You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

21

Monday, July 2nd 2012, 12:13pm

Hi,

Also die Newjet4500 ist der Hammer! Habe ein 32'er Rohrsystem. Ich habe ein Kugelhahn und ein 90 und 45 Grad winkelrohr am auslauf dazwischen.

Habe die Druckseite aktuell mindestens 40% gedrosselt und trotzdem ersetzt der Auslauf ganz locker eine Tunze 6025!

Das ist mir zu viel! Daher habe ich mir bei Jonas grad die regelbare newjet3200 bestellt.

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

klabautermann17

Intermediate

Posts: 458

Location: Jüchen

Occupation: prozesstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

22

Monday, July 2nd 2012, 12:21pm

regelbar

na bei mir stand auch drauf regelbar aber da sit nichts dran zum regeln oder ich habe das noch nicht gefunden.lg.klaus 8)

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

23

Monday, July 2nd 2012, 12:31pm

mein tb steht zwar nebenan in der garage und hat etwa 1m nach oben zu drücken durch eine 20 leitung.gut bei mir sind ein paar bögen dazwischen aber das sie sowenig drückt hätte ich nicht gedacht.na ich hoffe du bekommst es hin.lg klaus 8)
20 Meter ist schon einiges für eine Leitung. Wenn dann noch ein paar Bögen da drin sind, wundert mich das nicht. Welchen Durchmesser hast du für die Leitung genommen? Es könnte durchaus helfen, den Durchmesser der Leitung zu erhöhen.

Gruß
Sandy

klabautermann17

Intermediate

Posts: 458

Location: Jüchen

Occupation: prozesstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

24

Monday, July 2nd 2012, 1:37pm

leitung

ich mente nicht die laenge mit20 sondern die rueckleitung ist 20mmrohr bis zum becken noch keine2 m lang.gruss klaus

AquaristikStratmann

Unregistered

25

Monday, July 2nd 2012, 1:39pm

Hallo,

du hast eine NJ 8000 an ein 20er Rohr angeschlossen?

Gruß
Jonas

klabautermann17

Intermediate

Posts: 458

Location: Jüchen

Occupation: prozesstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

26

Monday, July 2nd 2012, 2:04pm

leitung

ja warum!ist das falsch?wenn ich da ein dicketes rohr dranmache kommt da oben ja noch weiger an.und ändern geht nicht da ich die leitung durch die wand gelegt habe.wäte mit groddem aufwand verbunden.werde meinen bruder mal fragen der ist heizungsbaumeister der kennt sich da eventuell aus.und steuern kann man die pumpe auch nicht obwohl die so angepriesen wird.habe da nichts zum einstellen gefunden.lg.klaus

AquaristikStratmann

Unregistered

27

Monday, July 2nd 2012, 3:50pm

Hallo,

Bei 8000L/h brauchst du mindestens ein 25er, besser ein 32er Rohr.
Alleine die Schlauchtülle von der Pumpe ist schon für 25/32er Schlauch.

Das kann nicht klappen...

Gruß
Jonas

Olli

Unregistered

28

Monday, July 2nd 2012, 4:06pm

Hört sich an als ob du die falsche Pumpe im richtigen Karton bekommen hast. Wäre schade ;-s

AquaristikStratmann

Unregistered

29

Monday, July 2nd 2012, 4:14pm

Nene, da steht Electronic Control drauf. Meines Wissens nach geht es aber nur darum, dass sich die Pumpe in der Drehzahl und im Stromverbrauch einem Widerstand anpasst.
Also 20 Rohr= weniger Stromverbrauch

Gruß
Jonas

klabautermann17

Intermediate

Posts: 458

Location: Jüchen

Occupation: prozesstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

30

Monday, July 2nd 2012, 5:46pm

rohrdurchmesser

das heisst ich muesste eim 32 rohr dran machen und dann foerdert sie mehr wasser.dss werde ich dann wohl mal machen muessen.isz zwar fummelei sber irgendwie bekomme ich das hin
lg klaus

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

31

Thursday, July 5th 2012, 6:35pm

Hey,

Meine Neue Newjet 3000 ist gestern gekommen!

Vielen Dank an Aquaristik Stratmann bzw. Jonas für die Nette und geduldige Beratung am Tel. .

Die Newjet 3000 ist genau richtig. Sie ist Regelbar und läuft auf 50% bei voll geöffnetem Rücklauf. So soll es sein!

Sie ist allerdings einen Tucken lauter! Aber bei verschlossenen Schranktüren nicht zu hören! Dazu ist sie kleiner bzw. Niedriger, so dass es bei meinem niedrigen Wasserstand im TB keine Luft zieht!

