Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

41

Freitag, 25. Mai 2018, 20:10

da gebe ich dir Recht, die Utensilien werden immer mehr, Futter, Zusätze und anderes - alles will untergebracht werden. :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

42

Samstag, 26. Mai 2018, 21:11

Keniabäumchen vermehrt sich

Ich wundere mich seit Tagen warum immer wieder kleine Ableger von dem Keniabäumchen irgendwo rum liegen oder schon am Gestein sonst wo verteilt anwachsen.
Jetzt habe ich es entdeckt dass die Koralle lauter kleine Ableger durch Abschnürung von sich abtrennt. Die betroffenen Stellen sind die Polypen geschlossen und man sieht dass sie bald abfallen werden.

Bedeutet es dass es ihr an dem Standort nicht gefällt?
Oder macht diese Art Koralle das sowieso immer wieder?

Mittlerweile sind schon bestimmt 10 Ableger da, das wird mir zuviel :Adore:




Christian_S

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 718

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 3625

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

43

Samstag, 26. Mai 2018, 21:24

Das ist völlig normal so vermehrt sie sich.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

44

Samstag, 26. Mai 2018, 21:26

Alles klar ^^

Aber sie hört dann irgendwann auf und macht wieder ne Pause oder?
Sonst ist sie ja bald nackig...

Jetzt muss ich schauen was ich mit den ganzen Ablegern mache. Möchte nicht dass sie überall fest wachsen dann kriegt man sie ja auch noch schlecht ab.

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

45

Samstag, 26. Mai 2018, 23:03

Wenn es nur Vermehrung ist wird sie schon irgendwann aufhören, hoffe ich :D . Mach die Nachkommen ab (wie kann ich dir auch nicht sagen) und lass sie auf Ablegersteinen festwachsen und dann :pay:
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 228

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93470

Danksagungen: 4296

  • Nachricht senden

46

Samstag, 26. Mai 2018, 23:25

sie werden vermutlich aufhören, wenn kein platz mehr vorhanden ist. :phat:

das solltest du nach möglichkeit versuchen zu kontrollieren. also die ableger entfernen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 27. Mai 2018, 12:11

Die Ableger werden zu schnell weg getragen durch Strömung oder Tiere bevor sie sich an einer Muschel festhalten die ich dran gelegt habe. Über Nacht kleben sie dann irgendwo am Riff :S

Gar nicht so leicht das zu kontrollieren... Ich hol sie vllt besser raus und Pack sie ins Nano da kann ich auch besser schnell mal rein greifen.

Mit dem knet Korallenkleber kann man sie ja schlecht festkleben? Die sind ja so glitschig :rolleyes:

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 228

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93470

Danksagungen: 4296

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 27. Mai 2018, 15:25

mit dem kleber ist schlecht...

grössere tiere kann man mit der zahnstocher/gummi methode am stein befestigen... oder einfach mit gummi ganz leicht befestigen.

auch ne kleine schale mit groben bruch kann gehen. da rein die ableger. die wachsen dann alleine fest. darf nur nicht viel strömung sein.

da gibts im netzt auch reichlich visuell unterstützendes material... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 27. Mai 2018, 19:14

Hier zum Beispiel => Klick
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

50

Montag, 28. Mai 2018, 23:45

Klasse! Danke für die Tipps und Links :dh:

Habe jetzt mal schnell ne spontane Lösung gefunden da es auch kleine Ableger sind. Einfach in Schnecken Häuser gesteckt und ins ruhige Nano platziert.
Sieht lustig aus mein "Kindergarten" :4_small16:


Was kann man denn für einen solchen Ableger verlangen?

    Deutschland

Beiträge: 1 991

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10570

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 29. Mai 2018, 06:50

Moin Anette,

wahrscheinlich wirst Du demnächst froh sein wenn Dir jemand die kleinen für 0,00 abnimmt.

Der Versand ist aufwendig und das Interesse der Selbstabholer ist eher gedämpft, zumindest bei Einsteigerkorallen (wie ich sie auch sehr viel habe).

Mein Eindruck ist, dass "die Neuen" sich lieber im Handel "beraten" lassen. Dabei finde ich den Gedankenaustausch untereinander mindestens so interessant wie den Korallentausch.

Ich habe zwei, drei Aquarianer in der Gegend, ansonsten ist das eher mau. Aber ich drücke Dir die Daumen.

