You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

phantomas

Intermediate

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

81

Wednesday, July 16th 2014, 9:49pm

du musst sie ja nicht zwingend im wave modus betreiben....

grüße

ThomasGT1

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 307

Location: Sachsen

Occupation: Kinotechniker/Filmvorführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

82

Wednesday, July 16th 2014, 10:26pm

Das ist richtig. Dann kann ich mir ja aber auch günstigere wie z.b. 2 von den Tunze 6020 kaufen. Davon kosten 2 weniger wie eine von den regelbaren und da hab ich bessere Möglichkeiten die Strömung zu verteilen. Auch kann man sie einzeln laufen lassen, abwechselnd oder mal beide zusammen. Und vor allem kann ich das Aquarium ordentlich füllen. Finde ich bei weitem besser. Aber vielleicht kann mir ja trotzdem noch jemand erklären was das Pulsen im Gegensatz zum stündlichen Wechsel von 2 pumpen für einen Vorteil haben soll.

Oliver Pritzel

Hersteller

  • "Oliver Pritzel" started this thread

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

83

Thursday, July 17th 2014, 1:35am

Hallo,

@ThomasGT1

Der Vorteil bei dem Wellenmodus ist die eher ganzheitliche alternierende Druckwelle, die dabei entsteht. Hierbei wird durch die Druckunterschiede der Dreck aus jeder Ritze und Spalte aufgewirbelt. "Gammelecken" haben dabei keine Chance mehr. Man erreicht diesen Effekt bereit bei einer Welle von ca. 2cm.
Abwechselt geschaltete Strömungspumpen erzeugen ein ganz anderes Strömungsbild. Es entstehen dann eben unterschiedliche Strömungen an unterschiedlichen Stellen. Auch eine gute Sache. Allerdings wird das Becken dabei nicht ganzheitlich in Bewegung gesetzt. Die Art, wie Wasser in Bewegung gesetzt wird ist also ganz anders.
Ob man den Wellenmodus benutzen muss, ist sicherlich eine andere Frage. Er kann aber z.b. Sinn machen, wenn man ihn 1x pro Tag nutzt um Ablagerungen an strömungsarmen Stellen zu entfernen. Dauerhaft wird der Wellenmodus eigentlich nicht oft benutzt.

Die Nachbildung der Natur mit laminarer durchgehender Strömung aus einer Richtung, wird in unseren kleinen Glaskästen nie 100%ig gelingen. Dafür müsste man schon Strömungkanäle haben. Von daher können wir uns der Natur immer nur annähern. Der Wellenmodus ist da nur eine weitere Hilfe, mit der man den "Gammelecken" ein wenig den Kampf ansagen kann. Er bietet auch noch andere Vorteile (bei großen Korallenstöcke).

Schön ist eigentlich auch der "Else" Modus von zwei gegenüber angeordneten Strömungspumen. Hierbei wird jede Pumpe zufällig mal schwächer und stärker. Dadurch ergeben sich immer etwas ander Strömungsbilder im Aquarium. Aber auch das ist nur weiterer Variante es etwas "naturnäher" zu machen.

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

84

Thursday, July 17th 2014, 9:10am

Das ist richtig. Dann kann ich mir ja aber auch günstigere wie z.b. 2 von den Tunze 6020 kaufen. Davon kosten 2 weniger wie eine von den regelbaren und da hab ich bessere Möglichkeiten die Strömung zu verteilen. Auch kann man sie einzeln laufen lassen, abwechselnd oder mal beide zusammen. Und vor allem kann ich das Aquarium ordentlich füllen. Finde ich bei weitem besser. Aber vielleicht kann mir ja trotzdem noch jemand erklären was das Pulsen im Gegensatz zum stündlichen Wechsel von 2 pumpen für einen Vorteil haben soll.


Zwischen Schwipp/Schwapp Modus und einer nicht regelbaren Pumpe liegt einiges was dein gewünschtes Ergebnis erzielt.


Ich hab 2x WP25 drin.

