Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

helio

Anfänger

  • »helio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

21

Samstag, 26. April 2014, 22:19

Hallo Sandy,

Hast Recht, werde morgen noch mal versuchen...

danke und Gruß
Peter

    Deutschland

Beiträge: 1 141

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5860

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

22

Samstag, 26. April 2014, 22:42

Hallo Peter,

wenn die Möglichkeit besteht und Du die Alge nicht möchtest, dann nehme den Stein heraus und schrubbe ihn an der Stelle ab.
Mit etwas Glück taucht sie dann nicht mehr auf.

Gruß
Michael
Gruß
Michael 8)

helio

Anfänger

  • »helio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

23

Samstag, 26. April 2014, 23:11

Hallo Michael,

ich wollte jetzt nicht unbedingt die Algen weg haben. Ich wollte nicht in der Einfahrphase jetzt eingreifen, es sei denn ist unbedingt notwendig. Wenn ich wüsste ,dass mit diesen Algen könnte ich Probleme bekommen, dann würde ich die auch beseitigt haben wollen.

Gruß
Peter

    Deutschland

Beiträge: 1 141

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5860

Danksagungen: 204

  • Nachricht senden

24

Samstag, 26. April 2014, 23:42

okidoki :thumbup:
Gruß
Michael 8)

helio

Anfänger

  • »helio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 27. April 2014, 14:53

Hallo,

da bin ich wieder. ich glaube, jetzt ist es etwas besser zu erkennen...



Gruß
Peter

Kalamari

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 489

Wohnort: Köln

Beruf: Biotechnolge

Aktivitätspunkte: 2535

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 27. April 2014, 18:06

Ich denke das ist Bryopsis. Die sind leider sehr hartnäckig.

Gruß,
Christian

helio

Anfänger

  • »helio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 27. April 2014, 18:31

Hallo Christian,

Ich hoffe, Du hast unrecht ... :115E17~112:
Vielleicht ist doch, wie der Michael meinte, die Cladophora
ich bin mir nicht sicher, aber könnte es nicht diese Alge sein?

http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/3…adophora_sp.htm

Gruß
Michael
Gruß
Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »helio« (27. April 2014, 18:34)


Kalamari

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 489

Wohnort: Köln

Beruf: Biotechnolge

Aktivitätspunkte: 2535

  • Nachricht senden

28

Montag, 28. April 2014, 14:58

Das kann auch sein. Ich drück dir die Daumen ;)

helio

Anfänger

  • »helio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 275

  • Nachricht senden

29

Montag, 28. April 2014, 15:27

Hallo Christian,

Vielleicht mache ich mir auch unnötig zu viele Gedanken. Es ist erst die 3.Woche, ich warte erst mal ab.

Danke und Gruß
Peter

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 477 Klicks heute: 35 817
Hits pro Tag: 20 133,8 Klicks pro Tag: 48 528,33