You are not logged in.

  • "Froschmannxl" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 47

Location: Wesendorf, NDS

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Wednesday, October 30th 2013, 9:04pm

Hamburger SC 270

Hallo zusammen,

will ich meinen Cube auch an der richtigen Stelle einmal vorstellen, immerhin ist er der Grund, warum ich den Weg in dieses Forum gefunden habe.

Ich wollte gerne ein zweites Becken zu meinem großen haben, da sich immer mal wieder die Notwendigkeit ergeben hat ausweichen zu müssen. Ich hatte außerdem die letzten Jahre immer ein Becken mit Critter (Fangi, Angler, Muräne, Sepie) und vermisse dies doch etwas, da das im großen Mischbecken nicht so leicht zu realisieren ist. Naja, eine Ecke des Wohnzimmers ist eh recht dunkel und meine Frau gibt ihr Okay. Ich habe mir daraufhin ein 200l Becken besorgt und dieses geplant zu starten. Das Becken hatte etwas eigenwillige Maße (80b*60h*40t), nach einem großen Wasserwechsel im großen Becken wollte ich es nun einlaufen lassen... Aber kaum war Meerwasser drin, stand für mich fest, nein so nicht... 40cm Tiefe gehen in keinem Fall!

So, etwas mit der Frau rumgedruckst, Unzufriedenheit kundgetan, Lösung muss her!

Und da war Ebay...

Und mein Scubacube 270 Marine, das alte Modell mit dem dreieckigen Schacht. Das Bieterglück war mir mehr als hold und etwa eine Woche später Stand das gute Stück bei mir im Wohnzimmer. Nun also altes Becken leer machen, alle Gefäße des Hauses nutzend, leeres Becken umstellen und den Cube an seinen Platz gestellt.

Beim Becken war ein Großteil der Tecknik schon dabei oder ich hatte noch was im Keller liegen.

Hier nun also meine Startkonfiguration:
120W billig LED
2*24W Hagen Glo T5
Tunze 6045 Strömungspumpe
Andere 3500l Strömungspumpe
Aqua Medic Schnellfilter
Tunze 1262 Rückförderpumpe
Eheim 150W Heizer
Zyclon IS 500 Abschäumer
Terra Nova Medienfilter mit Aktivkohle

Etwa 15kg Lebendgestein und 10kg totes Gestein, was mit H2O2 behandelt wurde.

Damit war das Ding eine Höllenmaschine, laut ist gar kein Ausdruck.

Änderungen bis heute:
Tunze 1262 -> Wechsel auf Tunze silence mit 3.400l (keine wirkliche Besserung) -> Wechsel auf Red Dragon mini 2.500 ( nicht mehr zu hören)

Noch geplante Änderungen:
Wechsel der anderen Strömungspumpe durch Tunze 6055 oder eine weitere 6045 (liegen hier noch rum)
Aqua Medic Schnellfilter fliegt raus
Der Abschäumer ist zur Zeit das lauteste Teil, da habe ich noch nen Aqua Medic Blue 500, ich denke aber nicht, dass der leiser ist.
Als weitere Filtertechnik bin ich mir noch nicht schlüssig, was kommt. Zeolithfilter, Pellets oder Refugium?
Weiterhin muss ich mir noch eine Lösung für das Wasser nachfüllen überlegen, mal schauen, was noch in den Schrank passt.
Bei der Beleuchtung muss ich mal schauen, was die Zukunft bringt, ich habe mir dieses Wochenende mal die Orphtek LED angesehen und kann mir das schon vorstellen.

Besatz:
Mit dem Lebendgestein sind 4-6 Krabben eingezogen, die sehe ich die ganze Zeit brav Algen abweiden.
Erstbesatz sind nun 10 Täubchenschnecken, 4-5 Turboschnecken, und noch ein paar weitere Schnecken, die ich nicht näher kenne.
Aus dem großen Becken ist eines meiner Sorgenkinder umgezogen, ein Rotlippenblenni, der arg abgemagert ist. Ich hoffe hier geht es ihm bald besser.

