You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Idrassil

Trainee

Posts: 255

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

281

Wednesday, December 4th 2013, 11:59am

Hallo zusammen,
also ich finde die Ausleuchtung rein subjektiv viel besser als auf mit den Radions. Natürlich wirst du am Rand abstriche machen müssen was den Korallenbesatz angeht, aber jetzt hast du immerhin im Rest des Beckens eine Gleichmäßige Ausleuchtung und nicht 2 Lichtkegel. Auf Dauer wäre es mit anspruchsvollen SPS in der Mitte des Beckens, bzw unter dem Steg nämlich schwierig geworden.

Ich kann mir auch vorstellen dass es jetzt deutlich weniger Abschattung der Korallen gibt da die Beleuchtung jetzt nicht mehr so punktuell sondern durch die t5 viel flächiger ist.

ich würde noch die Abdeckscheiben weglassen, die würden mir zu viel Licht schlucken.

Gruß
Thomas
Mein Becken: SPS Shallow Reef
Meine Becken auf Instagram: www.instagram.com/idrassil/

Oliver Pritzel

Hersteller

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

282

Wednesday, December 4th 2013, 2:51pm

Hallo Lars,

na das sieht doch super aus. Ich denke deine Korallen werden Dir auch noch sagen, was sie davon halten. Ich werde dein Becken weiter verfolgen. Viel Spass weiterhin.

@Marco

Quoted

das mag alles sein... aber wenn auf einem Foto schon dunkel stellen zu sehen sind, ist da live auch nicht so viel ;o)
Marco, mit deinen Schlußfolgerungen liegst du leider völlig falsch. Moderne Kameras passen die Belichtungszeit immer automatisch an, wodurch ein dunkle Aufnahme heller wird und eine sehr helle Aufnahme abgedunkelt wird. Wir haben z.b. mal versucht den Dimmvorgang von 0-100% mit verschiedenen Kameras zu filmen. Im Ergebnis sah der Film dann oft so aus, als ob ab 50%-100% gar nichts mehr passiert ist.Immer wenn es heller wurde, hat die Kamera das wieder abgedunkelt. Live war es natürlich ein riesiger Unterschied von 50-100%. Es kann daher z.B.wirklich gut sein, das es nun insgesamt deutlich heller ist, aber dies auf Fotos gar nicht so rüber kommt. Man sollte da eher auf die lebenden Zeugen vor Ort vertrauen, statt Fotos als Grundlage zu nehmen. Fotoaufnahmen lassen einfach keine Schlußfolgerungen auf die absolute Helligkeit zu. Hier kommen einfach zu viele Faktoren ins Spiel. Das es zum Rand etwas abfällt ist klar, aber das war ja voher auch so.

Viiieeeel wichtiger als der subjektive Eindruck (über den man ja auch streiten kann) ist nun aber die Tatsache, das Korallen sich durch die flächigere Beleuchtung wesentlich weniger abschatten, wodurch das Licht für Korallen wertvoller wird. Korallen sind lebende Tiere, die optimal versorgt werden möchten. Von daher sollte nicht nur unser Auge das Maß der Dinge sein. Sondern Fakten (z.b. PAR-werte, Spektrum, geringe Eigenabschattung) die für die Korallen optimal sind. Wenn es dann noch optisch gut gefällt ist es ein Bonus. Aber man sollte nicht den Fehler machen alles nur subjektiv durch das Auge zu beurteilen. Hierauf baut die Licht-Industrie ja, was in der allgemeinen Beleuchtung auch völlig ok ist, aber bei Tieren eben nicht so seien sollte. Sonst enden wir noch hinterher noch alle mit Gummikorallen aus fluorezierenden Farben und UV-Licht über dem Becken...(um es mal etwas übertrieben zu sagen).

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Marco C.

