Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 201

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6895

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

41

Samstag, 31. Januar 2015, 09:39

Hi Michel

nein,(ich habe gestern mal das Thema angesprochen)

du mußt dich bis März gedulden, bis neue Informationen kommen.

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

Xpiya

Wiedereinsteiger

    Deutschland

Beiträge: 607

Wohnort: Umgebung Köln

Aktivitätspunkte: 3260

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

42

Freitag, 27. Februar 2015, 16:52

Gibts was neues dazu? Oder verzögert es sich nochmals?

Ich ziehe am Wochenende um und für mich stellt sich halt die Frage ob die Flexysteme jetzt Zeitnah erscheinen oder ob ich nochmal Röhren wechsel und die Sunpower nochmals an die Decke zwirbel.

Wäre nett wenns n grobes Datum gäbe.

Gruss und schönes WE

Michael
Liebe Grüße

Micha

Beiträge: 1 201

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6895

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

43

Samstag, 28. Februar 2015, 18:10

Hallo Michael

ich war am Donnerstag bei ATI. Dort gibt es weiterhin keine klaren Aussagen zum Produktstart.(Termin)

Oliver hatte einige Einzelgewerke an spezielle Zulieferer vergeben, die nun aber bis zu 50% mehr an Geld haben wollten. Den Drops mußte du lutschen, oder dich neu orientieren.

Oliver hat sich daher umsehen müssen, wer denn nun z.B. an den Enden der Alustreifen wie welche Befestigung der Kabel realisieren kann, und zwar zu einem Preis wie er vorher kalkuliert war.

Dazu noch einige andere kleine Problem und schon gerät die ganze Sache ins rutschen. Ich denke so wie ich ihn verstanden habe, wird es wohl April/Mai.

Einziger Trost, da ich den Markt mehrfach durchleuchtet habe, es gibt keine Alternative. Also müssen wir noch Geduld aufbringen, oder uns anders entscheiden. Ich warte, :popcorn:

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

    Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

44

Samstag, 28. Februar 2015, 20:15

Oliver hatte einige Einzelgewerke an spezielle Zulieferer vergeben, die nun aber bis zu 50% mehr an Geld haben wollten. Den Drops mußte du lutschen, oder dich neu orientieren.



das ist bei allen elektronik-gerwerken gerade so
der € <-> $ kurz macht das ganze rech kompliziert ...

ebenso wenn auteile abgekündigt werden oder metallfirmen gerade ihre preise neu durchrechnen
Dirk

Henning

Profi

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 1 425

Aktivitätspunkte: 7575

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

45

Samstag, 28. Februar 2015, 21:04

Einziger Trost, da ich den Markt mehrfach durchleuchtet habe, es gibt keine Alternative.



Hallo Norbert

Doch gebe es 8)
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Aktivitätspunkte: 3230

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

46

Samstag, 28. Februar 2015, 21:51

Ich bin kein Experte,w as das Flex-System angeht. Ich habe den Thread hier gerade nur schnell überflogen. Im Prinzip ist das was das Flex-System leisten wird doch nur, dann man mit entsprechender Anordnung der Led-"Röhren" eine flächige Ausleuchtung erreichen kann. Genau dies ist ja der Kritikpunkt, der T5 in mancher Hinsicht besser dastehen lässt als LED. Das System von Ati wird, wie der Name schon sagt flexibel in Sachen Länge und Farbzusammenstellung sein. Genau das gleiche kann man doch mit jeder anderen Kombination von entsprechenden schon erhältlichen LED-Leisten, die über einen gemeinsamen Controller gesteuert werden können erreichen. Mir viele da beispielsweise die Giesemann Pulzar ein oder das Illumilux-System von Vertex. Damit wäre man in der Farbzusammenstellung sogar noch flexibler. Für Leisten mit nur einer Farbe könnte man ja etliche Hersteller nennen mit deren kombinierten Leisten man dann die gleiche AUsleuchtung wie beim Flex-System erreichen kann.
Vielleicht habe ich da aber auch etwas übersehen und tue dem System von ATI unrecht. Dann bitte ich darum, mich zu verbessern.

MrTunze

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 557

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

47

Samstag, 28. Februar 2015, 23:18

Bin auch der meinung dass das ati flex system und das giesemann pulzar system die selben sein sollten!?!
Gruß Norman

Red Sea Reefer XL 425 in Weiß
Pacific Sun Pandora Hyperion S2 3x75w LED 4x54w T5 2x Shallow Water 2x Spectra+
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 electronic 24V läuft auf 15w
2x Tunze 6020 2x Jebao RW4 im W2 Modus
AM Helix Max UV Klärer 11w mit einer Tunze Silence 1073.008

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 2 810

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 15305

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 1. März 2015, 00:43

Moin,na ich denke mal das wir es spätestens in 4 Wochen sehen werden,wie das mit dem Flex system funzt.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Xpiya

Wiedereinsteiger

    Deutschland

Beiträge: 607

Wohnort: Umgebung Köln

Aktivitätspunkte: 3260

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 1. März 2015, 11:36

Hallo Michael

ich war am Donnerstag bei ATI. Dort gibt es weiterhin keine klaren Aussagen zum Produktstart.(Termin)

Oliver hatte einige Einzelgewerke an spezielle Zulieferer vergeben, die nun aber bis zu 50% mehr an Geld haben wollten. Den Drops mußte du lutschen, oder dich neu orientieren.

