Sie sind nicht angemeldet.

Totte

Anfänger

  • »Totte« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 21

Wohnort: 13467 Berlin

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:12

Platzproblem Unterschrank/Dosieranlge

Hallo in die Runde,
ich möchte gerne mittels einer Dosierpumpe div. Zusätze dosieren. Wenn ich mir jedoch den Platz anschaue, weiß ich nicht wohin mit den Flaschen.
Wie habt ihr das gelöst, bzw. wo bekommt man PVC-Behältnisse die nur 6cm schmal sind her :thumbsup:

Würde gerne das eine oder andere Foto mit Lösungsvorschlägen sehen. Wenn es sowas überhaupt gibt.

Danke und Gruß aus Berlin
Totte

PS: hoffe diesmal auf Antworten, sind ja leider bei meiner letzten Frage ausgeblieben :S

Tobias.M

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 128

Wohnort: Hürtgenwald

Beruf: Apparate und Behälterbauer

Aktivitätspunkte: 690

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:33

hm ich hab selber sowas zwar nicht.
aber besteht vielleicht die möglichkeit pvc rohre in der gewünschen größe zu nehmen, und die von unten einfach zu verschließen. irgendwie so in die richtung würde ich jetzt überlegen.
wie gesagt nur eine idee die mir gerade in den kopf kam.
AM Cubicus 140 Liter
Eheim Heizer 150 Watt
AM T Controller Twin
AM Refill System
Rückförderpumpe:Nano Prop 5000
Abschäumer : Turboflotor Blue 500
Strömung :Jebao Stream Pump RW-4
Licht : Ati Sirius X2
Versorgung: Ati Essentials Nano

gilibran

Schüler

Beiträge: 112

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:44

Gruß,
Michael
Keramik Nano, hier entlang...

Peite

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 141

Wohnort: Freiburg

Beruf: Zeugwart

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:52

Etwas günstiger wären 0,5l Pfandflaschen aus Platik.
Bis denn, dann...
Peite

Wenn zwei Leute schnell gleicher Meinung sind, hat wahrscheinlich nur einer über die Sache nachgedacht.
Lyndon B. Johnson

voy

Schüler

    Deutschland Philippinen

Beiträge: 245

Wohnort: Mannheim/Heidelberg

Beruf: Exploring the World, Diving & my Doggies

Aktivitätspunkte: 1275

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Februar 2016, 19:02

Such mal nach Weithalsflaschen bei Ebay. Gibts in verschiedenen Grössen...

Grüße - Jörn

Aqua Medic Xenia 100 - Blue Lagoon
Voys Nanoriff - Sera Marin Biotop Cube 130 Liter

Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55cm
Beleuchtung = 2x Aqua Illumination Hydra52HD 2x 150W LED + Tunze LED 8850 full spectrum 26W f. Technikbecken
Abschäumer = AM Evo 1000
RF-Pumpe = AM DC Runner 3.1 / RE Red Dragon Speedy 80W
Strömungspumpe = Vortech MP40wQD + Reeflink Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe + 6L Harzfilter
Nachfüllautomatik = AM Refillsystem + 21L Becken
Dosieranlage = 2x AquaMedic Evo 4 Reefdoser
Heizer = AM Titanheizer 300W + Dupla T-Control Pro
Kühler = Hailea HC300
Fliessbettfilter = AquaMedic Multireaktor M&S Aktivkohle+Adsorber bei Bedarf
Versorgungssystem = Sangokai
Besatz = 2 Amphiprio ocellaris, 2 Valenciennea puellaris, 1 Ecsenius stigmatura, 2 Centropyge loricula, 1 Gobiodon okinawae, 1 Synchiropus picturatus

rotterm

Schüler

Beiträge: 134

Aktivitätspunkte: 680

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Februar 2016, 20:54

Nimm die leere Flaschen von ATI Essentials .
Günstiger geht eigentlich nicht .

Björn

Korallensüchtig

    Deutschland

Beiträge: 186

Wohnort: Seevetal bei Hamburg

Aktivitätspunkte: 960

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Februar 2016, 21:22


Mit 0,5 l Buddeln und Günstig!!!!
Grüße Björn


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Björn« (9. Februar 2016, 21:23)


Spartakus

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 717

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 3620

Danksagungen: 209

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Februar 2016, 21:34

Ich hab die und vor allem hat man 5 Liter Volumen reicht locker für'n halbes Jahr. Passen bei mir im Unterschrank vom Nano.
»Spartakus« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

gilibran

Schüler

Beiträge: 112

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 725

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Februar 2016, 21:42

Genau die meinte ich ja, vor allem, weil die mit 5 Litern super für die essentials sind und man nicht noch weitere Kanister als Zwischenlager muss
Gruß,
Michael
Keramik Nano, hier entlang...

Totte

Anfänger

  • »Totte« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 21

Wohnort: 13467 Berlin

Aktivitätspunkte: 130

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Februar 2016, 07:30

Danke für die Informationen und den Fotos, werde unter Weithalsflaschen bzw. Raumsparkanister bestimmt das passende finden :zwink:

PS: Toll was ihr so teilweise in dem engen Unterschrank verstaut habt :rolleyes:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 237 Klicks heute: 13 742
Hits pro Tag: 20 075,35 Klicks pro Tag: 48 468,91