You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, May 29th 2012, 11:29am

Meine knapp 700l entstehen laaaaangsam......

Hi,

ich ziehe derzeit um und habe mir schonmal mein neues "Traum" Becken besorgt. Möchte hier bei der Gelegenheit auch Mark für seine hilfreichen Tipps danken!

Beckenmaße:
- 120Lx87bx65h + 3 Bohrungen 1,5cm Glas, Bodenscheibe 2cm
- Marine-System Untergestell
- Technikbecken
- Deltec Rückförderpumpe
- Tunze 6080, 2x6045, 3x6025 (Einsatz wird je nach Riffaufbau entschieden)
- AS ATI Bubblemaster 200
- Ozon, UV..........

Da ich in meiner neuen Wohnung noch Umbaumaßnahmen vorhabe, kommt mir das gebrauchte Fertigbecken recht.

Eigentlich bin ich ja der DIY Typ.

Nähere Infos kommen nach und nach.......

Grüße,
bambus
bambus has attached the following image:
  • Foto.JPG
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Tuesday, May 29th 2012, 11:33am

ooohhhh hhhhaaaaa herr bambus,

sie nehmen meine beckentraummaße vorweg:-)

ich finde diese maße sehr toll da die grosse tiefe im becken unwahrscheinlich viel gestaltungsmoeglichkeiten laesst....

da bin ich mal extrem gespannt wie es hier weiter geht...

netter gruss aus koelle
lutz
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Olli

Unregistered

3

Tuesday, May 29th 2012, 11:34am

Vier Mann vier Ecken, war bestimmt mal richtig anstrengend. Aber die maße natürlich sehr cool, bin sehr gespannt wie es weiter geht.

Alex

Scubaliner

Posts: 167

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

4

Tuesday, May 29th 2012, 11:34am

Super Starke Beckenmaße :thumbsup:

Bin ich echt gespannt wie das mit LG aussieht. Starkes Projekt.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 213

  • Send private message

5

Tuesday, May 29th 2012, 11:45am

Da hast du ja ordentlich was vor 8|
Ich glaube, unser Häuschen (BJ 1870) würde unter dem AQ glatt zusammenbrechen ^^
aber ich stelle es mir superschön vor, wenn es gefüllt ist.
Grüße,
Stef

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Tuesday, May 29th 2012, 12:10pm

Das wird echt interessant, da freue ich mich auch auf Meer.

Ist schon genial was so mancher für Beckenmaße hat, das haben manche Zoo´s nicht zu bieten.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

Spielkind

oder Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,019

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 17

  • Send private message

7

Tuesday, May 29th 2012, 12:18pm

Tolles Projekt ...
Super Beckenmaße, bin gespannt wie es weitergeht.
LG Marc
... Am Anfang stand die Geduld ...
Eheim MP ScubaCube 270 Marine

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, May 29th 2012, 12:47pm

Hey,

dass ist mal eine rege Teilnahme hier!

Bestätigt mich darin, meine Beckenvorstellung hier in diesem Forum zu posten. Jetzt werdet ihr mich nicht wieder los! grin

Das war echt ein Akt, das Becken hochkant in die Wohnung zu tragen! Das Haus ist von 2007. Der Bereich, wo das Becken hinkommt ist nicht unterkellert! Also statisch kein problem.

Die rutschfesten Handschuhe waren GOLD wert. 4 Mann war minimum!
Die Hände meines Vaters sind zwei mal (bei der Hitze) ausgerutscht. hatte das Backen kurzzeitig alleine auf meinem Oberschenkel. Habe immernoch einen dicken, blauen Fleck! :try:
Wir hatten leider nur 3 paar Handschuhe da!

Ich muss mir noch Gedacnken über die Beleuchtung machen.......

Aber vorher ist noch, Tapezieren, Fliesen, Laminat verlegen und einiges mehr dran!


Fortsetzung folgt!


Danke und Grüße,
bambus
bambus has attached the following image:
  • Foto.JPG
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Monday, June 4th 2012, 9:36am

Sooo,

habe am WE neben "Verputzarbeiten" doch ein Stündchen für mein Becken gefunden. Habe den Boden im TB mit PVC eingeschalt. Quasi eine Wanne mit PVC eingelegt und mit Aquasilikon alles Abgedichtet.

Habe mich zwischenzeitig dafür entschieden, die externe Deltec Rückförderpumpe nicht zu verwenden. Habe mir die NewJet 4500 geordert.
Ich bin eh ein TB Unerfahrener und dann noch eine externe Förderpumpe! Das waren mir dann doch etwas zu viele Elemente die "lecken" könnten!

