You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

21

Sunday, February 9th 2014, 6:41pm

Hallo Thomas, :EV012E~133: ist schon leer,
Und auch noch ein Hallo an Thomas(finsrfun)

ja ich muß mal zum Ralf(der kriegt hoffentlich nächste Woche das Glas vom Technikbecken),
ich glaube das wird mehr Arbeit machen als das Becken selbst.

Ich häng morgen mal eine Skizze vom TB an!!da kann die Diskusion für das Teil beginnen und vielleicht auch noch ein paar wichtige Tipps
für mich dabei rausspringen.

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

22

Monday, February 10th 2014, 11:58am

Hallo,
wie angedroht die Skizze vom Technikbecken!!!

Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Gruß Klaus
70erKlaus has attached the following file:

submaster

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

23

Monday, February 10th 2014, 12:05pm

bin dabei.. wird interessant, besonderst dein Zeitplan :-)
Liebe Grüsse Karl-Heinz

submaster

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 431

Location: stuttgart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

24

Monday, February 10th 2014, 12:10pm

Hallo Klaus, zu deinem Technikbecken,
ich tue mich schwer, für mich eine verbindliche Meinung zu bilden,
Algenrefugium vor - oder nach dem Abschäumer,
leider bekommt man auch hier von vielen fachlichen Seiten widersprüchliche Sichtweisen, darum...

warum setzt du den Abschäumer dahinter ?!

Danke vorab.
Liebe Grüsse Karl-Heinz

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

25

Monday, February 10th 2014, 12:19pm

Hallo Karl Heinz
Ich hab mich da mal vor längerer Zeit mit Jörg darüber unterhalten und Denke das es so besser ist da
ich es immer für besser halte wenn das wasser vom Schäumer direkt ins Becken kommt.

Gruß Klaus

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

26

Tuesday, February 11th 2014, 11:50am

Hi Klaus!

Spannendes Projekt!

Bin auch dafür zuerst das Refugium zu machen und dann den AS zu platzieren.

WEnn ich mir dein Technikbecken sonst so ansehe bin ich richtig neidig ;) möchte auch mal so viel Platz haben und aufrecht daneben stehen können.

Läuft das Ablegerbecken in einem eigenen Kreislauf?

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

27

Tuesday, February 11th 2014, 3:17pm

Hallo Florian,
das Ablegerbecken läuft im selben Kreislauf und wird nur über eine andere Pumpe versorgt!

Und jetzt kommts :EVADB5~117: :EVERYD~313: das Glas ist Daaaaaaaaaaaaaaa!!!!

Gruß Klaus
70erKlaus has attached the following images:
  • Foto 2.JPG
  • Foto 1.JPG

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

28

Tuesday, February 11th 2014, 3:58pm

Hi Klaus!

na da bekommt das Ganze schon mal ein Gesicht! ;)

Freu mich schon auf weitere Bilder! ;)

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

29

Tuesday, February 11th 2014, 4:58pm

Ja Ja
so schnell kanns gehen wenn mann einen schnellen Aquabauer hat :6_small28:

Anfang Technikbecken gemacht

Gruß Klaus
70erKlaus has attached the following image:
  • Foto.JPG

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

30

Wednesday, February 12th 2014, 7:51pm

Hallo,
wie siehts denn aus bei euch?
Hab gedacht das es mal Info über Pumpe oder Beleuchtung gibt?

Im Moment denke ich über ATI 8x80 und 4x75 Led nach oder 3xOrphek V2
Desweiteren immer noch über die Rückwand(Atoll oder Riffsystem)
Über Erfahrungswerte würde ich mich sehr freuen.


Gruß Klaus

finsrfun

Total versalzen!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,176

Location: Liederbach am Taunus

Occupation: Airliner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

31

Wednesday, February 12th 2014, 10:19pm

Hi Klaus,

wir haben halt mit solchen Maßen keine Erfahrung ;-).

Aber ich denke bei den Lampen wirst du nicht viel anderes hören, als ATI Hybrid. Hab sie auch bei Ben gesehen und sie überzeugt schon. Keine Ahnung, ob hier jemand eine Orphek im Einsatz hat.

Rückwand ist halt Geschmacksache. Wenn was damit ist, kriegst du sie halt kaum noch raus. Ich hab jetzt stattdessen zwei "Magnetsteine" von Thomas (Hecht) hingehängt, macht sich ganz gut finde ich.
Danke & Gruss,

Thomas
_________________________________

Finsrfun's Unterwassergarten - Tagebuch

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

32

Thursday, February 13th 2014, 6:55am

Hallo,


kleine Änderung ! Becken bekommt einen Wasserstand von 70cm und eine Glashöhe von 80cm
Glasstärke 19mm somit brauche ich keine Stege überm Becken


Gruß Klaus

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

33

Thursday, February 13th 2014, 8:36am

Morgen Klaus!