Ich wechsel immer zwischen 3 Modi

1. W2, 1 Pumpe pulst die 2te läuft dauerhaft
2. Else Mode ist mir zu laut aber wenn ich nicht zu Hause bin(tagsüber) mach ich diesen gern an
3. Nachtmodus
4. Hin und wieder spiele ich an der Stärke rum oder nutze auch mal die anderen Modi.

Bei mir schwappt nichts(will ich auch nicht) und ich habe eine sehr abwechslungsreiche Strömung ohne dass ich Zeitschaltuhren im Schrank habe oder ich ins Becken fassen müsste. Selbst beim Füttern, 1 Taste und fertig.

Ich mag aber dennoch das Strömungsbild der pulsenden Pumpe denn so wiegt sich die LPS oder die Hornkoralle so schön hin und her, was mir einfach optisch sehr gut gefällt.


Aus der Sicht von jemanden der früher nur nicht regelbare Pumpen hatte. Ich möchte nicht mehr ohne regelbare Strömungspumpe sein^^ Leider sind diese Art von Pumpen richtig teuer, erst durch Jebao bzw. jetzt dem Vertrieb von ATI sind sie auch wirklich für jedermann gut erschwinglich.


Ich werd 2x RW-8 auch nach meinem Urlaub mal testen. Was die Lautstärke angeht so sind die aktuellen WP eigentlich recht leise. Eigentlich aus dem Grund weil ein beide Pumpen pulsen oder der Elsemode einfach hörbar ist. Das ist aber bei allen regelbaren Pumpen leider so.

Ausserdem muss man bei der Lautstärke auch irgendwann mal die Kirche im Dorf lassen. Mein PC oder Laptop sind x mal lauter. Und Nachts schalten die Pumpen bei mir in den Nachtmodus mit 30% und sind bei mir dann zur richtigen Zeit absolut unhörbar. Dazu liegt der Preis der RW bzw. WP Reihe ja weit weit unter den Preisen von anderen regelbaren Pumpen.
Liebe Grüße

Micha

This post has been edited 2 times, last edit by "Xpiya" (Jul 17th 2014, 9:13am)


Neoxx

Trainee

Posts: 76

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

85

Thursday, July 17th 2014, 11:27am

Hallo Oliver

Danke für deine Infos, ich hätte eine Frage bezüglich des Wellenmodus, wenn man diesen 1x am Tag aktiviert wie lange soll der laufen damit man den reinigungseffekt hat?

Ich hätte noch eine Frage bzw bitte an dich:
Wie sollte ich am besten die beiden Pumpen(rw 8) bei meinem incpiria 200 anordnen? Du hast was von gegenüber anordnen geschrieben, zur zeit habe ich noch die tunze links u rechts von hinten(unten) noch vorne auf die frontscheibe gerichtet. Anbei ein paar Fotos meines Aquarium, Fotos sind nicht aktuell, diese sollte nur den Aufbau zeigen.

Danke im voraus.

Lg otmar
Neoxx has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
Grüße
Otmar

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

86

Thursday, July 17th 2014, 7:47pm

Moin Moin ...

habe mir die RW 15 gegönnt und wollte mal fragen ob das leise brummen in betrieb normal ist?
Selbst auf geringster stufe lauter als der abschäumer ( NAC3 ).

Danke und LG
***IN PROGRESS***

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

87

Thursday, July 17th 2014, 9:06pm

Keiner ähnliche Probleme mit Lautstärke ?
***IN PROGRESS***

Shivahr

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 435

Location: Heilbronn

Occupation: Gesundheits- und Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 61

  • Send private message

88

Thursday, July 17th 2014, 9:16pm

Zu Beginn hatte ich keine Probleme. Jetzt nach ca. 2 Wochen wird meine rw-8 lauter, aber noch erträglich.
Liebe Grüße

Jörg :EVERYD~16:

Mein 80x60x40cm Riffle

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

89

Thursday, July 17th 2014, 9:32pm

Erträglich ist es auch , nur ich schlafe ab sofort im Wohnzimmer da wir unser schlafzimmer für die zwillinge umbauen mussten , und zum schlafen muss ich sie ganz ausmachen , ist ja iwie nicht der sinn einer knapp 100€ teuren pumpe ... zumal ja gesagt wurde lieber größer kaufen zum drosseln das sie leise ist aber davon merk ich nix :(
***IN PROGRESS***

