You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Doris

Freigeist

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

21

Monday, April 8th 2013, 4:04pm

Hi Timo

hab auch bis zum Ende durchgelesen.
Tips hab ich Dir keine, Du hast ja schon alles be-und durchdacht :thumbsup:
aber ich würd mit Deiner Frau die Shoppingtour machen :vain:
:EV790A~137:
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.

This post has been edited 1 times, last edit by "Doris" (Apr 8th 2013, 4:05pm)


Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

22

Monday, April 8th 2013, 7:19pm

Hi Timo

hab auch bis zum Ende durchgelesen.
Tips hab ich Dir keine, Du hast ja schon alles be-und durchdacht



Hi,
hört sich alles super an......
Viel Erfolg....
Gruß Dirk

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

23

Tuesday, April 9th 2013, 8:28am

Gestern nun für einen Abschäumer entschieden und für 175 Euro bei Ebay Kleinanzeigen gefunden:

H&S 150-F2001 inkl. neuer AquaBee Pumpe und Tunze Postfilter, die alte Pumpe erhalte ich noch als Ersatz dazu.

Dazu mal eine Frage: Laut H&S wird für diesen Abschäumer, der für Becken bis 1000L ausgelegt ist, nur eine Rückfördermenge von 1000L/h empfohlen. Das hört sich extrem wenig an, da würde ja eine kleine 2000L Pumpe (die in 1,5m dann so um die 1500l packen dürfte) locker ausreichen.

Gab es nicht irgendwo die Regel, dass der Abschäumer den Beckeninhalt ca. 3 mal pro Stunde umwälzen sollte, in meinen Fall also ca. 1500 - 1800 l/h ?

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

24

Tuesday, April 9th 2013, 10:15am

H&S gerade sehr nett telefonisch erreicht und die haben bestätigt, dass eine Rückförderpumpe im Bereich 1500L/h völlig ausreichend sei. Wenn ich jetzt eine Nummer größer nehme hab ich noch Puffer für einen Bypass für einen optionalen UV-Klärer.

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

25

Monday, April 29th 2013, 9:40am

Es ist vollbracht. Das Becken steht. Und wie immer natürlich nun die Fotostrecke.


Nachdem wir uns fast den Rücken beim Tragen des Schranks gebrochen haben packt Günter Basler das Technikbecken aus, welches in 3 Kammern unterteilt ist - für Abschäumer, Refugium und Rücklauf.


Kurz überlegen, wie rum das Becken muss...


Und nach einer weiteren Kraftanstrengung steht dann auch das Becken.


Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

26

Monday, April 29th 2013, 10:04am

Das Genie beherrscht das Chaos :-) ...Günter beim Verkleben der Verrohrung.




index.php?page=Attachment&attachmentID=11308

Von links nach rechts: Notüberlauf, Ablauf, Bypass für optionalen UV-Klärer, Zeolith-Filter o.ä. , Zulauf mit Silikonschlach entkoppelt und Wasserwechsel Ablauf.


Bodernunterlage aus Bastlerglas mit AQ-Silikon verklebt und an den Rändern abgedichtet, um zu verhindern, dass sich tote Stellen unter der Platte bilden.
Timo has attached the following image:
  • IMG_8609.JPG

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

27

Monday, April 29th 2013, 10:11am

Günter bastelt am Durso


Fertig und funktioniert wunderbar. Die Kappe hat seitlich ein kleines Loch, durch Verdrehen der Kappe lässt sich die Luftzufuhr des Dursos regeln. (Weitere Infos zum Durso Überlauf gibts hier: http://www.dursostandpipes.com/)



BoraBora Sand auswaschen


So sieht das Wasser anfangs aus, also waschen, bis es möglichst klar ist.

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

28

Monday, April 29th 2013, 10:21am

Riffaufbau mit Totgestein. Wichtig war uns hier ein luftiger Aufbau, der möglichst natürlich sein sollte und den Fischen ausreichend Schwimmraum gibt. Die Rückwand habe ich (noch) nicht verkleidet. Zum einen bin ich mir nicht sicher, ob das nötig ist, da diese eh mit Kalkrotalgen bewachsen wird, zum anderen konnte ich mich noch nicht für die Farbe entscheiden. Sollte die Rückwand noch verkleidet werden, werde ich eine dünne Platte dahinter setzen. Zur Wand habe ich noch 3cm Luft, so dass Kabel und auch dickere Stecker noch hinters AQ geführt werden können.
Gleiches gilt für den Überlaufschacht: Auch hier habe ich mich entschieden, diesen nicht durch einen klobigen "Felsen" versuchen zu verkleiden sondern werde schauen, ob ich mit dem Besatz den sichtbaren Bereich verdecken kann. Falls das nicht klappt, wird die linke Riffsäule etwas angepasst.

Wichtig war mir auch, genügend Sandfläche zu haben um hier ausreichend Platz für LPS zu haben, die sich mit weniger Licht begnügen.

Der Zulauf wird schräg gegen die Rückwand gerichtet und erzeugt so eine kleine Riffhinterströmung.