Also bei der Lampe wirst du von mir auch nix gegenteiliges hören!
habe selber die ATI Hybrid und bin voll und ganz zufrieden und ein Freund hat genau die von dir Vorgeschlagene über seinem Becken und die macht wirklich ein traumhaftes Licht!

Bei den Rückwänden bin ich immer sehr skeptisch, die machen oft das Becken zu "voll" ich finde sowas immer drückend, bin aber generell eher der Fan von sehr lockeren Aufbauten und eher wenig Gestein.

Die Aquabee 11000 läuft bei einem Freund von mir und ich muss sagen die hört man schon, steht aber bei ihm im Keller.
Leistungstechnisch hat er keine Probleme! also da kommt bei ihm oben genug an.

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

34

Thursday, February 13th 2014, 9:17am

Hallo,
Um Anregungen für das Riff zu bauen hab ich mal eine Skizze angehängt.
Die Rückwand soll den Schacht verdecken und dann nach rechts und links abfallen,der Rest wird dann mit blauer Folie
hinterlegt.
Im übrigen wollte ich nur noch 3 Säulen reinstellen.

Auf weitere Vorschläge bin ich gespannt!!!

Gruß Klaus
70erKlaus has attached the following file:
  • Rückwand.pdf (13.59 kB - 193 times downloaded - latest: Oct 12th 2020, 5:40pm)

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

35

Thursday, February 13th 2014, 9:21am

Hi!

Also so könnte ich mir die Rückwand schon vorstellen, aber trotzdem bin ich kein Fan.

Wie fix sind für dich die Säulen?
Würde eher zu kleineren Hügeln tendieren, später sollen ja die Korallen das Riff bilden.
Meine Ansicht zum Gesteinsaufbau ist eher diese, kleiner luftiger Aufbau und später gezielt mit Korallen besetzen und mit denen die Struktur schaffen.

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

36

Thursday, February 13th 2014, 9:26am

Hai Klaus,

überleg dir wie hoch deine Rückwand werden soll ... meine hab ich unter dem Überlaufkamm enden

lassen ... und ich bin froh, weil es hätte sonst erschlagen. Deine geplante aufgelockerte Lösung ist


schon sehr gut :EVERYD~313:

LG Thomas

mitscha

Professional

Posts: 1,742

Location: Neuss

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 100

  • Send private message

37

Thursday, February 13th 2014, 9:46am

Hallo,

ich würde die Rückwand auf der linken Seite ggf. komplett an die Wassersäule anpassen und dann erst an der linken Seitenscheibe abfallen lassen. Problematisch könnte nämlich die Reinigung der Scheiben werden, denn da wird man schlecht mit Klingenreiniger o.ä. an der Rückwand vorbei kommen und ob das mit der Zeit dann noch hübsch aussieht...?!

Norbert hat da aber sicherlich ne gute Lösung parat. Ansonsten ein wirklich interessantes Projekt! ^^

Viele Grüße
Micha

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

38

Thursday, February 13th 2014, 1:06pm

Hallo Thomas,
Die Rückwand hab ich so Hoch wie die Glasscheiben vom Schacht und ich denke wenn der Kamm noch dazukommt ist die unter dem Wasserstand.
Hast du die oben abgedichtet oder nur vors Glas gestellt???
Hallo Micha
so hab ich es auch gemeint,weil das Becken ja in der Ecke steht und ich sonst sehr schlecht an die Rückwand komme bei der Tiefe.

Gruß Klaus

70erKlaus

Intermediate

  • "70erKlaus" started this thread

Posts: 296

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 41

  • Send private message

39

Thursday, February 13th 2014, 1:48pm

Hallo Micha,

Sorry hab eben erst gesehen das ich es anders Skizziert habe :dash:

Gruß Klaus

grasmann

Intermediate

Posts: 271

Location: Mainz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

40

Thursday, February 13th 2014, 2:22pm

Hallo du Finther Bub
Liest sich mal gut wen du Hilfe braust (Schleppen Halten) kannste dich dich ja melden, komm vom Lerchenberg.
Gruß Joachim
Besten Gruß Joachim

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 16,283 Clicks today: 34,946
Average hits: 21,346.46 Clicks avarage: 50,632.72