Da die Wasserwerte kaum besser sein könnten, sind in den letzten Tagen einige Korallen eingezogen und stehen prächtig da, bzw. Erholen sich zusehends.

Bilder folgen.
Beste Grüße
Florian

Der Cube (Hamburger SC 270) vorübergehend aufgelöst
Das Scubaline 640 (Hamburger Scubaline 640) nach NDS umgesiedelt

  • "Froschmannxl" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 47

Location: Wesendorf, NDS

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

2

Wednesday, October 30th 2013, 9:10pm

Hier ein paar Impressionen:
Froschmannxl has attached the following images:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg
Beste Grüße
Florian

Der Cube (Hamburger SC 270) vorübergehend aufgelöst
Das Scubaline 640 (Hamburger Scubaline 640) nach NDS umgesiedelt

  • "Froschmannxl" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 47

Location: Wesendorf, NDS

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Wednesday, October 30th 2013, 9:28pm

In diesem Becken möchte ich eher SPS und LPS halten, also eher wenige Fische, mehr Wirbellose.

Hat denn jemand Tipps für mich?

Was wäre wohl die sinnvollste Filter Ergänzung?

Zeolith: der Vorbesitzer hatte es äußerst erfolgreich mit der Korallenzucht Zeovit Methode betrieben, dafür hätte ich alles da, empfinde das aber als äußerst Zeit und Kostenintensiv.

Refugium: müsste ich noch einrichten, ich habe noch großteils die alte Aufteilung im Technikbecken, nur das Wassernachfüllteil wurde rausgeschnitten.

Pelletfilter: finde ich sehr praktisch und wirksam, hilft mit hoffentlich auch einer Nährstofflimitierung zu entgehen. Wäre wohl die leichteste Lösung.

Bei der Beleuchtung bin ich mir noch unschlüssig, ich habe mir diese (http://www.orphek-germany.de/b2c/index.p…ukte/pr-72-reef) angesehen, habe aber noch keinen akuten Bedarf.
Froschmannxl has attached the following image:
  • image.jpg
Beste Grüße
Florian

Der Cube (Hamburger SC 270) vorübergehend aufgelöst
Das Scubaline 640 (Hamburger Scubaline 640) nach NDS umgesiedelt

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

4

Wednesday, October 30th 2013, 9:29pm

Servus Florian :EVERYD~16:

Ein 270er als Zweitbecken, cool...

Wie gross ist den das andere? Ach, und ein Bild wär auch net schlecht :whistling:
Grüße

Michl

Ligoline

immer gut drauf :)

Posts: 393

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

5

Wednesday, October 30th 2013, 11:07pm

Das Hauptbecken würd mich auch interessieren - Bilder, Bilder, Bilder :EVADB5~117:
Liebe Grüße Birgit

Malawibarschbecken - 65 Liter
Im Bau, mein erstes 600 Liter Meerwasserbecken
Im Bau, DIY-LED Lampe

Bilder by Nokia Lumia 925 / Canon EOS 500D

feinerlumpi

läuft...

    info.dtcms.flags.dk

Posts: 697

Location: Bjerringbro

Occupation: Herr der Pumpen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 218

  • Send private message

6

Thursday, October 31st 2013, 9:49am

Jaa los her mit dem grossen Becken :vain:

  • "Froschmannxl" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 47

Location: Wesendorf, NDS

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

7

Tuesday, June 10th 2014, 12:40pm

Das Becken steht nun leider vorerst leer im Keller, der Umzug mit dem großen Becken war kräftezehrend genug. Noch einmal würde ich das nich machen, also hier ist Schluss.
Beste Grüße
Florian

Der Cube (Hamburger SC 270) vorübergehend aufgelöst
Das Scubaline 640 (Hamburger Scubaline 640) nach NDS umgesiedelt

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,125 Clicks today: 48,757
Average hits: 21,380.1 Clicks avarage: 50,685.25