Wasser eingefüllt und aufgesalzen, das Wasser entwickelte am ersten Tag einen seltsam säuerlichen Geruch, der aber dann nach Animpfung mit Korallen-Zucht Artikeln zunehmend verschwand.


Heute ist das Wasser weitestgehend klar, die LED Beleuchtung ist provisorisch aufgelegt und läuft bei derzeit ca. 65%, es ist also noch Spielraum nach oben. Dadurch, dass keine Optiken verbaut sind, erhält man doch eine recht gute Ausleuchtung. Ob die maximal möglichen 200W (mein Netzteil packt nicht mehr) schlussendlich ausreichend sind, wird sich zeigen. Notfalls müsste noch ein 3. Modul und stärkeres Netzteil her. Das würde aber dann auf Basis eines eigenen, modularen Controllers gebaut werden, bei dem jedes Modul autark mit Strom versorgt wird, so dass man ggf. auch mehrere passive Netzteile statt ein großes, aktiv gekühltes Netzteil verwenden kann.



Achja: Ich weiß, die Türen müssen noch justiert werden :-)

This post has been edited 1 times, last edit by "Timo" (Apr 29th 2013, 10:31am)


Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

29

Monday, April 29th 2013, 10:29am

Noch etwas zur Einfahrmethode: Ich halte mich strikt hier dran http://www.korallen-zucht.de/de/service/einfahrphase-14-tage/

Hecht

Düsentrieb

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,550

Location: DÜsseldorf

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

30

Monday, April 29th 2013, 11:01am

Perfekt

Hai Timo,

tolle Fotostrecke...kollosal interessant...wünsch dir viel Erfolg damit. :6_small28:

Rückwandverkleidung hast ja alle Möglichkeiten...Folie od. Bild od.nichts...
Achja: Ich weiß, die Türen müssen noch justiert werden :-)

wenn du das nicht erwähnt hättest wärs mir nicht aufgefallen !!!

aber jetzt nochmal zur Erinnerung : du must noch die Türen justieren ! :EV02A9~123:
sorry...der will nur spielen...Gruß Thomas :thumbup:

TomDuc

Trainee

Posts: 236

Location: Roetgen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

31

Monday, April 29th 2013, 12:52pm

Schönes Becken.......aber wieso sieht man nur Günter arbeiten :EV8CD6~126:
Viel Erfolg beim Einfahren
Herzliche Grüße

Tom


Aqua Medic Blenny mit Aqua Medic ReefLED/Sunrise Controller
Start: November 2011

"Do not despise the snake for having no horns for who is to say it will not become a dragon"
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat manchmal nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren"

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

32

Monday, April 29th 2013, 1:24pm

Einer musste ja die Fotos machen... :EV8CD6~126:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,877

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

33

Monday, April 29th 2013, 5:12pm

Hallo Timo

Vielen Dank für die Fotostrecke. Sieht doch alles schon sehr gut aus. Die Einfahrphase praktizieren ja schon viele mit der Korallenzucht Methode, bin gespannt wie es bei dir läuft.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Karashi

Unregistered

34

Monday, April 29th 2013, 5:15pm

Noch etwas zur Einfahrmethode: Ich halte mich strikt hier dran [url]http://www.korallen-zucht.de/de/service/einfahrphase-14-tage/[/url]
Hallo Timo,

berichte mal bitte weiter was diese Einfahrmethode betrifft.

ach ja... nen schöner Riffaufbau, so könnte er auch in meinem neuen Becken aussehen.

nanowanne

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 917

Location: Linnich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

35

Monday, April 29th 2013, 5:23pm

Hallo Timo,
viel Erfolg mit dem neuen Becken.Der Aufbau ist euch gelungen.

Das Totgestein kommt mir irgendwie bekannt vor :EVC471~119: :SMALL_~23: :EVERYD~313: .
MFG Marcel

Mein kleines Riff



Rechtschreibfehler sind gewollt :EV790A~137: .

Posts: 2,364

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

36

Monday, April 29th 2013, 5:29pm

Hallo Timo,
da hast Du ein echt tolles Becken und das Innenleben sieht auch gut aus. :thumbsup:

lg
Beate

Dirk

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

37

Monday, April 29th 2013, 8:42pm

Hi Timo,
sehr schöner Riffaufbau.....
Bin echt gespannt was du daraus machst.

Viel Erfolg und immer schön berichten.
Gruß Dirk

Timo

Tech Admin

  • "Timo" started this thread

Posts: 911

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

38

Monday, May 13th 2013, 9:48am

Pfui...Einfahrphase in vollem Gang.


chrille0411

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 700

Location: Dortmund

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

39

Monday, May 13th 2013, 11:24am

Hehe du hast es aber heftig erwischt lach.
Lieben Gruß

Christian

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

40

Tuesday, May 14th 2013, 9:31am

Sieht doch schon gut aus ... braun ist auch eine Farbe :phat:


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 28,990 Clicks today: 63,452
Average hits: 21,347.98 Clicks avarage: 50,635.56