Intermediate

Posts: 741

Location: Köln

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

283

Wednesday, December 4th 2013, 5:23pm

Lars dein Becken ist richtig gut geworden! Ich freu mich drauf deine weiteren Einkäufe hier mitverfolgen zu können - mit den Potteri hast du schonmal sehr guten Geschmack bewiesen... aber das wusste ich schon ab dem Moment wo du deine Säulen hier gezeigt hast ;-)

@Oliver:
Ich denke Marco weiß sehr genau wovon er redet - wenn ich das richtig in Erinnerung habe ist er Fotograf.
Er hat recht mit dem was er sagt. Natürlich wird die Belichtung in der Kamera automatisch korrigiert - aber das gilt immer für das gesamte Bild und nicht nur für einen Teil. Sehe ich also auf einem Foto eine sehr helle Mitte und zum Rand hin immer dunklere Bereiche, kann ich hieraus schon Schlussfolgern.
Ich denke aber es wird so sein das es eben an den Rändern hell ist und in der Mitte eben sehr hell :-) ...ich zweifel ja garnicht an der Qualität eurer Leuchten - ganz im Gegenteil, ich find die Klasse!

...die Videogeschichte bekommt man auch sehr gut hin. Du brauchst eine Videokamera bei der man Zeit und Blende fest einstellen kann. Dann in der hellsten Einstellung der Lampe Zeit und Blende so Wählen das es der Realität entspricht. Diese Werte nicht mehr verändern und den Helligkeitsverlauf Filmen. ...so klappts ;-)
Gruß Marco

Oliver Pritzel

Hersteller

Posts: 1,235

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 826

  • Send private message

284

Wednesday, December 4th 2013, 5:47pm

@Marco C.


Quoted

Sehe ich also auf einem Foto eine sehr helle Mitte und zum Rand hin immer dunklere Bereiche, kann ich hieraus schon Schlussfolgern. Ich denke aber es wird so sein das es eben an den Rändern hell ist und in der Mitte eben sehr hell :-) .
Genau das meinte ich eigentlich auch. Man hat zwar immer den Vergleich im Bild, weiß aber eigentlich nie auf welchem Niveau man sich befindet.

Danke noch für den Tipp mit der Videogeschichte. Nur leider kann das meine Hardware mit den festen Einstellungen nicht. Werde mich wohl mal nach etwas passenden umschauen...

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

285

Wednesday, December 4th 2013, 6:00pm

Also da ich das Becken nun jeden Tag sehe muss ich sagen auch wenn die Lampe noch nicht so lange darüber ist die Ausleuchtung ist wesentlich besser.
Das auf einem Foto festzuhalten ist schlichtweg unmöglich.
Es gibt zu viele Faktoren die das beeinflussen.


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1384

  • Send private message

286

Wednesday, December 4th 2013, 6:22pm

Uihhhhh der Larsiboy hat ne neue leuchte bekommen.

Na das sieht ja verdammt gut aus. Gute Entscheidung getroffen :6_small28:

Da muss ich dann doch mal auf einen Kaffee rum kommen und mir das mal Live ansehen :4_small16:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

phantomas

Intermediate

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

287

Wednesday, December 4th 2013, 8:07pm

wunderschönes becken! bei der betrachtung fragt man sich, ob das eigene 165l Becken nicht doch vielleicht evtl. ein wenig zu klein ist ;)

Grüße

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

288

Friday, December 6th 2013, 6:13am

Namenloser Phantomas Platz ist in der kleinsten Hütte daher auch aus einem kleinem Becken kann man tolle Saxhen zaubern :)

Am Wochenende wird endlich der Rest der Technik übernommen dann sollte das Becken wie am Schnürchen laufen :thumbsup:


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Vanles

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,191

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

289

Friday, December 6th 2013, 10:09am

@Oliver da kann ich dir leider nicht zustimmen, das liegt nicht an der Kamera, sondern das die Beleuchtung nicht gleichmäßig bis am Rand ist. Ich kann dir gern die Tage ein Bild von meinen Becken schicken.. das schaut mit einer Flächen-LEDs schon ganz anders aus. An erster stelle stehen bei mir immer die Tiere wenn es ums Licht geht, dank der LED-Technik kann ich dann aber die Farbe meinen wünschen noch anpassen und auch drauf eingehen, ob das licht mehr ins blaue oder ins weiße geht. Das wird den Tieren aber nicht schaden, da das Spektrum genau auf die Bewohner meines Beckens abgestimmt ist... so weit dieses möglich ist ..... Wissendschaftlich

Aber da können wir gern einen eigenen Beitrag auf machen, möchte hier bei Lars keine Diskussion über Lampen anfangen.

