You are not logged in.

Rouv

Beginner

Posts: 58

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 45

  • Send private message

421

Sunday, March 10th 2019, 2:18pm

Hallo,hat sich echt super entwickelt, Glückwunsch :thumbup:

Grüße Rouv

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

RedBee (10.03.2019)

SabiHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 477

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 148

  • Send private message

422

Sunday, March 10th 2019, 8:03pm

Glückwunsch! Ist wirklich schön geworden. So eine Doku ist schon etwas tolles. So merkt man ja kaum was so alles passiert ist.

Weiterhin viel Spaß! :thumbsup:


Liebe Grüße
Bine

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

RedBee (11.03.2019)

RedBee

Professional

  • "RedBee" started this thread

Posts: 1,306

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

423

Thursday, March 21st 2019, 3:13pm

Vielen Dank Euch für die Blumen:)


Es läuft soweit ganz gut, das sterben der monti hat aufgehört, habe nun wirklich viele Ableger.
Dafür bereitet mir seit gut 2 Wochen oder schon länger meine pocillipora etwas größere Sorgen. Sie stirbt innen von unten nach oben ab. Es ist aber kein ausbleichen sondern dass halt polypen nach und nach von unten nach oben weg gehen. Dachte anfangs es ist normale überschattung aber es geht irgendwie immer weiter. Innen drin wachsen nun auch lila cyanos und ich überlege sicherheitshalber Ableger zu machen o.O






Lustiger Schnappschuss, Seeigel trägt Zoanthus Blümchen :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Blennard von Algowitz (21.03.2019)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,473

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6518

  • Send private message

424

Thursday, March 21st 2019, 4:17pm

das sieht man aber sehr oft.
dabei ist es meistens eine mischung aus eigenabschattung und mangelnder strömung, welche nicht bis ins innere vordringen kann, bzw. nur zu schwach dort auftritt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

RedBee

Professional

  • "RedBee" started this thread

Posts: 1,306

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

425

Thursday, March 21st 2019, 8:46pm

OK verstehe, würde ja aber bedeuteten dass sie nicht ganz stirbt? Also weniger Panik bedarf?

Habe ja jetzt akut ein wirklich großes Problem wieder mit brown Jelly, diesmal hier mein großes Schmuckstück von Euphyllia ancora die wir seit Becken start innig pflegen :EVERYD~415:

hier

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,473

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6518

  • Send private message

426

Thursday, March 21st 2019, 8:53pm

Wie immer und bei allem... Keine Panik.

Wenn keine Krankheit vorliegt, dann wächst sie aussen weiter. Dort wo die Bedingungen am optimalsten sind.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

RedBee (21.03.2019)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,223 Clicks today: 5,341
Average hits: 20,416.53 Clicks avarage: 49,299.38