Das hat natürlich erstmal nichts zu sagen, lässt aber auf eine vielleicht eigene Lösung schliessen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Blue Marlin

Beginner

Posts: 21

Location: Freiburg im Breisgau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

13

Tuesday, April 14th 2015, 1:04pm

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ATI eine sechsstellige Investition für ein Labor tätigt ohne zu wissen ob die neue Produktrange erfolgreich ist oder nicht. Anhand der Lieferzeiten für die Lampen erkennt man, dass die aktuell ganz andere Sorgen haben ;)

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

14

Tuesday, April 14th 2015, 1:07pm

Zusätzlich zum hohen Preism dass zumindest laut Ehsan das testen mit dem Gerät garnicht so einfach ist und er selbst lang an der Matrix was auch immer^^ gearbeitet hat um genau Ergebnisse zu erlangen.

Ich selbst kenn mich damit aber auch nicht gut genug aus.


Aber selbst wenn dem so wäre. Ich nutze Triton und bin zufrieden. Aber Konkurrenz in diesem Bereich ist für mich als Endverbraucher nur gut.
Liebe Grüße

Micha

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,069

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

15

Tuesday, April 14th 2015, 1:13pm

Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ATI eine sechsstellige Investition für ein Labor tätigt ohne zu wissen ob die neue Produktrange erfolgreich ist oder nicht. Anhand der Lieferzeiten für die Lampen erkennt man, dass die aktuell ganz andere Sorgen haben ;)

Ja, 80 Prozent Auslandshandel. :phat:
Das ist für den deutschen Kunden im Moment nicht so schön, aber für ATI schon.

Aber okay, ist ja bisher alles nur ein wenig spekulativ mit Labor und co. Bin gespannt wie sie es realisieren. Vielleicht stellen sie es hier ja auch noch mit etwas mehr Details vor.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

This post has been edited 1 times, last edit by "CeiBaer" (Apr 14th 2015, 1:14pm)


Nagi

Trainee

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.ca

Posts: 53

Location: München

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 22

  • Send private message

16

Tuesday, April 14th 2015, 1:16pm

So löblich Innovation und Konkurrenz auch sein mögen, ich wenn nur von einem neuen ATI Produkt höre kräuseln sich mir die Zehennägel. :D

Kann man nicht mal eine Baustelle zuende bringen, bevor man eine neue aufgräbt? Verzetteln par excellence. Kapier ich nicht!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Spielkind (16.04.2015)

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

17

Tuesday, April 14th 2015, 1:17pm

Woher wisst ihr das er 80 % nur im Ausland handelt, ich frage mich immer woher ihr eure Informationen habt.
Ich bin sehr gespannt was da kommt und wenn es gut bzw. genauso gut ist wie Triton und dazu noch günstiger, warum denn nicht. Zumindest des der Service ist wahrscheinlich besser.

ponyo

Trainee

Posts: 111

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 46

  • Send private message

18

Tuesday, April 14th 2015, 1:29pm

Woher wisst ihr das er 80 % nur im Ausland handelt, ich frage mich immer woher ihr eure Informationen habt.
Ich bin sehr gespannt was da kommt und wenn es gut bzw. genauso gut ist wie Triton und dazu noch günstiger, warum denn nicht. Zumindest des der Service ist wahrscheinlich besser.
was stimmt denn nicht mit dem triton service?

Haifisch

Beginner

  • "Haifisch" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 29

Location: Vettweiß

Occupation: Selbstständig

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

19

Tuesday, April 14th 2015, 1:45pm

Mails werden erst sehr spät bzw. gar nicht beantwortet. Ans Telefon bekommt man auch schlecht jemanden und die LaniLED ist auf unbestimmte Zeit nicht erhältlich. ATI sagt wenigstens am Telefon was sache ist und zum Thema Flexled zeigen sie einem diese sogar wenn man vor Ort ist. Service ist da auf jedenfall besser.

Timo

Tech Admin

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

20

Tuesday, April 14th 2015, 2:03pm

Hi,

ich teste die ATI Essentials jetzt seit ca. 3 Wochen, zu früh um ein finales Fazit zu ziehen, was ich aber schon sagen kann ist, dass die Werte für KH und Ca sehr schön stabil bleiben und zueinander passen, den massiven CA Anstieg, bei einem KH von 7,5-8, den ich bei Triton hatte, habe ich hier nicht.

Der KH Verbrauch ist jedoch drastisch gestiegen, was laut Rücksprache mit ATI ein gutes Zeichen dafür sein kann, dass das System einen Wachsstumsschub erfährt. Ich finde es immer schwierig, nach einer kurzen Zeit eine Aussage zu machen wie "Korallen stehen super und wachsen wie bekloppt", da ich mir nicht zutraue, objektiv bewerten zu können, wie sehr die Korallen in 3 Wochen gewachsen sind. Fakt ist: Sie zeigen alle Wachstumsspitzen.

Interessant wird der Set-Preis sein, der laut meinen Informationen DEUTLICH unterhalb von Triton liegt und sich mir die Frage stellt, ob dann ein manuelles Mischen von Ballung-Lösungen inkl. Spurenelemente, ungeachtet der Rezeptur und speziellen Wirkungsweise der ATI Essentials, überhaupt noch Sinn macht.

Ich möchte hier aber keine Aussage zu dem mir genannten Preis machen, da ich nicht weiß, ob das schon veröffentlicht werden darf. Vielleicht äußert sich ja ATI hier dazu.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,272 Clicks today: 2,404
Average hits: 21,158.79 Clicks avarage: 50,463.64