You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tristan

Beginner

  • "tristan" started this thread

Posts: 43

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, September 9th 2014, 9:14pm

Mördermuschel in neuem Aquarium mit NSW

Hi,

wie lang würdet ihr mit einer ~10 cm großen Mördermuschel warten bis ihr sie aus eurem alten Becken in ein neues Becken mit 100 % NSW umsetzt? Das Becken ist mit "altem" Lebendgestein im Technikbecken, Algenfilter, neuer Sand und teilweise alter und neuer Atoll Riffdeko bestückt. Korallen wurden nach 24 Stunden eingestellt und sehen seit 4 Tagen nun alle gut (SPS,LPS, Sonstiges). Bei den Korallen kann ich das Verhalten gut bewerten aber bei Muscheln tu ich mir ehrlichgesagt schwerer und oft sind schäden auch nicht so einfach zu beheben/aufzuhalten wie bei Korallen. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen in die Richtung.

Grüße

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,298 Clicks today: 16,105
Average hits: 21,131.6 Clicks avarage: 50,480.16