Gruß Frank
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 29. Mai 2018, 08:05

ja- so ist das, solche Korallen-Ableger bekommt man heute hinterher geschmissen, zumal ja auch die Kenia-Bäumchen genauso wie die Xenien (zumindest in meinem Becken) so stark wuchern, das ich leider jede Woche so 5-7 in den Müll schmeißen muss. Keiner will sie haben, nicht mal der einzigste Laden hier in meiner Ecke will die haben. Und verschenken? naja aber nicht wenn ich dann auch noch auf den Versandkosten sitzen bleibe. Das gleiche betrifft Montipora als Platte oder anderer Wuchs.Zum Glück wachsen die Platten zumindest nicht ganz so schnell... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 29. Mai 2018, 10:10

Ohja verstehe...
Ich hatte jetzt auch so 2/3€ vermutet, wenn man jemanden in der Umgebung findet ^^

Habe selbst im Frühjahr auf einer tollen kleinen Börse hübsche Krustenableger für 5€ bekommen dass ich es kaum glauben konnte. Wenn die schon so wenig Wert haben...

Versand wäre mir auch echt zu heikel.

Jetzt muss ich gleich Mal in meinem Kindergarten aufräumen, die Hälfte ist natürlich durch die Tricolor Einsiedler erstmal wieder raus aus den Häusern.

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 30. Mai 2018, 20:41

Das ist halt leider Schade. Heute will halt jeder High End Korallen. Ich habe auch echt keine Ahnung was ich mit meiner Briareum machen soll. Wegschmeißen finde ich echt :thumbdown:
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

"Alex"

BL Reefer

    Deutschland

Beiträge: 391

Beruf: Ing.

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 30. Mai 2018, 23:41

Bekannte in den Riffbann ziehen damit die Koralllen neue Zuhause finddn xD
Oder wir heizen die Nordsee etwas an und lassen darin schöne Riffe entstehen :hmm:
Gruß und Dank
Alex

Alex Reefer 350

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 31. Mai 2018, 00:14

Ja aber zählt Affenhaar auch schon dazu?... o.O das hätte ich jetzt nicht so eingeschätzt..
Ich finde gerade diese "normalen" echt hübsch aber klar machen halt die bunten mehr her.

Hehe ja Alex das hab ich schon geschafft, aber irgendwann ist auch der Bekanntenkreis mit den einfachen Ablegern ausgestattet ^^

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 31. Mai 2018, 06:49

naja, die meisten fangen ja mit den "einfachen" Korallen an und gehen im Laufe der Zeit auf die etwas anspruchsvolleren Korallen zu. die einfachen wachsen wie verrückt und dann braucht man eben den Platz für das "bessere". Ich ziehe im Moment jede Woche ca. 6-8 neue Ableger von den Xenien ab und muss sie leider entsorgen. Keiner will die haben... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 31. Mai 2018, 14:52

Temperatur Probleme und Cyanos

Ich habe seit Tagen echt große Temperatur Probleme und scheinbar kommen nun Cyanos :gb:

Ich hab vom Vorbesitzer den JBL Cooler 200 mit übernommen und über dem Technikbecken installiert gelassen.
Er ist unheimlich laut und kühlt nicht wirklich runter, es ist eher so dass er nur schafft das die Wassertemperatur nicht so schnell ansteigt.

Jetzt hab ich gegoogelt dass der Lüfter eher nur bis 200l ausgelegt ist, liegt es daran ?
Oder ist er schlecht positioniert? Die Wasseroberfläche ist ja auch weit entfernt..




Der Temperatur Controller ist eingestellt, dass er ab 26,5°C auf 25 runter kühlen soll, der Lüfter läuft seit heute morgen und es ist aktuell nun schon 27,1°C
Lasse ich den Unterschrank zu steigt die Temperatur schneller hoch, gestern war da schon bei 27,5. Ich kann ihn aber nicht dauernd offen lassen, das zieht meine 2jährige Tochter magisch an :rolleyes:

Kann diese Temperatur Erhöhung auch schuld sein, dass nun Cyanos wachsen ? ?(

Fragen über Fragen ....

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 228

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93470

Danksagungen: 4296

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 31. Mai 2018, 15:27

es dort die denkbar schlechteste position. das hatten wir neulich schonmal irgendwo. die zur verdunstung und damit zur kühlung genutzte oberfläche ist dort zu klein und zu wenig bewegt. installiere den lüfter direkt am becken in nem 45 grad winkel. die luft muss ja auch sauber abtransportiert werden, sonst stellt sich kein kühleffekt ein. erst recht nicht, wenn der unterschrank geschlossen ist. das ist vergleichbar mit einer sauna. ist die luft gesättigt und aufgeheizt, dann hilft zum kühlen auch kein wedeln mehr.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

RedBee

Fortgeschrittener

  • »RedBee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 820

Wohnort: Sinsheim

Beruf: Gärtnerin

Aktivitätspunkte: 4195

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 31. Mai 2018, 15:42

OK verstehe !

Aber ich konnte es dann nur an der Seite anhängen und die eine abdeckscheibe soweit aufziehen dass es ausreicht.
Dennoch sind ja dann auch die 3 LED Leisten die ja auch die Wasseroberfläche überdecken?

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 808 Klicks heute: 11 481
Hits pro Tag: 20 083,95 Klicks pro Tag: 48 478,01