Gruß
Marco

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

290

Saturday, December 7th 2013, 7:31pm

Einigen wie uns darauf das derjenige der sich die Ausleuchtung ansehen will rum kommen soll auf einen Kaffee auf zwei :thumbsup:

War heute mit Herrn Düsentrieb bei Norbert Dammers ... dort gab es einen Spielgefährten für den Centropyge Loricula :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Noch haben die beiden sich nicht gefunden aber sie jagen sich auch nicht


Bilder gibt wenn ich sie gemacht habe :D


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 62

Location: Aachen

Occupation: Backen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

291

Sunday, December 8th 2013, 9:01am

Schade , ich war ultra-spät dran :wacko:

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

292

Sunday, December 8th 2013, 1:26pm

Schade Dietmar ... aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben :D

Euphorie Euphorie der neue Lori ist verschwunden ... ich hoffe nur er macht einen kreative Schaffenspause und taucht wieder auf :golly:

Positiv ist habe ihn nirgends liegen sehen oder dergleichen ... es gab auch keine Hetze oder STress gestern im Becken.

Hier mal ein kleines Bilderupdate













LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

293

Sunday, December 8th 2013, 1:28pm









LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Glockenulf

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 544

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

294

Sunday, December 8th 2013, 1:31pm

Hallo Lars,

ich bin ja von der Ausleuchtung und dem geringen Schatten begeistert. :thumbsup:

Dann wirds bei meinem Becken wohl auch auf eine ATI Habrid hinauslaufen müssen! :EV9A87~129:

Viele Grüße

Der Kris

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

295

Sunday, December 8th 2013, 4:54pm

Ja Lori ist wieder aufgetaucht ... kam in links Seitenlage schwimmend aus einer Höhle und hat hyperventiliert.

Habe sie dann mal in einen Ablaichkasten gesteckt und ins Algenrefugium gesetzt.

Allerdings hat das auch nix gebracht denn sie ist eine Stunde später mit dem Bauch nach oben geschwommen ohne jegliche Regung.

Man konnte äußerlich nix feststellen keine Jagdverletzungen keine ausgefranste Flossen.

Nun liegt sie im Froster das arme kleine Ding :(

LG Lars ;(
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

ocellarisbande

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 615

Location: Kaarst

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

296

Sunday, December 8th 2013, 7:08pm

Lieber Lars,
wie hälst Du nur den Korallensand so weiss :)
^^

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

297

Sunday, December 8th 2013, 7:14pm

Mit einem Päärchen Maiden Grundeln :D

http://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/3…a_puellaris.htm

Anfangs war das Wasser ein wenig mit Sedimenten angereichert ... mitlerweile glasklar.

Das schöne ist das die Grundeln nicht aufsteigen um den Sand abrieseln zu lassen :thumbsup:

LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

phantomas

Intermediate

Posts: 558

Location: Ulm

Occupation: Entwicklungsingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

298

Sunday, December 8th 2013, 8:15pm

wow!

wiedermal tolle bilder! die hammer euphylia ist toll!!

Grüße
Beni

marc76

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 500

Location: Baesweiler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 20

  • Send private message

299

Sunday, December 8th 2013, 9:13pm

Das schöne ist das die Grundeln nicht aufsteigen um den Sand abrieseln zu lassen

LG Lars
Hallo Lars,

da scheinst du dann aber Glück zu haben mit deinem Päarchen, denn sonst hört und liest man genau das Gegenteil von diesen Grundeln. Ich suche auch noch nach einer Grundel, hab aber bis dato noch nicht das richtige Tier ausfindig machen können.

Ansonsten muss ich gestehen: tolles Becken :6_small28:
Gruß
Marc

Salziger

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 172

Location: Rhein-Main

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

300

Sunday, December 8th 2013, 11:19pm

Grüße

Also Hatt sich gut entwickelt das becken sieht sehr symphatisch aus :thumbsup: !

Schade das mit dem Zwergkaiser zu hören .

Weiterhin viel Spass und so mit dem Becken


Mfg Rainer

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,199 Clicks today: 20,134
Average hits: 21,336.57 Clicks avarage: 50,618.57