Sie sind nicht angemeldet.

Wolfgang dW

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 69

Wohnort: Lengerich

Aktivitätspunkte: 375

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Juni 2014, 19:59


das ist doch super, jetzt gibt es bei ATI direkt NMW, eine
Auswahl an Lampen und Abschäumer, das alles zu günstigen Preisen. Da spart man
sich ja den Weg zum Händler, bzw. kann diesen bei vielen ATI Produkten umgehen.
Na das ist ja praktisch, nur dumm für den Händler, der berät und tut und macht und die Produkte auf Lager hat.


Aber gut, diese Entwicklung scheint ja im Kommen zu sein.


Sehe ich genauso, auch wenn Oliver schreibt, dass die kleineren Händler partizipieren. Partizipieren wovon? Der Kunde kommt ins Ladengeschäft, erfährt eine eingehende Beratung und Vorführung und bestellt dann direkt beim Hersteller, da dieser den Artikel preiswerter anbieten kann, da ja der Zwischenhandel entfällt. Dem Kunden kann man keinen Vorwurf machen, denn zu verschenken hat niemand was.

Mit dem Meerwasser verhält es sich ähnlich. Die kleineren Händler müssen ordern, da durch geschickte Produktplazierung in diversen Foren ein wahrer Hype ausgelöst wird, und bleiben dann auf dem NSW hängen, da der Kunde beim Direktimporteur bestellt.

Einige Aquarianer halten das NSW bereits für das Allheilmittel bei Problemen mit ihren Becken. Das ist es nicht. Startet man ein Becken von Anfang an mit NSW, und hält dann den Wasserwechsel damit bei, hat man kaum Probleme, so ist es zumindest mir bisher ergangen. Ich weis aber auch von Bekannten, die ihr Becken jahrelang mit selbst angesetzten Wasser mit Erfolg betrieben hatten, und dann, um ihren Tieren was gutes zu tun, einen Teilwasserwechsel mit NSW durchführten, der voll in die Hose ging. Übrigens NSW ist schon seit Jahrzehnten im Handel zu bekommen und nichts Neues.

    Deutschland

Beiträge: 1 240

Wohnort: Erkelenz

Aktivitätspunkte: 6525

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 24. Juni 2014, 20:29

OK, die Situation für die Händler und die Kunden ist durchaus nachvollziehbar, allerdings finde ich es von ATI auch OK, dass Wasser direkt zu verkaufen!

Ein Händler kann das Wasser ja schließlich genau so günstig wie ATI vertreiben. Was ich bei Händlern schon oft erlebt habe und was ich viel schlimmer finde, ist der Verkauf des Abwassers aus der eigenen Anlage. Für etwas, was eigentlich weggeworfen wird teilweise so viel Geld zu nehmen finde ich schon hart, aber das hier extrem leicht verdiente Geld können die Händler ja auch in NMW investieren und den Kunden dieses dann anbieten.

Naja eine Lösung für alles gibt es nicht und irgend wer fühlt sich immer benachteiligt, daher ...

Also no Terror und vielleicht sollten nicht so viele Threads mit "off-topic" zu gemüllt werden, hier ging es ja schließlich nur um eine Ankündigung und nicht um die Händler Zulieferer Beziehungen!

Also Jungs, weiterhin viel Erfolg und Spaß im hobby!
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß Steffen :thumbsup:

Wünsche allzeit einen salzigen Daumen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:00

Hallo Wolfgang,

Zitat

Sehe ich genauso, auch wenn Oliver schreibt, dass die kleineren Händler partizipieren. Partizipieren wovon? Der Kunde kommt ins Ladengeschäft, erfährt eine eingehende Beratung und Vorführung und bestellt dann direkt beim Hersteller, da dieser den Artikel preiswerter anbieten kann


Wolfgang, ich teile deine Einschätzung überhaupt nicht. Deine Einschätzung resultiert aber vermutlich nur daher, das du nicht alle Informationen hast. Deshalb mal noch einige Infos von mir:

Neben den fertig abgefüllten 22L Kanister, versenden wir auch 1000 Liter IBC Behälter an Händler. Dies haben wir gemacht um Händler auch günstig etwas für den Eigenverbrauch zu geben. Diese können aber auch benutzt werden, damit sich Leute selber etwas günstig abfüllen können. Mir sind z.B. Preise von 0,60 cent von unserem Wasser zu Ohren gekommen, was durch den günstigeren 1000 Liter Eigenverbrauch-Behälter kein Problem ist.
Die Preise von ATI kommen an dien "Selbstabfüllpreisen" beim Händler nicht ran, da wir immer die Transportkosten zusätzlich haben. Es bleibt also nach wie vor durchaus interessant sich das Wasser direkt vom Händler zu holen, zumal der Kunde dann auch nicht eine Ansammlung von Kanister hat. Hat ein Kunde z.b. keine Kanister, kann er sich ja 1-2x die fertigen Kanister kaufen und diese dann später immer wieder selber günstiger auffüllen.

Wenn jedoch Kunden keinen Händler in der Nähe haben, müssten sie die fertigen 22 L Kanister + Versandkosten tragen. Das wären z.b. 19,90 + 5 Euro Versandkosten = 25 Euro. Dies wäre ein sehr großer Unterschied von fast 100% zu den Kunden, die in der glücklichen Lage sich Wasser bei einem Meerwasserhändler in der Nähe selber abzufüllen. Damit der Unterschied aber nicht so groß ist und ich auch eben versuche es möglichst allen gerecht zu machen, haben wir in diesem speziellen Fall eine Ausnahme gemacht und versenden auch direkt an Kunden. So können Kunden, die einen Meerwasserhändler in der Nähe mit Wasser haben sich günstig selber Wasser abfüllen und Kunden die keinen Händler in der Nähe haben gegen einen gewissen Aufpreis sich Wasser von uns zusenden lassen. Ich finde diese Reglung für alle beteiligten sogar sehr fair.

Der Großteil der Händler, mit denen ich vorher noch darüber reden konnte haben dies sogar befürwortet. Da es die sinnvollste Lösung ist. Leider habe ich aber nicht alle erreicht und daher gibt es auch eine einzige Ausnahme. Ich möchte hier aber keine Grundsatzdiskussion lostreten.

Für mich ist entscheidend das so der Mehrheit gedient wird. Der Händler kann nach wie vor Wasser für seine Kunden günstig abfüllen und andere Kunden können bei uns für einen geringen Aufpreis Wasser direkt beziehen.

Was die Erfahrungen zu dem Meerwasser angeht wird dies die Zeit zeigen. Natürlich ist es kein "Allheilmittel". Aber wie du ja selber aus eigener Erfahrung geschrieben hast, kann ein Becken was mit NSW gefahren wird und auch damit regelmäßig Wasserwechsel macht viel Problemloser laufen. Das wissen auch viele im z.b. Köln-Düsseldorfer Raum, da es dort auch günstige "Abfüllquellen" gibt. Deshalb war es mir um so wichtiger, das nun eben jeder die theoretische Möglichkeit hat, sich Wasser halbwegs günstig auch besorgen zu können und dies nicht nur ein "regionales Ereignis" bleibt.

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (24. Juni 2014, 21:05)


DerMichl

Moderator

Beiträge: 3 228

Wohnort: Rosstal (nähe Nürnberg)

Aktivitätspunkte: 17155

Danksagungen: 325

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:32

Hi Oliver,

mich würde interessieren, gibt es eine Art "Händlerübersicht" evtl nach PLZ sortiert oder so? Oder anders gefragt, belieferst Du auch Händler mit grösseren Mengen ausserhalb NRW?
Grüße

Michl

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 452

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2565

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 24. Juni 2014, 21:35

In diesem zusammenhang wäre es toll wenn ihr eure Händlerliste mal wieder in gang bekommt... dann wüsste ich auch ob ein Händler in Berlin es anbieten....
vg ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

    Deutschland

Beiträge: 1 138

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5845

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:02

Hallo Oliver,

jetzt komme ich nicht mehr klar. Was kostet denn nun 1 Kanister NSW bei euch?

Erst schreibst du folgendes:
Aber soviel schon mal vorab:
1 Kanister a 22,5 l kostet 19,90 inkl. Versand (=0,89 cent/Liter) kommt frei Haus mit Paketdienst.