Oliver hat sich daher umsehen müssen, wer denn nun z.B. an den Enden der Alustreifen wie welche Befestigung der Kabel realisieren kann, und zwar zu einem Preis wie er vorher kalkuliert war.

Dazu noch einige andere kleine Problem und schon gerät die ganze Sache ins rutschen. Ich denke so wie ich ihn verstanden habe, wird es wohl April/Mai.

Einziger Trost, da ich den Markt mehrfach durchleuchtet habe, es gibt keine Alternative. Also müssen wir noch Geduld aufbringen, oder uns anders entscheiden. Ich warte, :popcorn:

gruß Norbert


Danke dir für die Antwort, dann weiss ich ja, dass ich mir doch lieber erstmal nen Schwung Röhren hole und erst im Sommer umsteige.

Leider hat der Controller nach meinem Umzug bei der Sunpower nen defekt. Hoffe das lässt sich zügig und schnell beseitigen. Werd mal Montag bei ATI durchklingeln

Mein Becken sieht im moment eh nur wie n Steinhaufen aus^^
Liebe Grüße

Micha

Beiträge: 1 201

Beruf: Innenarchitekt für Glaskörper

Aktivitätspunkte: 6895

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 1. März 2015, 15:54

Hi zusammen

ich habe bereits einige Kunden mit LED Streifen, also .............................

bitte später nicht wieder hier vor dem Schaubecken rum heulen; " äuuuuuuuhhhhhhhhhh meine Tiere stehen nicht so gut, schluchtz, Acros halten bei mir eh nicht, und du hast sowieso viel schönere Farben, ausserdem ist bei dir in jeder Ecke Licht und bei mir nicht, üüüüüüüüüüüüüüähhhhhhhhhhh" :EVERYD~415: :3_small30: hätte ich mir die bloß nicht gekauft, und die war ja nicht gerade billig"

der eine schwört auf VW und der andere redet nur von Ford, soweit ich weiß fahren alle Autos. Frage ist nur- wie hoch ist der Spritverbrauch, wer rostet zuerst, wie teuer sind Ersatzteile, was kostet mich der Unterhalt, wo ist die nächste Werkstatt, was habe ich an Extras, und und und.

das leidige Thema eine Entscheidung zu treffen wird nie leichter, evtl. helfen Erfahrungen oder ein paar PAR Messungen wer weiß. Dann muss man aber noch mehr Geduld haben und auch schön aufpassen wie sich was entwickelt.

Ich würde daher ganz banal sagen, abwarten und Tee trinken :popcorn:

gruß Norbert
Atoll Riff Deko - Anlagenbau - Riffgestaltung mit eigener Dekolinie - Sonderanfertigungen - Problemberatung - Einzelhandel - Service - Wartung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ViperDM (22.03.2015)

Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Aktivitätspunkte: 3230

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 1. März 2015, 16:06

:EV8CD6~126:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

michmo (02.03.2015)

Xpiya

Wiedereinsteiger

    Deutschland

Beiträge: 607

Wohnort: Umgebung Köln

Aktivitätspunkte: 3260

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

52

Montag, 2. März 2015, 11:51

Versteh die Nicklichkeiten jetzt nicht wirklich.

Das hier ist ein ATI Thread wo es um die Flexsystem von ATI geht.

Ob man sich nun die Eheim Stripes holt die Gieseman Pulzar oder ob man auf die ATI LED Röhren wartet ist doch jedem selbst überlassen. Auch darüber Diskutieren kann man, aber doch nicht im Board von ATi wo es um die Infos des Flexsystems von ATI geht.

Ich würd mich RIESIG freuen wenn der Henning sobald das Flexsystem da ist mal z.b. die Eheim Stripes/Giesemann Pulzar/Flexsystem ATI mal durchtesten würde(und von mir aus auch alle anderen Flexsysteme die ähnlich funktionieren).
Liebe Grüße

Micha

michmo

Schüler

    Luxemburg

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 605

  • Nachricht senden

53

Samstag, 21. März 2015, 09:45

... Flexsystem... wo bist du??
:search:
Gruss Michel

Matthias

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 133

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 865

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

54

Samstag, 21. März 2015, 13:38

Das würde mich auch dringend interessieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kann man mittlerweile abschätzen bis wann das Flex-System auf den Markt kommt??

Wäre echt super, wenn man wieder mal was hören würde :thumbsup:

Gruß Matthias

Xpiya

Wiedereinsteiger

    Deutschland

Beiträge: 607

Wohnort: Umgebung Köln

Aktivitätspunkte: 3260

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 22. März 2015, 11:13

Ich hatte ja vor einigen Wochen noch mit dem Service von ATI telefoniert (erstmal super nett und haben perfekt weiter geholfen, daher dafür schonmal danke).

