Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ManuMeer

Anfänger

  • »ManuMeer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 12:47

Scubacube 270 Marine (altes Technikbecken)

Hi,
ich bin wieder ein neuer hier im Forum. Zu mir, ich bin 23 komme aus der Nähe von Augsburg und habe mir ein gebrauchtes Scubacube 270 gekauft.
Hatte noch nie mit Meerwasseraquarien zu tun, dass soll sich nun schnell ändern. Technik habe ich soweit alles beisammen. Eine LED-Leuchte werde ich mir parallel zur Einfahrqhase noch bauen.

Nun zu meiner 1. Frage: Sollte ich im Technikbecken (altes Modell) noch eine Abtrennung zwischen RFP und Abschäumer einbauen. Vielleicht auch eine Blasenfalle?

Habe gefühlt in den letzten 4 Wochen das ganze Forum durchgelesen ;-), jedoch nichts passendes gefunden. Da ich es nicht komplett umbauen möchte.

Falls ich den Beitrag falsch eingestellt habe, bitte ich schon mal um Gnade. :santa:
Gruß Manu.

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 288

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 13:20

Hallo,herzlich willkommen hier im Forum.
Da es ja mehrere technikbecken beim Scuba gab,machst du am besten mal ein Foto von dem welches du jetzt hast?
Gruß Micha
:EV02A9~123:

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 892

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91785

Danksagungen: 4054

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 13:33

Hallo Manu




du kannst doch auch das neue technikbecken kaufen und dort installieren.
-

-

ManuMeer

Anfänger

  • »ManuMeer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 13:56

Habe das Technikbecken



@CeiBaer. Neues möchte ich nicht. Das alte kann man ja noch umgestalten

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 892

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91785

Danksagungen: 4054

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:06

das neue hat eine bessere aufteilung... aber gut.

du könntest ne zusätzliche kammer einziehen. aber nötig ist dies nicht.
-

-

ManuMeer

Anfänger

  • »ManuMeer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:13

Ok. Ich hätte eventuell die Frage so formulieren sollen:
Bringt es etwas die RFP nicht in der selben Kammer mit dem Abschäumer zu haben?
Danke für eure super schnellen Antworten

R0cc0Naut

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 602

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 3340

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:22

Klar bringt das was.

Konstanten Wasserstand am Abschäumer. Daraus folgt bessere Leistung.
Gruß,

Sebastian

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 892

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91785

Danksagungen: 4054

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:28

dann muss die trennscheibe aber exakt so hoch sein, wie der wasserstand empfohlen ist. also der des aufklebers.
-

-

ManuMeer

Anfänger

  • »ManuMeer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15:14

Ok. Klingt logisch. Habt ihr denn eine Idee ob es hier ausreichend ist Acrylglas mit Silikon einzukleben?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

R0cc0Naut

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 602

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 3340

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15:16

Habe mit einer 5mm Acrylglasplatte mein 50cm hohes Becken geteilt. Hält Bombenfest. Man muss nur sauber arbeiten.

@Ceibaer: muss nicht, ich habe im TB einen Wasserstand von 32cm. Abschäumer steht nun auf 16cm. Lichtrasterplatten und Kabelbinder sei dank.

Ich würde den Wasserstand eher höher wählen und dann unterbauen.
Gruß,

Sebastian

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 892

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 91785

Danksagungen: 4054

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 15:31

ich meinte aber den wasserstand des technikbeckens, nicht den des abschäumers... die trennscheibe muss so hoch, dass dieser eingehalten werden kann.
-

-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 746 Klicks heute: 49 602
Hits pro Tag: 19 787,99 Klicks pro Tag: 48 195,57