Und jetzt sagst du:
Wenn jedoch Kunden keinen Händler in der Nähe haben, müssten sie die fertigen 22 L Kanister + Versandkosten tragen. Das wären z.b. 19,90 + 5 Euro Versandkosten = 25 Euro.

Ist doch kein Wunder, dass man als Kunde immer wieder verunsichert wird.

Sind es nun 19,90 € incl. Versand oder doch 19,90 + 5 € Versand = 25,00 €

Bitte teile uns doch diesmal den 100 %ig korrekten Betrag mit. Und auf den wir uns auch verlassen können.

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

    Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:10

laut webseite :

Die Kosten für einen Versand innerhalb Deutschlands entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.


bei dem NSW steht :
22l Kanister inkl. GLS Versand
Dirk

    Deutschland

Beiträge: 1 138

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5845

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:32

Tja, so kommen dann innerhalb 2 Tagen plötzlich 5 € an Versandkosten drauf.
Ich hätte zumindest erwartet, dass Oliver diesen plötzlichen Sinneswandel erklärt.

Für mich ist das kein feiner Zug. :9_small22:

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:34

Hallo,

die Auflistung von Händlern mit NSW ist eine gute Idee. Dies werden wir mal angehen. Das Händlerverzeichnis ist sowieso derzeit auch zerschossen. Wir müssen da also sowieso ran.

@Michael,

nein, das war etwas missverständlich geschrieben. Mit dem 19,90 + Versandkosten wäre es, wenn ein Händler es versenden müsste. Da dies aber wenig Sinn macht bieten wir es für 19,90 inkl Versand an. So wie hier in unserem Outlet-Store auch zu sehen ist: http://www.atiaquaristik.com/de/shop/obj….php?ucat_id=98

warum immer so negativ...?

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (24. Juni 2014, 22:37)


    Deutschland

Beiträge: 1 138

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5845

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:41

Hallo Oliver,

danke für die Info. Den Unterschied habe ich jetzt verstanden, damit kann ich leben.

Aber wo steht denn bei dir incl. Versand? So blind kann ich noch nicht sein. :golly:

Schau selbst:


Ich lese immer nur zzgl. Versand!!

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

    Deutschland

Beiträge: 1 445

Wohnort: Genthin

Beruf: Entwickler

Aktivitätspunkte: 7455

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:42

Tja, so kommen dann innerhalb 2 Tagen plötzlich 5 € an Versandkosten drauf.
Ich hätte zumindest erwartet, dass Oliver diesen plötzlichen Sinneswandel erklärt.

Für mich ist das kein feiner Zug. :9_small22:

Gruß
Michael


??
nochmal ... von ATI aus kostet der 22L kanister 19,90€ inklusive Versand

von einem anderen händler aus kostet das ganze dann 19,90 + Versand von dem jeweiligen händler ..
wenn man nun eh anderes zeug bestellt und das wasser mitordert ist es wiederum egal
ebenso wenn man wonders kauft und mitnimmt ...

sehe das problem hier nicht ..


Dirk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »saddevil« (24. Juni 2014, 22:44)


Oliver Pritzel

Hersteller

  • »Oliver Pritzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Aktivitätspunkte: 6535

Danksagungen: 466

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 24. Juni 2014, 22:56

Ok, ok, kein Panik bitte. Der kleine Textfehler wurde wohl heute übersehen. Wenn man aber eine Bestellung auslöst, werden auch keine Versandkosten in Rechnung gestellt. (sie auch die rot markierte Stelle von saddevil)

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

    Deutschland

Beiträge: 1 138

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5845

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 24. Juni 2014, 23:04

Hallo Dirk,

nun habe ich es auch gefunden.
Ich würde es allerdings begrüßen, wenn dieser Zusatz direkt erscheint und nicht erst, wenn man auf das Foto klickt.
Aber das ist natürlich meine Meinung.


@ Oliver,

dank Dirk habe ich es auf eure Seite ebenfalls gefunden. :D

Nö, nö, negativ war das von mir nicht gemeint. Ich habe nur auf zwei unterschiedliche Aussagen aufmerksam gemacht, die ich nicht einordnen konnte.
Und da es sich jetzt geklärt hat, ist doch alles im Lot. Wenn man so will.....positiv. :vain:

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 334 Klicks heute: 63 562
Hits pro Tag: 19 691,45 Klicks pro Tag: 48 097,44