Oliver Pritzel

Hersteller

  • "Oliver Pritzel" started this thread

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

90

Thursday, July 17th 2014, 9:48pm

Hallo

@Otmar

ich würde in deinem Fall beide Pumpen wie gehabt auf die Rückwand befestigen. Was nun die genau richtige Einstellung ist, muss man immer auch etwas selber heraus finden.
Aber das macht ja gerade den Reiz hierbei aus...

@ Dennis
naja, Lautstärke wird wohl sehr unterschiedlich empfunden. Laut sollten Sie aber definitiv nicht sein. Vielleicht bringen wir aber noch ein "Silent-kit" für Nachtschläfer am Aquarium raus :3_small30: Ich schau mal morgen ob ich da was machen kann... ich hoffe meine Frau verzeiht mir das ich gleich ein Aquarium ins Schlafzimmer schleppe...

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Tizian

Intermediate

Posts: 351

Location: 50226 Frechen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 47

  • Send private message

91

Thursday, July 17th 2014, 9:50pm

Hi Dennis,

ich habe eine WP-25 welche im Else-Modus läuft und diese hört man auch ganz gut. Hab die Halterung einer meiner Tunze mit Silent-Klemme mal mit der Jebao getestet und siehe da, einfach nur Ruhe. Ich schiebe es seitdem auf die Halterung, obwohl diese ja auch 3 Gummi´s verbaut hat. Jebao müsste die Klemmen echt ändern!
VG
Thomas

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

92

Thursday, July 17th 2014, 10:12pm

Danke Herr Pritzel.

So eine Silentklemme die extra für die Jebao konstruiert ist wäre natürlich wunderbar, denke da würden viele JA zu sagen :thumbup:
***IN PROGRESS***

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,004

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7271

  • Send private message

93

Thursday, July 17th 2014, 10:21pm

also wenn die dinger rumbrummen kommen die mir nicht ins becken.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

94

Friday, July 18th 2014, 9:15am

Hallo Herr Pritzel ,

Leben sie noch ? Oder hat ihre Frau gestern Abend zugeschlagen :xeno: ? :D
***IN PROGRESS***

Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

95

Friday, July 18th 2014, 9:27am

Brummen in diesem Sinne tun die nicht. Ich höre nur wenn man genau hin hört die Drehzahlveränderungen der Pumpen. Im Elsemode fällt das recht stark auf.

Aber stimmt schon der Elsemode ist gut zu hören. Meine WP 25 laufen auf 70% die hörst du auch nicht wirklich im W2 Mode. Da muss ich mich schon 5min. auf das Geräusch konzentrieren damit ich es hören kann. Im Nachtmodus auf 30% sind die dann bei mir unhörbar. (ich schlafe auch öfters mal auf der Couch und hab den Kopf ca. 3m vom Aquarium weg). Die DC6000 stört mich da viel mehr mit ihrem Turbinehaften pfeifen. Hab das jetzt mit Unterschrankdämmen leise bekommen, aber auf dauer bleibt mir das nicht so.

Wenn eine Silentklemme den Elsemode auch unhörbar macht, umso besser. Ist dann von meiner Seite aus auch schon gekauft^^

@Dennis

Du ziehst jetzt echt den Preisjoker bei ner Jebao? Such mal ne 15.000 L/H regelbare Pumpe mit wlan für unter 100Euro^^

Mal davon ab, dass der Preis nicht zwingend was mit der Lautstärke zu tun hat. Schiel mal zu ner Vortech rüber, die MP 40 w hat weniger leistung, kostet fast 500Euro und ist dazu auch noch lauter. Klar der Controller ist x mal besser und das Strömungsbild der Vortechs gefällt mir auch besser, aber das Teil ist auch 5x so teuer.