Werde nun mein TB auch etwas umbauen!

Bilder folgen!

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Lord Nelson

Intermediate

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Monday, June 4th 2012, 10:25am

Hi Alper,

das mit der Schlepperei kann ich direkt nachfühlen und wir mussten damals mit unseren 720 Liter Becken und 6 Personen (Einer an jeder Ecke, ich gebückt unten drunter und Sohnemann als Türöffner und Richtungsweiser) nur drei Stufen hoch und dann ebenerdig zum Wohnzimmer und dann das Becken auf den Unterbau hiefen. Was für eine Plackerei! Aber danach macht es einfach nur noch Spaß!

Jetzt wirst Du mich nicht mehr los! Muss doch schauen wie sich das Becken weiterentwickelt. :thumbup:
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

This post has been edited 1 times, last edit by "Lord Nelson" (Jun 4th 2012, 10:42am)


bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Thursday, June 7th 2012, 10:01pm

Hier mal ein Bild der "PVC-Wanne" und meiner neuen Förderpumpe.

Grüße,
Alper
bambus has attached the following images:
  • IMG_2981.JPG
  • IMG_2982.JPG
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Sunday, June 24th 2012, 8:52pm

Nabend,

weiter geht es!

In den letzten Tagen wurde das Becken aufgestellt. Beim Aufstellen (leider übermütig nur mit 2 Personen) ist mir ein Tankverschluss angeknackst.

Also musste neu geklebt/verschraubt werden.

Da ich einen für die Newjet4500 viel zu niedrigen Wasserstand im TB hatte, habe ich ins TB eine Plexiglasscheibe eingeklebt.

Die Newjet hat echt viel Power. Die saugt das TB leer, obwohl das Wasser durch ein 40´er Rohr nach unten fließt. Mal schauen, wenn es mit der Trennscheibe nicht funzt, kommt die regelbare Deltec wieder dran!

Das Wasser wurde bereits Freitag auf Temperatur gebracht und mit Tropic Marin ProReef aufgesalzen. Heute ist ein Teil das LS eingezogen und das Licht läuft ab heute für 4Std. Täglich.

Bei der Lampe handelt es sich um eine Maxpect G2-800- 230Watt

Habe noch Linsen dabei gehabt. Aber das ist bei meiner Beckenbreite nicht optimal.

Man erkennt auf den Fotos ganz gut, dass die Randbereiche sehr schattig sind. Auf den Bildern kommt das Licht zwar nicht so gut rüber aber es ist dennoch zu erkennen.

Fortsetzung folgt.

Grüße,
Alper

Folgendes ist nun
bambus has attached the following images:
  • IMG_3039.JPG
  • BEIDE.jpg
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Smilp

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Sunday, June 24th 2012, 8:56pm

Hallo du

Das sieht doch schon mal sehr vielversprechend aus, auch die Rückwand gefällt mir persönlich sehr sehr gut.

Vom Foto her würde ich die Linsen weglassen, da sieht die Beleuchtung des Beckens fülliger aus.

Bin auf weiteres gespannt.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Saturday, June 30th 2012, 8:34pm

Hi,

so richtig was neues gibt es nicht!

Bin seit Tagen damit beschäftigt das Niveau im TB und dem Ablaufschacht zu regeln!

ICH bekomme langsam einen HALS!

Ich weiß schon, warum ich bisher TB gemieden habe!!!

Wenn ich den Ablaufschacht etwas vollaufen lasse, habe ich zu wenig Wasser im TB. Lasse ich weniger Wasser im Ablaufschacht, plätschert es fröhlich vor sich hin. Das mit der Plexiglasscheibe hat leider nicht geklappt. Irgenwei hält das Aquasilikon nicht so doll. Habe das Orca Silikon geordert. Mal schauen ob es damit geht.

Ich habe so ein Siebrohr, welches unten durch das Ablaufschachtglas ins Becken ragt. Auf dem Bild ist es nicht mehr zu sehen, weil ich da mein LS getürmt habe.
Dieses Rohr fürt in den Ablaufschacht und dann nach oben um Ablaufkamm. Es ist dafür, damit das Wasser besser zirkuliert. Dieses Wasser welches hochgedrückt wird, plätschert dann im Schacht.

Ich bin unschlüssig, ob ich dieses Rohr nicht einfach zumache und nicht nutze. Dann wäre zumindest das Plätschern weg.

Ich hoffe, ich habe es einigermaßen beschreiben können. (siehe Bild)

Als Ablauf habe ich ein 40´er Ablaufsieb. Da bin ich eigentlich zufrieden mit.