Natürlich hab ich im gleichen Atemzug auch wegen dem Flexsystem mal nachgefragt. Scheint da wie Norbert schrieb eben noch einige Hindernisse zu geben die es zu überwinden gilt. Und solang das nicht geklärt ist, ist ne Serienfertigung eben nicht machbar. Kann ich auch verstehen und daher gibts auch aktuell keinen Termin.

Klar gibts im allgemeinen schon viele Lichtleisten, von Giesemann, von Vertex, von Eheim oder von Giesemann. Hoffentlich bald von ATI. Unterm Strich gehts da aber doch dann auch nur ums Geld, ggfs. Einstellmöglichkeiten und ein bischen design.

Die meisten Lichtleisten die ich bisher gesehen habe finde ich halt optisch recht hässlich, während mir die ATI auf der Messe optisch gut gefiel. Dazu war ATI bisher preislich immer Fair und nie überteuert, denke da erhoffen sich einige ein gutes Produkt das eben günstiger ist als die Konkurrenz.

Wie dem auch sei, mein Anruf liegt ja nun auch schon einige Wochen zurück. Neue Infos fände ich auch toll, wobei mein neuer Satz röhren jetzt eh erstmal bis Herbst reicht^^
Liebe Grüße

Micha

Schnuddel

Anfänger

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

56

Freitag, 17. April 2015, 07:35

Hallo Zusammen.

Ich habe vor 2,3 Wochen auch mal angefragt per Mail und es kam die Aussage, dass das dann über die Händler kommuniziert werden wird, wenn es soweit ist. Für mich ein wenig doof, da ich mir gerne recht zeitnah eine neue Beleuchtung zulegen möchte und den Systemgedanken und auch was man so zu sehen bekam bislang ganz interessant fand...

Wäre schön zu wissen, ob also recht zeitnah etwas passiert oder es doch noch einiges dauern wird. Warum auch immer ;-)

8Fps

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 291

Aktivitätspunkte: 1625

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 23. April 2015, 02:47

Hallo.
Ich bekam schon vor Wochen die Antwort von ATI, das zeitnah genauere Infos zum Thema Flex-System über die Händler kommuniziert werden sollen. Bis jetzt kam ja nicht viel bei rum. Ich finde es etwas enttäuschend das aktuell nicht ein Sterbenswörtchen seitens des Herstellers über den Verbleib des neuen Systems verloren wird.

Gruss
Grüße
Michl :pump:

Dueanchai

hier könnte Ihre Werbung stehen !

    Deutschland Thailand

Beiträge: 628

Wohnort: Münsterland

Beruf: Pflegedienst / ehrenamtlich

Aktivitätspunkte: 3520

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 6. Mai 2015, 00:00

Hallo zusammen,

bei dem neuen Flexsystem kommt es leider zu Verzögerungen von einigen Zulieferer. Hiedurch wird sich der Produktionsstart nach Febr./März 2015 verschieben.
Gruß
Oliver


Hallo ATI, Hallo Herr Pritzel
Das war Ihr letztes Posting zu Ihrem Flexsystem ! Na ja, wir sind im Mai 2015 :whistling:
Schade, das sie nicht auf die vielen Anfragen hier in Ihrem Hersteller Board reagieren, obwohl Sie regelmäßig online sind.
Es sind ja doch viele Leute die auf Ihr neues Produkt warten...ich auch
Wir wissen alle das es da wohl Produktionsbedingte Probleme gibt oder gab aber eine kleine Zwischeninfo von Ihnen wäre sicherlich schön zu lesen,
auch wenn es dann eventuell doch September oder Oktober wird.
also Herr Pritzel--------> :gamer:
schöne Grüße aus dem Münsterland

Dueanchai :EVERYD~16:

:arrow: Münsterländer 210 L Poolriff
:arrow: mein 60 L Nano Cube
:arrow: Amazing Thailand Land of Smile ^_^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dueanchai« (6. Mai 2015, 00:04)


MrTunze

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 557

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 6. Mai 2015, 07:00

Juli oder August soll das ATI Flex System auf den markt kommen.
quelle: :oops:
Gruß Norman

Red Sea Reefer XL 425 in Weiß
Pacific Sun Pandora Hyperion S2 3x75w LED 4x54w T5 2x Shallow Water 2x Spectra+
Bubble Magus Curve 5
AquaBee UP8000 electronic 24V läuft auf 15w
2x Tunze 6020 2x Jebao RW4 im W2 Modus
AM Helix Max UV Klärer 11w mit einer Tunze Silence 1073.008

michmo

Schüler

    Luxemburg

Beiträge: 103

Aktivitätspunkte: 605

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 6. Mai 2015, 07:31

2015? 2016? 2017?? :P
Ich brauch eine neue LED in einem Jahr wann mein Haus fertig ist und ein neuer Becken kommt, aber ein paar infos z.b welches LED, Cree oder... und Bilder vom final Produkt wäre nicht schlecht.

Auch über den Netzteil wurde mich interessieren, hat jeder LED reihe ein Netzteil? Oder ein grösseres Netzteil wo man alle LED anschliesst?
Gruss Michel

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 310 Klicks heute: 12 573
Hits pro Tag: 18 192,23 Klicks pro Tag: 45 386,8