Bei dem Preis den die Jebao egal ob WP oder RW kosten kann man eben nicht alles haben.
Liebe Grüße

Micha

Oliver Pritzel

Hersteller

  • "Oliver Pritzel" started this thread

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

96

Friday, July 18th 2014, 10:03am

Hallo,

@Dennis
tja, jetzt darf ich keine Jebao mehr verkaufen...so ein Mist... da hast du was angestellt :D

Ne, Spaß beiseite. Ich werde mal schauen was wir hier machen können. Laut sind Sie nicht. Aber eben auch nicht unhörbar. Aber wie hier schon erwähnt gibt es deutlich teurere Pumpen, die spürbar lauter sind. Manchen stört ein leises surren nicht, für andere ist dies ein KO-Kriteruim. Ich werde hier jedenfalls mal Hand anlegen und nach einer Lösung schauen es noch leiser zu bekommen.

Was aber vielleicht schonmal etwas helfen könnte:
Es kommt auch auf die Plazierung der Pumpe an. Je weiter Sie von der Ecke eines Aquariums entfernt plaziert wird, desto leiser wird Sie. Idealerweise sitz Sie also mit etwas Abstand (z.b. min 20cm) zu Seitenscheibe. Es ist ein deutlicher Unterschied ob eine Pumpe nahe einer Ecke plaziert wird oder zu allen Seitenscheiben etwas Abstand hat. Der Effekt ist recht deutlich. Vielleicht hilft dies schon etwas...

@Xpiya
wir hatten voher auch die von dir erwähnten teuren Pumpe an unserem Schaubecken. Sind tolle Pumpen. Doch wenn Besucher kamen, hat die jeder bei uns im Büro sofort gehört. Mit den neuen Jebao-Pumpen ist das weg. Ich habe die Lautstärke daher nie als Problem gesehen, aber besser machen geht ja immer.....

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

This post has been edited 1 times, last edit by "Oliver Pritzel" (Jul 18th 2014, 10:05am)


Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

97

Friday, July 18th 2014, 10:54am

Danke für den Tipp aber platzierung 20 cm von der ecke wird schwer da mein becken nur gute 45 cm tief ist.
Werds aber mal mit der Tunze silent klemme versuchen.

Und der W Lan Controller bringt mir auch herzlich wenig , dachte ja man kann die pumpe von der couch aus steuern aber ist ja leider nur um 2 pumpen zu verbinden -.-
***IN PROGRESS***

This post has been edited 1 times, last edit by "Dennis!" (Jul 18th 2014, 10:58am)


Xpiya

Wiedereinsteiger

    info.dtcms.flags.de

Posts: 603

Location: Umgebung Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 86

  • Send private message

98

Friday, July 18th 2014, 11:54am


@Xpiya
wir hatten voher auch die von dir erwähnten teuren Pumpe an unserem Schaubecken. Sind tolle Pumpen. Doch wenn Besucher kamen, hat die jeder bei uns im Büro sofort gehört. Mit den neuen Jebao-Pumpen ist das weg. Ich habe die Lautstärke daher nie als Problem gesehen, aber besser machen geht ja immer.....

Gruß
Oliver


Ja mir wäre sie auch zu laut, wobei die Vortech Pumpen schon ihr eigenes Flair haben^^

Ja stimmt verbessern ist immer drin, würde mich freuen wenn du etwas findest :D das sie unhörbar macht. Oder wenn du ne preiswerte Aquasteuerung noch aus dem Hut ziehst wo man alles drüber steuern kann.
Liebe Grüße

Micha

michael72

Beginner

Posts: 52

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

99

Tuesday, July 22nd 2014, 1:06pm

Update,
meine RW 8 ist mittlerweile doch recht leise geworden. Sie ist immer noch hörbar aber absolut im erträglichen Bereich.
VG
Michael

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

100

Tuesday, July 22nd 2014, 10:43pm

Meine 15 brummt immernoch :( Die Regierung schimpft schon immer :(

Wenn sich da nicht bald was ergiebt werd ich sie wohl ausbauen müssen.
***IN PROGRESS***

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,618 Clicks today: 24,342
Average hits: 21,133.05 Clicks avarage: 50,466.8