Bilder kommen noch! Muss jetzt erstmal 35kg Sand durchspülen!!!

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

32

Friday, July 6th 2012, 12:57pm

Moin,

so, habe gestern noch meine große Riffsäule aus meinem Raumteiler ins neue Becken gepackt. Habe einige Korallen drauf gelassen. Mit abschnibbeln oder abbrechen hätte ich sie kaputt gemacht!

Soweit ist alles in Ordnung.

Habe gestern zum Sandwaschen ca. 4 Std. gebraucht. Ich war noch kurz davor. Den ATI Fiji White Sand ohne auszuwaschen ins Becken zu schütten. Gut, dass ich das NICHT gemacht habe. Beim Ersten bis zum Dritten Waschgang war das Wasser extrem Trüb. So wie Kaffeesahne (siehe Bild).

Aber das Ausspühlen ist einfach, da der Fiji Sand wirklich schwer ist und nicht beim Auswaschen aus dem Eimer fließt. Von Korallenbruch kenne ich das anders. Habe insgesamt knapp 4 Beutel (á 9,07kg) gebraucht.

Allerdings klappt die "PVC-Rohr Sand-Auffüllmethode" bei dem Sand leider NICHT. Der Bodengrund ist zu schwer, vor allem wenn er naß ist. Der will einfach nicht aus dem Eimer. :-)

So habe ich es punktuell mit einem Messbecher im Becken verteilen müssen. Hat aber auch gut geklappt. Das Becken ist auch weniger Trüb geworden als ich erwartet hätte. Das Bild vom Becken ist von heute. Etwas trüb ist es noch.

Grüße,
Alper
bambus has attached the following images:
  • IMG_3091.jpg
  • klein.jpg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

This post has been edited 1 times, last edit by "bambus" (Jul 6th 2012, 1:02pm)


AquaristikStratmann

Unregistered

33

Friday, July 6th 2012, 1:22pm

Hallo Alper,

danke nochmal für die Bestellung.
Was die Online-Fuzzies können kann ich schon lange :P Hehe

Dein Becken sieht so erstmal top aus.

Schönen Gruß
Jonas

wassernixe

Chefin des Hauses

Posts: 1,752

Location: Meerbusch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

34

Friday, July 6th 2012, 10:24pm

Da gibt es mal wieder nix zu meckern!
Riffaufbau sowie Aquarium und Schrank :thumbsup:


Gruß
Nicole

Lukas1991

Aus der Doublestadt

Posts: 404

Location: Dortmund

Occupation: Anlagenmechaniker S-H-K

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

35

Saturday, July 7th 2012, 12:20am

Ich kann zu so einem Becken nur eins sagen :
Will auch haben :D
Besten Gruß
Lukas


Becken: 75x75X60 mit 55 TB/160 maxspect/ bubble magus 5

laprekon

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 120

Location: Grevenbroich

Occupation: Elektroniker für Betriebstechnick

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

36

Saturday, July 7th 2012, 1:37am

Echt super schöner riff aufbau

Biker 181

Professional

Posts: 1,055

Location: 47906 Kempen

Occupation: Groß- und Außenhandelskaufmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

37

Saturday, July 7th 2012, 8:08am

Ja, kann mich meinen Vorgängern hier im Thread nur anschliessen:Tolles Becken mit sehr schönem Riffaufbau!LG Chris

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1384

  • Send private message

38

Saturday, July 7th 2012, 9:59am

Hey Alper,

dein Riffaufbau sieht verdammt gut aus Haste Top hinbekommen !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Bella

SPS-Liebhaber

Posts: 2,792

Occupation: Studentin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

39

Sunday, July 8th 2012, 10:41pm

ein Riffaufbau sieht verdammt gut aus Haste Top hinbekommen !

Da schließe ich mich mal an!
Wenn man sich das noch mit ein paar Korallen vorstellt, dann wird das super! :thumbup:
Salzige Grüße,
Isabel


www.aquabilderbuch.de/Isabel

Nature and life, both things we do take for granted but sooner than we expect we might lose them.

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

40

Thursday, July 12th 2012, 8:01pm

Nabend,

Nachdem sich meine, mit der "alten" Riffsäule eingebrachten Korallen recht gut anstellen, habe ich mich entschieden, das Becken in wenigen Tagen komplett zu besetzen.

Hier einpaar Bilder von heute.

Grüße,
Alper
bambus has attached the following images:
  • Foto1.JPG
  • IMG_6524.jpg
  • IMG_6520.jpg
  • IMG_6521.jpg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 21,327 Clicks today: 46,544
Average hits: 21,347.02 Clicks avarage: 50,633.87