Die Rückförderpumpe Newjet4500 ist sehr stark. Die 3500 hätte es auch getan. Da ist meine Deltec 4040 irgendwie ein Trabbi gegen.

Ich muss die Pumpe mit einem Kugelhahn bremsen. Hoffe, dass es für die Pumpe nicht schödlich ist?
Sonst saugt der mir mein TB komlett leer. Lautstärketechnisch auch superleise.

Ich warte noch auf eine Riffsäule. Dann wird auch der Bodengrund eingebracht..........

Also so ganz zufrieden bin ich derzeit noch nicht!

Grüße,
bambus
bambus has attached the following image:
  • IMG_2981.JPG
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

This post has been edited 1 times, last edit by "bambus" (Jun 30th 2012, 8:41pm)


Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1384

  • Send private message

15

Sunday, July 1st 2012, 9:05pm

Hallo Alper,

na Du solltest ja den Rücklauf über einen Kugelhahn regeln können oder ?
Damit musst Du dann eben oben im Schacht das Wasser auf dein gewünschtest Niveau anstauen, dann macht es auch keine Geräusche mehr !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

16

Monday, July 2nd 2012, 8:50am

Moin Mark,

Ja das mit dem Einstellen des Wasserstandes im Blaufschacht habe ich nun raus! Das ist ne Millimetereinstellung vor allem bei einem 40'er Kugelhahn!
Wenn ich das Wasser so aufstaue dass es nicht Plätschert, dann habe ich einen zu niedrigen Wasserstand im TB.

Es kommt noch etwas Gestein und Bodengrund rein. So steigt ja noch der Wasserspiegel! Mal schauen, aber ich gehe davon aus, dass ich ne Scheibe einkleben muss. Also das TB verkleinern, damit ich einen höheren Wasserstand im TB habe.

Hat einer Erfahrung mit dem Orca Silikon! Kann man damit gut unter Wasser kleben?

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

Olli

Unregistered

17

Monday, July 2nd 2012, 10:00am

Hi, du kannst die Rückförderpumpe drosseln, indem du ein Abzweig in das Rohr legst und einen Teil des Wassers erneut dem Technikbecken zu führst. Sollte natürlich regelbar sein, also auch ein Kugelhahn zwischen.

Alternativ zu den Kugelhähnen gibt es einen Sperrhahn welcher ganz zart mit Gewinde einstellbar ist, der wird wohl was teurer sein aber dafür eben genauer einstellbar.

Wie sieht denn die Ausleuchtung der Lampe aus, wenn du die höher hängst? Wird es dann besser?

AquaristikStratmann

Unregistered

18

Monday, July 2nd 2012, 10:49am

Hi,

kauf dir für das Becken die NJ 2300. DIe reicht vollkommen aus und du sparst noch ein wenig Strom.

Gruß
Jonas

bambus

...Werther´s echter...

  • "bambus" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.tr

Posts: 580

Location: OWL NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

19

Monday, July 2nd 2012, 11:25am

Hey,
Danke für die Tipps!

Also mit den Kugelhahneinstellubgen bin ich derzeit zufrieden!

Ich habe auch schon überlegt, ob ich mir nicht die kleine Newjet zulege!

Aber meine ist gerade mal ne Woche alt!

Mit der Ausleuchtung bin ich soweit zufrieden! Höher werde ich sie aus optischen Gründen nicht hängen! Ich habe noch ne 4x39watt T5 lampe. Die kommt auch noch drüber.

Grüße,
Alper
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Mein freistehender Würfel.......
** Ich bin Glasrosen- und Tubellarienfrei **

klabautermann17

Intermediate

Posts: 458

Location: Jüchen

Occupation: prozesstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

20

Monday, July 2nd 2012, 12:00pm

kugelhähne

hi bambus ,ja das mit den 40 kugelhähnen ist so eine sache bin auch damit am kämpfen.bis man das eingestellt hat das dauert ewig.ich habe eine 8000 new jet dran aber die schaft es kaum das wasser wieder zurückzufördern.na und leise ist sie leider auch nicht.ich frage mich wieso sie so eine geringe leistung hat und deine so viel leistung hat obwohl sie kleiner ist.mein tb steht zwar nebenan in der garage und hat etwa 1m nach oben zu drücken durch eine 20 leitung.gut bei mir sind ein paar bögen dazwischen aber das sie sowenig drückt hätte ich nicht gedacht.na ich hoffe du bekommst es hin.lg klaus 8)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,539 Clicks today: 42,421
Average hits: 21,353.43 Clicks avarage: 50,643.95